Heftinhalte

Artikel Heft
Artikel Heft

Auftritt 2000

Uraufführung von Thomas Braschs "Stiefel muss sterben"

Basel

von Alfred Schlienger
Heft 01/2000

Klaus Pohls "Jud Süß" in Stephan Kimmings Inszenierung

Stuttgart

von Adrienne Braun
Heft 01/2000

"Die Scheinbarkeit und die Irrnis" von Ulrich Zieger

Hannover

von Michael Quasthoff
Heft 01/2000

Jörg Michael Koerbls "Neues Deutschland"

München

von Sabine Leucht
Heft 01/2000

"Manhattan Medea" von Dea Loher

Schwerin

von Stefan Grund
Heft 01/2000

"Nele und die Leute von Altwreech" von Helmut Bez

Potsdam

von Martin Linzer
Heft 01/2000

"Die Trachinierinnen des Sophokles" von Brasch/Pound

Berlin

von Thomas Irmer
Heft 01/2000

Hasko Webers "Wallenstein" in zwei Teilen

Dresden

von Thomas Irmer
Heft 01/2000

Jürgen Kruse inszeniert "Der Sturm", Werner Schoeter "Phädra"

Bochum

von Ulrich Deuter
Heft 01/2000

Zweimal "Ost-Erweiterung", "Spalter" von Andreas Laudert

Magdeburg

von Jörg Buddenberg
Heft 01/2000

Das 4. Festival "Politik im freien Theater"

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 01/2000

"Der letzte Henker" vom Theater an der Winkelwiese

Zürich

von Kubilay Cankara
Heft 01/2000

Uraufführung von Thomas Jonigks "Täter"

Hamburg

von Stefan Grund
Heft 02/2000

Uraufführung von Rainald Goetz' "Jeff Koons"

Hamburg

von Thomas Irmer
Heft 02/2000

Frank Castorf inszeniert "Das obzöne Werk: Caligula"

Berlin

von Barbara Engelhardt
Heft 02/2000

"Caligula" in der Regie von Michael Thalheimer

Basel

von Alfred Schlienger
Heft 02/2000

Vera Kissel uraufgeführt / Nicolas Stemann inszeniert "Die Dollarprinzessin"

Düsseldorf

von Ulrich Deuter
Heft 02/2000

Roland Sprangers "Tiefseefische" / "Ecce Homo" von Wisniewski

Meiningen

von Michael Truppner
Heft 02/2000

Das deutsche Theater unter Mark Zurmühle

Göttingen

von Jörg Buddenberg
Heft 02/2000

"Kronprinz Friedrich" zur Neueröffnung

Rheinsberg

von Thomas Irmer
Heft 02/2000

Peter Konwitschny inszeniert "Die Csárdásfürstin"

Dresden

von Frank Kämpfer
Heft 02/2000

Theater zwischen Mailand und München

Bozen

von Wilfried Passow
Heft 02/2000

"Katzen haben sieben Leben" von Jenny Erpenbeck

Graz

von Alexander Irmer
Heft 03/2000

Uraufführung von Gion Mathias Cavelty

Biel-Solothurn

von Stefan Koslowski
Heft 03/2000

"Das Totenhaus" von Philippe Minyana

Luzern

von Elke Krafka
Heft 03/2000

Dirk Dobbrows "Legoland" uraufgeführt

Frankfurt/Oder

von Thomas Irmer
Heft 03/2000

"POEtry" von Bob Wilson/Lou Reed im Thalia

Hamburg

von Stefan Grund
Heft 03/2000

Uraufführung von "Mister Mazel"

Dortmund

von Ulrich Deuter
Heft 03/2000

David Hares neuestes Stück "Der Judaskuss"

Essen

von Ulrich Deuter
Heft 03/2000

Armin Petras' Triptychon zu "Mythen der Republik"

Kassel

von Jörg Buddenberg
Heft 03/2000

Xavier Durringer und Jaan Tätte erstaufgeführt

Würzburg

von Michael Truppner
Heft 03/2000

Die 6. Zonenrand-Ermutigung mit einem antike-Projekt

Cottbus

von Peter Ullrich
Heft 03/2000

Matthias von Hartz inszeniert "Pussy Talk"

Leipzig

von Evelyn Finger
Heft 03/2000

"Die Perser" in der Wiedergabe von Durs Grünbein

Berlin

von Thomas Irmer
Heft 03/2000

"David und Lisa" im Grips-Theater

Berlin

von Ingeborg Pietzsch
Heft 03/2000

"Muñeca" von Gianluigi Gherzi im "Jungen Forum"

Ulm

von Tristan Berger
Heft 03/2000

Bücher

Brigitta M. Schulte: Ilse Langner 1899-1987. Christel Göttert Verlag Rüsselheim 1999, 332 S.

von Christel Weiler
Heft 03/2000

Die Neueröffnung der DT-Kammerspiele

Berlin

von Martin Linzer
Heft 04/2000

"Das Ende der Paarung" von Franz Xaver Kroetz und "Hamlet" in Achim Freyers Regie

Berlin

von Martin Linzer
Heft 04/2000

"Nacht" von Gertrud Kolmas ausgegraben

Düsseldorf

von Ulrich Deuter
Heft 04/2000

"Beispiellose Entblößung einer Kaufhausdiebin" von Katja Lange-Müller

Freiburg

von Bodo Blitz
Heft 04/2000

"Dreißig" von Werner Buhss und Büchners "Woyzeck"

Bielefeld

von Jörg Buddenberg
Heft 04/2000

Das Schlosstheater im ersten Jahr von Johannes Leppers Intendanz

Moers

von Ulrich Deuter
Heft 04/2000

Die Koexistenz von Zimmertheater und Landestheater

Tübingen

von Otto Paul Burkhardt
Heft 04/2000

"Nibelungenlied" von Franz Fühmann uraufgeführt

Halle

von Evelyn Finger
Heft 04/2000

"Knigges Erben"

