Heftinhalte

Artikel Heft
Artikel Heft

Aktuelle Inszenierung 2002

Geduldsspiel Leben

Jokum Rohdes Stück "Nero" an den Kammerspielen Lübeck

von Matthias Schmidt
Heft 01/2002

Blinder Fleck Amerika

Die New Yorker Uraufführung von Tony Kushners "Homebody / Kabul"

von Daniel Schreiber
Heft 02/2002

O schnöde Hast

Stefan Bachmann hat mit "Hamlet" das neue Schauspielhaus des Theater Basel eröffnet

von Dagmar Walser
Heft 02/2002

Reden als Festung der Gegenwart

Mit "Speeches. Reden nach dem 11. September" gelingt eine neuer Form des Dokumentartheaters

von Thomas Irmer
Heft 03/2002

Bunte Welt - einsamer Macbeth

Christina Paulhofers erste Berliner Inszenierung an der Schaubühne

von Anja Dürrschmidt
Heft 03/2002

Sommer-Theater ohne Alb-Traum

Leander Haußmann illustriert Shakespeares "Ein Sommernachtstraum" am Berliner Ensemble

von Martin Linzer
Heft 03/2002

Zwei Paare, vier Einsame

Am Deutschen Theater tönt Valdemar Holms "Was ihr wollt" in satter Melancholie

von Thomas Irmer
Heft 03/2002

Kraftvoll zum Kontrollverlust

In einer Industriehalle in Düsseldorf arbeiten vier internationale Regisseure an antiken Dramen

von Christian Peiseler
Heft 05/2002

Sprechverbot für das Deutsche Theater

Die Kritik an Robert Wilsons "Dr. Caligari" und eine Seitenblick auf seine "Aida" in Brüssel

von Andrzej Tadeusz Wirth
Heft 05/2002

Boulevard oder Klischee

Alexander Galins "Casting in Kursk" in Berlin und Leipzig

von Thomas Irmer
Heft 06/2002

Wiederholung, gleichzeitig

Powerpaar im Schauspielhaus Zürich: Christoph Marthaler inszeniert "Synchron" von Thomas Hürlimann

Heft 06/2002

Der Nibelungen Not

Mit Moritz Rinkes "Nibelungen" hält in Worms eine schwache Event-Macht hof

von Thomas Irmer
Heft 09/2002

Des Satans Liebe zur Langsamkeit

Als ein Joyce der Szene setzt Frank Castorf seine russischen Kamera-Augen auf "Meister und Margarita" ins Bild

von Cornelia Niedermeier
Heft 09/2002

Vollständige Demaskierung

Krystian Lupa zeigt Bulgakows "Meister und Margarita" bei den Berliner Festwochen

von Piotr Gruszczynski
Heft 09/2002

Mission Selbstbewusstsein

Gérard Mortier und die Eröffnung der Ruhrtriennale

von Rolf C. Hemke
Heft 10/2002

Die Dostojewski-Dämmerung

Mit Castorf und Pollesch in Neumanns "Neustadt"

von Thomas Irmer
Heft 11/2002

"Zahlen Sie gleich, sterben Sie später"

Christoph Marthaler inszeniert Elfriede Jelineks "In den Alpen" an den Münchner Kammerspielen

von Katja Werner
Heft 11/2002

Transit Europa

Maxim Billers "Kühltransport" in Mainz und Dresden

von Anja Dürrschmidt und Thomas Irmer
Heft 11/2002

"Let's talk about Bush"

Simon McBurney inszeniert in New York "Arturo Ui" mit Al Pacino

von Falk Richter
Heft 12/2002

Argentinien 2002

Nicht anders als zuvor

Ein Essay über das argentinische Theater im Augenblick der Krise

von Rafael Spregelburd
Heft 06/2002

Die Freiheit der Marktwirtschaft

Argentiniens Theater am Ende einer katastrophalen Geschichte

von Silvia Fehrmann
Heft 06/2002

Tiefenlotung im argentinischen Theater

Nele Hertling, Direktorin des Berliner Hebbel-Theaters, im Gespräch mit Almuth Fricke

von Nele Hertling und Almuth Fricke
Heft 06/2002

Leviathan des Theaters

Eine Chronik von El Periférico de Objetos

von Alejandro Tantanian
Heft 06/2002

Auftritt 2002

"Tristano" von Lars Norén und "Titus Andronicus" am Deutschen Theater

Berlin

von Anja Dürrschmidt und Thomas Irmer
Heft 01/2002

Uraufführung "Club der Enttäuschten" von Felicia Zeller

Konstanz

von Bodo Blitz
Heft 01/2002

Uraufführung "Monolog für die Stabhochspringerin" von Andreas Laudert

Bielefeld

von Jörg Buddenberg
Heft 01/2002

Uraufführung "Akt ohne Gnade" von Lars Norén

Darmstadt

von Jens Knorr
Heft 01/2002

Kammerspiele - "4.48 Psychose", "Askestis", "Traum im Herbst"