Basel

von Stefan Koslowski
Heft 04/2000

"Der Kuhhandel" von Kurt Weill

Dessau

von Thomas Irmer
Heft 04/2000

"Nabucco" in der Regie von Hans Neuenfels

Berlin

von Nora Eckert
Heft 04/2000

Kane, Danis und Schimmelpfennig an der Schaubühne

Berlin

von Barbara Engelhardt
Heft 05/2000

Eine zweite Erstaufführung von Sarah Kanes "Gier"

Moers

von Ulrich Deuter
Heft 05/2000

Zeitreise in vier Inszenierungen

Hannover

von Michael Quasthoff
Heft 05/2000

G. von Wysockis "Fremde Bühnen" am Neumarkt-Theater

Zürich

Heft 05/2000

"Kampfhunde" von Laurent Gaudé uraufgeführt

Essen

von Ulrich Deuter
Heft 05/2000

Th. Bischoff inszeniert W. Schwab an der Volksbühne

Berlin

von Thomas Irmer
Heft 05/2000

"Was bleibt ist große Zuversicht" mit Roland Brus

Jena

von Werner Bloch
Heft 05/2000

"Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot"

Oberhausen

von Ulrich Deuter
Heft 05/2000

"Das Gartenhaus" von Jane Bowles

Bonn

von Ulrich Deuter
Heft 05/2000

Knut Hirche inszeniert Canettis "Hochzeit"

Luzern

von Stefan Koslowski
Heft 05/2000

Klaus Langs "Königin Ök" in der Bundeskunsthalle

Bonn

von Frank Kämpfer
Heft 05/2000

Mayenburgs "Parasiten" von Ostermeier uraufgeführt

Hamburg

Heft 06/2000

Kresnik inszeniert "Aller Seelen" von Werner Fritsch

Hamburg

von Stefan Grund
Heft 06/2000

Katka Schroth inszeniert Tim Staffel

Karlsruhe

von Otto Paul Burkhardt
Heft 06/2000

Thomas Oberenders "Nachtschwärmer" uraufgeführt

Bielefeld

von Jörg Buddenberg
Heft 06/2000

Marthalers "20th Century Blues"

Basel

von Stefan Koslowski
Heft 06/2000

Festival "neue szene"

Konstanz

von Bodo Blitz
Heft 06/2000

Autorenspektakel

Hannover

von Michael Quasthoff
Heft 06/2000

"Franziska Linkerhand" und "Krieg"

Dresden

von Thomas Irmer
Heft 06/2000

50 Jahre Rückblick im carrousel-Theater

Berlin

von Frank Dietschreit
Heft 06/2000

"The Last Supper" von Harrison Birtwistle uraufgeführt

Berlin

von Nora Eckert
Heft 06/2000

R. Strauss' "Die Frau ohne Schatten"

Wien

von Jens Knorr
Heft 06/2000

Öffentliche Raum(er)forschung

von Stefan Grund
Heft 06/2000

Luk Percevals Atriden-Spektakel "Aars!"

Antwerpen

von Thomas Irmer
Heft 09/2000

Jon Fosses "Der Name" von Thomas Ostermeier erstaufgeführt

Salzburg

von Klaus Dermutz
Heft 09/2000

"Memory" am Theater Neumarkt

Zürich

Heft 09/2000

Uraufführung von Dragica Rajcic "Aufliebeseen"

St. Gallen

von Tobias Hoffmann
Heft 09/2000

Hans Neuenfels inszeniert sein eigenes Stück

München

von Tristan Berger
Heft 09/2000

Neue Stücke von Klaus Rohleder und Uwe Gössel

Rostock

von Alban Rehnitz
Heft 09/2000

Uraufführungen von René Pollesch und Vera Kissel

Bremen

von Stefan Grund
Heft 09/2000

Olga Wildgruber inszeniert ein Stück von Uwe Bautz

Stendal

von Kathrin Tiedemann
Heft 09/2000

Alejandro Quintana inszeniert Shakespeare

Cottbus

von Martin Linzer
Heft 09/2000

Werfels "Bocksgesang" und "Gnadenlos" von Melanie Gieschen

Mainz

von Sabine Heymann
Heft 09/2000

Die zehnten Kleist-Festtage

Frankfurt/Oder

von Lilli Nitsche
Heft 09/2000

Zweimal "Don Giovanni" im Vergleich

Braunschweig/Berlin

von Nora Eckert
Heft 09/2000

Lievis "wurzeln aus zwei" und "Der letzte Schrei" von Keith Reddin

Bonn

von Ulrich Deuter
Heft 10/2000

Roberto Ciulli spielt "Der kleine Prinz"

Mülheim

von Ulrich Deuter
Heft 10/2000

"Quizoola" und "Girlsnightout" in der Regie von Kay Voges

Oberhausen

von Ulrich Deuter
Heft 10/2000

Bernhards "Vor dem Ruhestand" leicht modifiziert

Wuppertal

von Christian Peiseler
Heft 10/2000

Alexej Schipenko führt Regie bei seinem Stück "The Race"

Bremen

von Stefan Grund
Heft 10/2000

"Faust II" in der Regie von Frank Lienert

Senftenberg

von Martin Linzer
Heft 10/2000

Nach Gedichten von Durs Grünbein inszenierte Todesfälle

Leipzig

von Thomas Irmer
Heft 10/2000

"Hamletmaschine" im Schattenreich des Theater Moribà

Berlin

von Thomas Irmer
Heft 10/2000

Drei Auftaktinszenierungen im Thalia Theater

Hamburg

von Stefan Grund
Heft 11/2000

Der Eröffnungsreigen im Deutschen Schauspielhaus

Hamburg

von Stefan Grund
Heft 11/2000

Brussigs "Heimsuchung" und zwei weitere Premieren

Mainz

von Anja Nioduschewski
Heft 11/2000

Aufbruch im neuen Theater

Halle

von Michael Helbing
Heft 11/2000

Uraufführungen von Marlene Streeruwitz und Lutz Hübner

Bielefeld

von Jörg Buddenberg
Heft 11/2000

Debüts mit "Der Scheiterhaufen" und "Untermieter gesucht"

Essen

von Ulrich Deuter
Heft 11/2000

"Die Kunst der Komödie" und "Context" noch im alten Domizil

Neuss

von Ulrich Deuter
Heft 11/2000

Braschs "FrauenKrieg. Drei Übermalungen" in Martin Meltkes Regie

Potsdam

von Martin Linzer
Heft 11/2000

"Norman Plays Golf" im Theaterhaus Gessnerallee

Zürich

Heft 11/2000

Internationales Beckett-Festival

Berlin

von Thomas Irmer
Heft 11/2000

"Der Maschinist" im Musiktheater uraufgeführt

Magdeburg

von Nora Eckert
Heft 11/2000

Goethes "Clavigo" auf estnisch

Tallinn

von Jörg Mihan
Heft 11/2000

Auftakt mit "Fiesco", "Das Blut" und "Phaidras Liebe"

Mannheim

von Otto Paul Burkhardt
Heft 12/2000

Ringuraufführung von "Formel Einzz"

Meiningen/Plauen/Chemnitz

von Michael Helbing
Heft 12/2000

"Terroristen" im Grillo-Theater uraufgeführt

Essen

von Ulrich Deuter
Heft 12/2000

Gert Jonkes "Vögel" am Staatstheater

Schwerin

von Stefan Grund
Heft 12/2000

Tim Krohns "Bienenkönigin" im Theater Neumarkt

Zürich

von Maya Künzler
Heft 12/2000

"Freundinnen" im Schlachthaus und an der Winkelwiese

Bern/Zürich

von Silvia von Kaenel
Heft 12/2000

"Silberne Hochzeit" im Raum 33

Basel

von Stefan Koslowski
Heft 12/2000

Auftragswerk "Mein Vater Che Guevara" im Theater an der Sihl

Zürich

von Tobias Hoffmann
Heft 12/2000

Volker Hesse inszenierte das Ensembleprojekt "Last Minute"

Zürich

von Stefan Koslowski
Heft 12/2000

Gorkis "Nachtasyl" am Theaterhaus

Jena

von Frank Quilitzsch
Heft 12/2000

"Yerma" in der Regie von Thomas Bischoff

Düsseldorf

von Christian Peiseler
Heft 12/2000

"Totentanz" und "Geier-Wally" am Landestheater

Linz

von Wilfried Passow
Heft 12/2000

"What you see is what you get" - Performances im Podewil

Berlin

von Christel Weiler
Heft 12/2000

Jarg Pataki inszenierte Verdis "La Traviata"

Luzern

von Hanspeter Renggli
Heft 12/2000

Ausbildung 2000

Lernen zu lernen

Eugenio Barba, das Odin Teatret und die ISTA

von Uta Atzpodien
Heft 01/2000

Animation fremder Körper

Aus dem Alltag der Abteilung Puppenspielkunst an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch"

von Silvia Brendenal
Heft 06/2000

Ausland 2000

"Wir sind gerade erst am Anfang der Reise"

Der römische Theaterleiter Mario Martone im Gespräch mit Sabine Heymann

von Sabine Heymann und Mario Martone
Heft 01/2000

Theater in Zeiten der website-Kultur

Robert Lepages "Sturm" un Brecht

von Pia Kleber
Heft 02/2000

Berlin 2000

Erkennt Ihr mich?

Einar Schleefs "Verratenes Volk" als Totentanz

von Nikolaus Merck
Heft 09/2000

Eine Spielzeit in Berlin

Mitteilungen an eine Theaterfreundin

von Jonas Londerseel
Heft 09/2000

Ist das ein Sieg?

Brief an Kurt Böwe zu einer fälligen Frage

von Adolf Dresen
Heft 09/2000

Bühnenbild 2000

Aus Fundstücken konstruierte Landschaften

Anna Viebrock im Gespräch mit Bettina Masuch

von Anna Viebrock und Bettina Masuch
Heft 10/2000

Im Raum für Stücke denken

Jan Pappelbaum im Gespräch mit Kathrin Tiedemann

von Jan Pappelbaum und Kathrin Tiedemann
Heft 11/2000

Die Kraft der Begrenzung

Uta Kala im Gespräch mit Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Uta Kala
Heft 12/2000

Debatte 2000

Postpostpostmoderne

Vom Cloning des Realismus

von Matthias Lilienthal
Heft 01/2000

Diskussion 2000

Einbahnstraße oder Pendelverkehr?

Über die Möglichkeiten und Modelle eines Ost-West-Austauschs

von Barbara Engelhardt
Heft 09/2000

Dogma und Theater 2000

Notizen über Dogmen und Sinnlichkeit

von Mogens Rukov
Heft 10/2000

Das Keuschheitsgelübde von DOGMA 95

von Lars von Trier und Thomas Vinterberg
Heft 10/2000

Vom Vorbild abgelöst

"Das Fest" als DOGMA-Theater in Dresden

von Thomas Irmer
Heft 10/2000

Familienkonferenz im Dampfkessel

"Das Fest" als DOGMA-Theater in Dortmund

von Christian Peiseler
Heft 10/2000

Dresden 2000

Erste Adresse für Erkundungen

Das Dresdner "Theater in der Fabrik"

von Nikolaus Merck
Heft 03/2000

The heart of the matter

Ein Schreibworkshop am Dresdner Schauspiel

von Barbara Schneider
Heft 03/2000

Editorial 2000

Ins neue Jahr, in eigener Sache

Heft 01/2000

Kopflosigkeiten

Heft 02/2000

Haider - und wie weiter?

Heft 03/2000

Gerangel im Gemenge

Heft 04/2000

Bei Anruf... Kasse!

Heft 05/2000

Maien-Schlägerei

Heft 06/2000

Ausblicke, Rückblicke, Einblicke

Heft 09/2000

Kalte Füße, heißer Herbst

Heft 10/2000

Nach dem Sturz

Heft 11/2000

Verhältnisse der Bundesliga

Heft 12/2000

Eine Woche in... 2000

Luft zum Durchatmen

Eine Woche in Göttingen

von Jörg Buddenberg
Heft 11/2000

Ganz oben, vielleicht schon Südosten

Eine Woche in Graz

von Thomas Irmer
Heft 12/2000

Essay 2000

Ein Utopie-Sampling

Theater als Real Life

von Sven Schlötcke
Heft 03/2000

Das Theater am Ende seiner Selbstaufgeklärtheit

von Kurt Drawert
Heft 04/2000

Heimweh nach dem Schlamm

Von alten und neuen Griechen im modernen Kriegsfilm

von Durs Grünbein
Heft 06/2000

Der Phantasie das Zepter!