München

von Katja Werner
Heft 01/2002

Schaubühne / Schauspielhaus - Sarah Kanes "4.48 Psychose" in Falk Richters Regie

Berlin / Zürich

von Anja Dürrschmidt
Heft 01/2002

"Drei Schwestern" von Jaqueline Kornmüller inszeniert

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 01/2002

Inszenierungsprojekt "Schwarze Nächte Geld" am carrousel

Berlin

von Gudrun Rohmann
Heft 01/2002

Erstaufführung von Moritz Rinkes "Der Mann der noch keiner Frau Blöße entdeckte"

Bordeaux

von Thomas Irmer
Heft 01/2002

Uraufführung "Selbstportraits. 48 Details" von Thomas Oberender

Bochum

von Christian Peiseler
Heft 02/2002

Uraufführung "Die Freude am Lebens" von Tankred Dorst

Bonn

von Christian Peiseler
Heft 02/2002

Peter Turrinis "Ich liebe dieses Land", Peymanns "Nathan der Weise"

Berlin

von Martin Linzer
Heft 02/2002

Uraufführung "NICO. Sphinx aus Eis" von Werner Fritsch

Darmstadt

von Jens Knorr
Heft 02/2002

Uraufführung "Eulen:Spiegel" von Werner Fritsch

Braunschweig

von Thomas Irmer
Heft 02/2002

Uraufführung "Marieluise" von Kerstin Specht

Ingolstadt

von Claudius Lünstedt
Heft 02/2002

René Pollesch inszeniert sein "Smarthouse"

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 02/2002

Andreas Dresens Uraufführung von Eugen Ruges "Akte Böhme"

Leipzig

von Ralph Gambihler
Heft 02/2002

Staatsschauspiel mit Strindberg, Don DeLillo und Minyana

München

von Katja Werner
Heft 02/2002

Wanda Golonkas Heiner-Müller-Projekt

Frankfurt/M.

von Nikolaus Müller-Schöll
Heft 02/2002

Gorki-Theater mit "Impresario von Smyrna" und "Kean"-Monolog

Berlin

von Martin Linzer
Heft 02/2002

"Maria Stuart" von Friedrich Schiller

Münster

von Jörg Buddenberg
Heft 02/2002

"Marie und Bruce" von Wallace Shawn

Mülheim

von Christian Peiseler
Heft 02/2002

Junges Theater / Theater Moribá mit "Dostojevskij Trip" von Sorokin

Göttingen / Berlin

von Thomas Irmer
Heft 02/2002

Bremer Shakespeare Company kriselt mit "Romeo und Julia"

Bremen

von Alexander Schnackenburg
Heft 02/2002

Mayenburgs "Parasiten" erstaufgeführt, Leon Kruczkowskis "Freiheit Wolnosc"

Poznan

von Thomas Irmer
Heft 02/2002

Gastspiele jenseits der Pariser Stadtmauern

Bobigny / Paris

von Barbara Engelhardt
Heft 02/2002

Christoph Heins "Zur Geschichte des menschlichen Herzens..." uraufgeführt

Bern

von Dagmar Walser
Heft 03/2002

Uraufführung "Trutz" vom Katharina Schlender

Krefeld/Mönchengladbach

von Rolf C. Hemke
Heft 03/2002

"Kiss me" von Ch. Chibnall, F. Zellers "Vom Heinrich Hödel und seiner nassen Hand"

Essen

von Christian Peiseler
Heft 03/2002

Uraufführung "Auf Schädelhöhen" von Andreas Laudert

Potsdam

von Martin Linzer
Heft 03/2002

Theresia Walsers "So wild ist es in unseren Wäldern..."

Konstanz

von Otto Paul Burkhardt
Heft 03/2002

Thomas Bischoff inszeniert Marlowes "Der Jude von Malta"

Düsseldorf

von Christian Peiseler
Heft 03