Für ein artistisches Theater oder Die Puppe als ein Modell der Schauspielkunst

von Jarg Pataki und Viola Hasselberg
Heft 06/2000

ja zum transrapid

Ein vorläufig letzter Beitrag zur Realismusdebatte

von Armin Petras
Heft 06/2000

Das nationale Dilemma

von Adolf Dresen
Heft 10/2000

Neue Texte braucht das Land

Zur Lage der neuen deutschen Dramatik

von John von Düffel
Heft 10/2000

Hieroglyphen des Jetzt

Theater Sprache Hörspiel Film

von Werner Fritsch
Heft 12/2000

Festival 2000

Weltauflösung

Die Bonner Biennale 2000

von Ulrich Deuter
Heft 09/2000

Freies Theater 2000

Gemachte Geschichten

Igor Bauersima - Autor und Regisseur der Off Off Bühne in Zürich

Heft 04/2000

Aus der Garage in die Welt

Omar Porras, ein Theater-Dealer in der französischsprachigen Schweiz

von Alexandre Demidoff
Heft 04/2000

Alpha-Tierchen im Büroclinch

Das Basler "Klara"-Theater betreibt Spielforschung

von Alfred Schlienger
Heft 05/2000

Kulturleichen leben länger

Das Zürcher Theaterhaus Gessnerallee feiert sein elfjähriges Jubiläum

von Peter Müller
Heft 06/2000

Vom wattierten Trost des Erzählens

Fulminanter Neustart in der Kaserne Basel

von Alfred Schlienger
Heft 06/2000

Marthaler ante portas in Zürich

Peter-Jakob Kelting, Armin Kerber, Otto Kukla und andré Steger im Gespräch mit Stefan Koslowski

von Stefan Koslowski, Armin Kerber, Peter-Jakob Kelting, Otto Kukla und André Steger
Heft 10/2000

Kein Koks, wir joggen lieber

Die junge Schweizer Gruppe 400asa im Gespräch

Heft 10/2000

Herz auf Rädern

Martin Lüttge und der Theaterhof Priesenthal

von Tristan Berger
Heft 10/2000

Erste Adresse zwischen Festivals und Fördernot

Die Berliner Sophiensaele

von Frank Schmid
Heft 12/2000

Freilufttheater 2000

Frühlingserwachen im Mutterschoß der Natur

Landschaftstheater in der Schweiz

von Stefan Koslowski
Heft 09/2000

Ich bi d Wält

Volker Hesse inszeniert Hürlimanns Welttheater in Einsiedeln

von Andreas Kotte
Heft 09/2000

Gefängnistheater 2000

Nahaufnahmen statt Fremdbilder

Theater im Knast

von Uta Plate
Heft 05/2000

Gespräch 2000

Am Abgrund tanzen

Matthias Matschke im gespräch mit Barbara Engelhardt

von Barbara Engelhardt und Matthias Matschke
Heft 01/2000

Ich habe erlebt, dass Theater eine politische Kraft haben kann

Martin Wuttke im Gespräch mit Klaus Dermutz

von Klaus Dermutz und Martin Wuttke
Heft 02/2000

Barbara Engelhardt / Thomas Irmer: So wie es bleibt, ist es nicht

Gautam Dasgupta und Bonnie Marranca werfen einen amerikanischen Blick aufs deutsche Theater

von Barbara Engelhardt, Thomas Irmer, Bonnie Marranca und Gautam Dasgupta
Heft 02/2000

Das Sachsen-Netz

Rolf Stiska, Vorsitzender des Landesverbands Sachsen des Deutschen Bühnenvereins, im Gespräch

von Martin Linzer, Thomas Irmer und Rolf Stiska
Heft 03/2000

Herr Castorf und sein Knecht Henry

Mit dem Volksbühnen-Schauspieler sprachen Barbara Engelhardt und Martin Linzer

von Barbara Engelhardt, Martin Linzer und Henry Hübchen
Heft 05/2000

"Ich bin ein Verfechter des Wechsels"

Frank Baumbauer im Gespräch mit Stefan Grund

von Didier-Georges Gabily und Stefan Grund
Heft 06/2000

"Theater ist auch ein Vorurteilsbrecher"

Der Regisseur Benjamin Korn im Gespräch mit Frank M. Raddatz

von Frank Raddatz und Benjamin Korn
Heft 12/2000

Griechenland 2000

Hellas' neue Moderna

Künstler, Orte, Strukturen im Theater Griechenlands der 90er Jahre

von Helene Varopoulou
Heft 03/2000

Hamburger Neuanfänge 2000

Reizstrom fürs Ensemble

Ulrich Khuon, neuer Intendant des Thalia Theaters, im Gespräch mit Barbara Engelhardt

von Barbara Engelhardt und Ulrich Khuon
Heft 09/2000

Bälle zuspielen

Tom Stromberg spricht über seinen Start im Deutschen Spielhaus mit Christel Weiler

von Tom Stromberg und Christel Weiler
Heft 09/2000

Ein kleines Grollen im großen Hamburger Theaterdonner

Zur aktuellen Lage der Kampnagel-Theaterfabrik

von Stefan Grund
Heft 09/2000

Holland 2000

Schauspielkollektive im Medienzeitalter

Das Theaterfestival 2000 in Amsterdam

von Barbara Engelhardt
Heft 11/2000

"Meine Theaterbibel bleibt Kleists 'Marionettentheater'"

Geradjan Rijnders im Gespräch mit Barbara Engelhardt

von Barbara Engelhardt und Gerardjan Rijnders
Heft 11/2000

Hörspiel 2000

Der Kopf als Bühne

Das zeitgenössische Hörspiel lebt von der neuen Dramatik und avancierter Klangkunst

von Gaby Hartel
Heft 12/2000

Iran 2000

Iran aufs Theater

Unter den Turbanen wächst das Struwwelhaar einer freien Kultur

von Ulrich Deuter
Heft 04/2000

Italien 2000

Ein Theater, das verstehen will

Luca Ronconi, Leiter des Piccolo teatro in Mailand, im Gespräch mit Gianni Manzella

von Gianni Manzella und Luca Ronconi
Heft 06/2000

Jugoslawien 2000

"Ich bin absolut optimistisch"

Biljana Srbjanovic im Gespräch mit Barbara Engelhardt und Thomas Irmer

von Barbara Engelhardt, Thomas Irmer und Biljana Srbljanović
Heft 11/2000

"Der Sturz"

Stückabdruck spezial

von Biljana Srbljanović
Heft 11/2000

Nach dem Sturm

Dem jugoslawischen Theater steht die Erneuerung noch bevor

von Boško Milin
Heft 11/2000

Kinder- und Jugendtheater 2000

Zielgruppe 4 bis 80

Paula Bettina Mader, Dietrich Kunze und Manuel Schöbel im Gespräch

von Manuel Schöbel, Dietrich Kunze und Paula Bettina Mader
Heft 02/2000

Kindertheater 2000

Warum sich eine Theaterfrau eine Kuh kauft

Beim Jungen Theater Basel ist Authentizität mehr als Programm

von Alfred Schlienger
Heft 04/2000

Weniger ist mehr

"Panoptikum" - ein europäisches Kindertheaterfestival in Nürnberg

von Ingeborg Pietzsch
Heft 04/2000

Die Zeit der Wunder ist vorbei

Das Schweizer Festival "Blickfelder"

von Gerda Wurzenberger
Heft 05/2000

Alles aus Nichts

Das Theater Triebwerk

von Tristan Berger
Heft 06/2000

Flagge zeigen, Segel setzen

Das Leipziger "Bagagge"-Projekt auf Tournee

von Stefan Petraschewsky
Heft 12/2000

Kolumne 2000

Lebt man eigentlich, während man im Theater sitzt?

von Petra Kohse
Heft 02/2000

Theatralische Schicksalsgemeinschaften

von Petra Kohse
Heft 04/2000

Harte Fakten, weiche Faktoren

von Robin Detje
Heft 05/2000

Grußformeln und andere Selbstwertschöpfungsversuche

von Petra Kohse
Heft 06/2000

Hausbesitz und Götterdämmerung

von Robin Detje
Heft 09/2000

Friede dem Auftragsstück

von Petra Kohse
Heft 10/2000

Eigentlich überhaupt nichts Gekünsteltes

von Robin Detje
Heft 11/2000

Nazi-Boulevard

von Petra Kohse
Heft 12/2000

Kulturpolitik 2000

Barbara Engelhardt/Thomas Irmer: Diesmal nicht alles kaputtsparen?

Gespräche mit Wolf Bunge, Freie Kammerspiele, und Dr. Rüdiger Koch, Kulturdezernent Magdeburgs

von Barbara Engelhardt, Thomas Irmer, Wolf Bunge und Rüdiger Koch
Heft 01/2000

Bevor etwas anbrennt

In Halle steht das Thalia Theater zur Diskussion

von Evelyn Finger
Heft 01/2000

Wir haben keinen Auftrag, erfüllen wir ihn!

Wie neue Erfolgskonzepte Einzug in die Theater halten

von Michael Schindhelm
Heft 02/2000

Fusionsnot im Drei-Länder-Eck

Der Zittauer Intendant Klaus Stephan im Gespräch mit Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Klaus Stephan
Heft 03/2000

Kulturschädlicher Föderalismus

Ein Gespräch über den Kulturartikel in der Schweizer Bundesverfassung

von Stefan Koslowski, Hubert Spiegel, Jean-Pierre Hoby, Christoph Reichenau, Andreas Spillmann und Peter Theiler
Heft 04/2000

Hemmungsloses Fusionieren

Der Sparkurs in Mecklenburg-Vorpommern bedroht nicht nur das profilierte Kammertheater Neubrandenburg

von Nikolaus Merck
Heft 04/2000

Crashkurs am Grand Canyon

Dr. Michael Naumann, Staatsminister für Kultur, im Gespräch mit Barbara Engelhardt und Thomas Irmer

von Barbara Engelhardt, Thomas Irmer und Michael Naumann
Heft 05/2000

Das Ende der Hauptstadt-Krise?

Nele Hertling, Intendantin des Berliner Hebbel-Theaters, im Gespräch mit Barbara Engelhardt

von Barbara Engelhardt und Nele Hertling
Heft 05/2000

Weg damit!

Wie die Stadt Bonn mit ihrem Theater umgeht

von Ulrich Deuter
Heft 10/2000

Ein Modell für Deutschland?

Krefeld und Mönchengladbach - die älteste Theaterehe Deutschlands in der 50. Spielzeit

von Christian Peiseler
Heft 11/2000

Länderüberblick 2000

Rücken an Rücken in Nordrhein-Westfalen

Theater und Politik in einem Trennstrichland

von Ulrich Deuter
Heft 09/2000

Magazin 2000

Dem Theater ein neues Gedächtnis geben

von Walter Konrad
Heft 01/2000

Schauspieler-Perspektiven: "Actor 2000" in München

von Barbara Engelhardt
Heft 01/2000

CROSS FAIR '99

Theater und neue Technologien

von Dietmar Fritzsche
Heft 01/2000

9. euro-scene in Leipzig:

Ästhetische Quantensprünge und lahme Adaptionen

von Evelyn Finger
Heft 01/2000

"România - Contemporaniã" -

Das Leipziger Festival für freies Theater schaute nach Osteuropa

von Eva Corino
Heft 01/2000

Streifzüge durch fremde Territorien

Neue deutsche Dramatik in St. Petersburg

von Christel Weiler
Heft 01/2000

Bücher

"Theaterlexikon" auf CD-ROM, Systhema-Verlag München

von Oliver Kranz
Heft 01/2000

Bücher

August Strindberg. Ich dichte nie. Ein Werkporträt von R. Bleibtreu. Rogner & Bernhard, Hamburg 1999, 792 S.

von Thomas Irmer
Heft 01/2000

Bücher

Klaus Völker: Hans Lietzau - Schauspieler, Regisseur, Intendant. Stiftung Archiv der AdK Berlin ( Hentrich & Hentrich, Berlin 1999, 440 S.

von Martin Linzer
Heft 01/2000

Der Chef

Gustaf Gründgens hatte immer Recht

von Dagmar Walach
Heft 02/2000

Autorenforum für Kinder- und Jugentheater

von Barbara Engelhardt
Heft 02/2000

Prager Exkursionen

Das Festival deutscher Sprache macht gute Figur

von Heinz Kluncker
Heft 02/2000

Russisches Kammertheater in Berlin

von Oliver Kranz
Heft 02/2000

"Methodika" in Italien

von Andrea Gotzes
Heft 02/2000

Bücher

Roland Koberg: Aller Tage Abenteuer, Henschel Verlag, Berlin 1999, 400 S. Mit zahlreichen Abb.

von Thomas Irmer
Heft 02/2000

Bücher

István Eörsi: Hiob proben und andere Stücke, Verlag der Autoren, Frankfurt/M., 1999, 204 S.

von Martin Linzer
Heft 02/2000

Bücher

Im Schatten Wagners. Thomas Mann über Richard Wagner. Frankfurt/M., 1999, fischer Taschenbuch Verlag, 360 S.

von Nora Eckert
Heft 02/2000

Bücher

Ernst Barlach: Dramen II. Sämtliche Werke, Bd. 2 und 3, Leipzig: E.A. Seemann, 764 und 560 S.

von Jens Knorr
Heft 02/2000

Bücher

Cd-Edition "Vertriebene deutsch/jüdische Schauspieler". Edition Mnemosyne/Verlag für alte Hüte & neue Medien

von Martin Linzer
Heft 02/2000

Schiff ahoi

Das Zürcher Schauspielhaus eröffnet einen neuen Spielort

von Kathrin Straub
Heft 03/2000

Ernst Busch 1900-1980

von Martin Linzer
Heft 03/2000

Stein-Arbeit

von Martin Linzer
Heft 03/2000

Bücher

Botho Strauß: Der Gebärdensammler. Verlag der Autoren, Frankfurt/M., 1999, 317 S.

von Thomas Irmer
Heft 03/2000

Bücher

Karin Uecker (Hg.): Frauen im europäischen Theater heute. EVA, Hamburg 1998, 246 S.

von Nora Eckert
Heft 03/2000

Bücher

Ernst Krenek: Im Atem der Zeit. Erinnerungen an die Moderne. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 1998, 1022 S., 16 S. Abb.

von Jens Knorr
Heft 03/2000

Rot = Braun? Brecht-Tage 2000

von Marianne Streisand
Heft 04/2000

Auf der Suche nach dem verlorenen Sinn

Weiner Marathon-Projekt "Massaker-Mykene" des "TheaterCombinat"

von Stefan Hilpold
Heft 04/2000

TEMAT

von Kathrin Tiedemann
Heft 04/2000

Aus der Laudatio für Inge Keller am 12. März 2000 anlässlich der Verleihung des Caroline-Neuber-Preises

von Thomas Langhoff
Heft 04/2000

Bücher

Christopher Marlowe: Sämtliche Dramen, eichborn Verlag, Frankfurt/M., 539 S.

von Jens Knorr
Heft 04/2000

Bücher

Maria Wimmer (1911-1996), Parthas Verlag, Berlin 2000, 208 S.

von Martin Linzer
Heft 04/2000

Polnisches Festival der Regiekunst "Interpretacje" in Katowice

von Thomas Irmer
Heft 05/2000

"La Celestina" als Barock-Soap

von Tom Mustroph
Heft 05/2000

"Living Room Theater" in Berlin

von Thomas Irmer
Heft 05/2000

Premio

Schweizer Theaterförderpreise

von Stefan Koslowski
Heft 05/2000

Friedrich-Luft-Preis der Berliner Morgenpost für "Gäste" vom theater 89

von Martin Linzer
Heft 05/2000

Bücher

Jaques Lecoq: Der poetische Körper. Alexander Verlag, Berlin 2000, 223 S.

von Holger Teschke
Heft 05/2000

Hope and Glory 2000 in Zürich

Heft 06/2000

Schauspielschulen an der Bayerischen Theaterakademie

von Annette Waldow
Heft 06/2000

Tränenreicher Abschied

von Martin Linzer
Heft 06/2000

henschel SCHAUSPIEL wird 10

von Martin Linzer
Heft 06/2000

Georg Seidel 1945-1990

von Jörg Mihan
Heft 06/2000

Nachruf

Antonio Buero Vallejo 1916-2000

von Martin Linzer
Heft 06/2000

Bücher

Rudolf Münz: Theatralität und Theater, Schwarzkopf Verlag Berlin 1998, 320 S.

von Christel Weiler
Heft 06/2000

Bücher

Eastern European Theater after the Iron Curtain, ed. by Kalina Stefanova, Harwood Amsterdam 2000, 267 S. mit Abb.

von Thomas Irmer
Heft 06/2000

"45. Sterijino Pozorje" in Novi Sad

von Thomas Irmer
Heft 09/2000

"Der Sturz" von Biljana Srblanovic im montenegrinischen Budva uraufgeführt

von Heinz Kluncker
Heft 09/2000

Welcome to the zombiedome!

Potsdamer Unidram im siebten Jahr

von Axel Schalk
Heft 09/2000

Schauspielschulen trafen sich in Potsdam

von Martin Linzer
Heft 09/2000

Spielplan Stadt Theater

Theater als pure Kopfarbeit

von Tom Mustroph
Heft 09/2000

Vom Verschwinden deer Gegenwart bei der Erfurter "Synergura"

von Hartmut Mechtel
Heft 09/2000

"Geschichten zur Zeit"

von Ingeborg Pietzsch
Heft 09/2000

Dramaturgie im Tanz

von Christina Thurner
Heft 09/2000

Ernst-Krenek-Ausstellung zum 100. Geburtstag

von Jens Knorr
Heft 09/2000

Dem Gedächtnis auf der Spur

Die Hamburger Kammerspiele als "Filiale für Erinnerung auf Zeit"

von Kathrin Tiedemann
Heft 10/2000

"One Table Two Chairs"

Asiatisch-deutsches Theaterprojekt

von Sabine Heymann
Heft 10/2000

Nachruf

Karl Gotthilf Kachler (1906-2000)

von Martin Dreier
Heft 10/2000

Bücher

Hans Amstutz, Ursula Käder-Leisibach, Martin Stern: Schweiztheater, Chronos Verlag, Zürich 2000, 672 S.

von Werner Wüthrich
Heft 10/2000

Bücher

Harold Bloom: Shakespeare. Die Erfindung des Menschlichen. aus dem Amerikanischen von Peter Knecht, Berlin Verlag, 1066 S.

von Thomas Irmer
Heft 10/2000

Bücher

Matthew Boyden, Richard Strauss. Die Biografie. Aus dem Englischen von Marcus Pacher, Europa Verlag, München, Wien 1999, 702 S., mit s/w-Abb.

von Nora Eckert
Heft 10/2000

Bücher

Eberhard Esche: Der Hase im Rausch, eulenspiegel Verlag, Berlin 2000, 384 S.

von Martin Linzer
Heft 10/2000

Dramaturgie als Verfahren der Orchestrierung

Nachtrag zur internationalen Schule für Theateranthropologie (ISTA) in Bielefeld

von Christel Weiler
Heft 11/2000

Expo-Rückblende

Freies Theater in Sachsen

von Thomas Irmer
Heft 11/2000

Bücher

Miriam Dreysse Passos de Carvalho: Szene vor dem Palast. Europäischer Verlag der Wissenschaften, Frankfurt/M., 1999, 250 S.

von Christina Schmidt
Heft 11/2000

Bücher

Günther Heeg: Klopfzeichen aus dem Mausoleum, Verlag Vorwerk 8, Berlin 2000, 192 S. mit Abbildungen

von Axel Schalk
Heft 11/2000

Neuer Preis für neue Stücke

Herbstkollektion des Uraufführungstheaters Berlin-Dresden

von Anja Nioduschewski
Heft 12/2000

Free Willy

von Ulrich Deuter
Heft 12/2000

Zwischen Tradition und Moderne. Theater aus Iran im Berliner Haus der Kulturen der Welt

von Ramin Yazdani
Heft 12/2000

DIVADLO 2000 in Plzen

von Elke Wiegand
Heft 12/2000

Bücher

Anthologie polnischer Dramen der Gegenwart. Agentur "ADiT", Warschau, 389 S.

von Thomas Irmer
Heft 12/2000

Bücher

Theater aus Generationen. Hg. von Henning Fangauf, Verlag der Heinrichshofen-Bücher, Wilhelmshaven 2000, 197 S.

von Sabine Berthold
Heft 12/2000

Bücher

Why so you shop?: Mein erstes Schoppingbuch. Coppenrath Verlag, Münster 2000, 12 S.

von Anja Nioduschewski
Heft 12/2000

Musiktheater 2000

Zeichensprache oder Oper als artistisches Vergnügen

Der Opernregisseur Elmar Fulda

von Nora Eckert
Heft 01/2000

Kitsch oder Seismograph?

Eine Ermunterung, die Operette ernst zu nehmen

von Nora Eckert
Heft 04/2000

Die Müden des Alltags

Das "Ring"-Quartett in Stuttgart

von Nora Eckert
Heft 05/2000

Der schmale Leisten der Aktualisierung

"Der Ring des Nibelungen" in Bayreuth

von Friedrich Dieckmann
Heft 10/2000

Neubeginn 2000

Der Teufel sitzt in der Tapete

Das Zürcher Theater Neumarkt

von Stefan Koslowski
Heft 01/2000

Grundlagen nach der Avantgarde

Anfänge im Frankfurter TAT

von Christian Baumgärtel
Heft 01/2000

Brechtsongs und Erbsensuppe

"Baal" und "Woyzeck" eröffneten am Theaterhaus Jena eine neue Etappe

von Frank Quilitzsch
Heft 02/2000

Berlin 68 - 89 - 00

Die Schaubühne geht auf Expedition

von Barbara Engelhardt
Heft 03/2000

Neustart 2000

Komm, wir müssen vorwärts!

Der Bochumer Neubeginn

von Ulrich Deuter
Heft 12/2000

Neustarts 2000

Hypnotisierte Kaninchen in Downtown Switzerland

Die Intendanz Marthaler nach drei Premieren in einer Stadt der Neuen Mitte

Heft 11/2000

Smiles and more

Auftakt in Hannover

von Michael Quasthoff
Heft 11/2000

Österreich 2000

Das Museum als moralische Anstalt

Zwischenbilanz an der Wiener Burg

von Uwe Mattheiß
Heft 05/2000

Porträt 2000

Distanz als Chance

Gestalt und Gestalten im Puppentheater von Horst-Joachim Lonius

von Caren Fischer
Heft 06/2000

Puppen- und Figurentheater Essay 2000

Erkundungen zwischen Körper und Material

Randbemerkungen zum zeitgenössischen Puppen- und Figurentheater

von Christoph Lepschy
Heft 06/2000

Puppenspiel 2000

Magische Halbwelten

Das Puppentheater Halle mit zwei neuen Produktionen

von Evelyn Finger
Heft 06/2000

Québec 2000

Theater als Kulturzaun

Eine Exkursion ins kanadische Québec

von Barbara Engelhardt
Heft 12/2000

Rede 2000

Elfriede Jelinek

von Elfriede Jelinek
Heft 01/2000

Alles ist möglich: das Theater des Verlangens

Der Regisseur von "Schlachten!" über seinen Theatergrund

von Luk Perceval
Heft 05/2000

Die Verhältnisse zerbrechen

Zur Verleihung des Georg-Büchner-Preises 2000

von Volker Braun
Heft 12/2000

Report 2000

Chemnitz, sächsischer Rubin...

Schauspiel in der postmarxistischen Metropole

von Martin Linzer
Heft 03/2000

Der Stachel im Lindwurm

Eine kleine Reise nach Klagenfurt

von Thomas Irmer
Heft 04/2000

Rollenbild 2000

Leidens Plusterglück

Steffi Kühnert spielt "Stella" in Bochum

von Ulrich Deuter
Heft 01/2000

Machtverzerrte Gesichter

Dieter Kölsch spielt Papst Gregor VII. in "7 Tage Canossa"

von Kathrin Tiedemann
Heft 02/2000

Der beleibte Weltprobierer

Peter Kurth spielt Mephisto im Leipziger "Faust"

von Thomas Irmer
Heft 03/2000

Die perfekte Untote

Elisabeth Schwarz als Mumie in Strindbergs "Gespenstersonate"

von Stefan Grund
Heft 04/2000

Anti-Held Hübchen

Henry Hübchen spielt "Heinrich VI."

von Nikolaus Merck
Heft 05/2000

Weh! Närrisch machen sie mich...

"Antigone" im Berliner Theater des Lachens

von Martin Linzer
Heft 10/2000

Hast du meinen Hund gesehen?

Milan Peschel spielt Hamlet in Kassel

von Thomas Irmer
Heft 11/2000

Die mit dem Wolfszahn im Herzen

Heike Kretschmer spielt Portai und Hedda in Oberhausen

von Christian Peiseler
Heft 12/2000

Russland 2000

Moskauer Garten- und Lufttheater

Die Regisseure Wladimir Mirsojew und Boris Juchananow

von Andrea Gotzes
Heft 10/2000

Schauspiel 2000

Denn sie wissen nicht, was sie spielen

Vom Material der Schauspieler

von Leopold von Verschuer
Heft 04/2000

Schweiz 2000

"Wir brauchen ästhetische Ohrfeigen"

Die freie Theaterszene der französischsprachigen Westschweiz im Aufbruch

von Alexandre Demidoff
Heft 02/2000

Beglückt vom Eigensinn

Zeitgenössische Tanztage Schweiz 2000 in Luzern

von Eva Bucher
Heft 03/2000

Shakespeare 2000

Im Schatten von Dutroux

Der belgische Regisseur Luk Perceval im Gespräch mit Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Luk Perceval
Heft 03/2000

Dicke Kringel machen

Shakespeares Königsdramen im Zürcher Schauspielhaus-Keller

Heft 03/2000

Der Rest ist Seife

Shakespeares Rosenkriege im "New Globe" der Berliner Volksbühne

von Nikolaus Merck
Heft 03/2000

Später Saisonstart 2000

Neu oder nicht neu, schwierige Frage

Claus Peymann macht das Berliner Ensemble wieder auf

von Martin Linzer
Heft 02/2000

Hollywood-Elegien

George Tabori im Gespräch mit Holger Teschke

von Holger Teschke und George Tabori
Heft 02/2000

Stück 2000

... nach Beckett, was kommt da?

Fünf Fragen an Sergi Belbel

von Sergi Belbel und Alexander Irmer
Heft 01/2000

DAS BLUT

(Katalanischer Originaltitel: "La Sang") - Übers. von Klaus Laabs

von Sergi Belbel
Heft 01/2000

DIE BRECHT-AKTE

Dt. von Ursula Grützmacher-Tabori

von George Tabori
Heft 02/2000

Ein schmaler Grat zum Unwirklichen

Dirk Dobbrow im Gespräch mit Barbara Engelhardt

von Barbara Engelhardt und Dirk Dobbrow
Heft 03/2000

LEGOLAND

von Dirk Dobbrow
Heft 03/2000

Spiralen der Ohnmacht

Jenny Erpenbeck im Gespräch mit Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Jenny Erpenbeck
Heft 04/2000

KATZEN HABEN SIEBEN LEBEN

Theaterstück

von Jenny Erpenbeck
Heft 04/2000

Ich, als Theaterautor

von Jon Fosse
Heft 05/2000

DER NAME

(Namet), Dt. von Hinrich Schmidt-Henkel

von Jon Fosse
Heft 05/2000

DEUTSCHE SPRACHE SCHWERE SPRACHE

Totentrompeten 3

von Einar Schleef
Heft 06/2000

Die Musik der stillen Stimme

Jon Fosse im Gespräch mit Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Jon Fosse
Heft 09/2000

DIE NACHT SINGT IHRE LIEDER

(Natta syng sine songar) Dt. von Hinrich Schmidt-Henkel

von Jon Fosse
Heft 09/2000

Verlorene Sehnsucht, erstes Stück

Martin Linzer fragt Christian Martin

von Christian Martin
Heft 10/2000

FORMEL EINZZ

ein stück volk

von Christian Martin
Heft 10/2000

Verdacht erregen

Barbara Engelhardt fragt Helmut Krausser

von Barbara Engelhardt und Helmut Krausser
Heft 11/2000

Haltestelle. Geister.

Trash-Oper im breiten Stil

von Helmut Krausser
Heft 11/2000

Zorn, Einsicht und Verzweiflung

Vier Fragen von Harald Müller an René Pollesch

von Harald Müller und René Pollesch
Heft 12/2000

HEIDI HOH ARBEITET HIER NICHT MEHR

von René Pollesch
Heft 12/2000

Südafrika 2000

Parfum für einen toten Hund

Theater in der multi-ethnischen Gesellschaft Südafrikas

von Rolf C. Hemke
Heft 05/2000

Tanztheater 2000

Meinwärts - das Theater tanzt Inventur

Pina Bausch in Wuppertal

von Christian Peiseler
Heft 10/2000

Tessin 2000

Das kleine Identitätstheater

Wenn auf Schweizer Bühnen italienisch gesprochen wird

von Pierre Lepori
Heft 11/2000

Vorabdruck 2000

(Timon) Das goldene Kalb

Ein unveröffentlichter Text aus dem Nachlass

von Heiner Müller
Heft 01/2000

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla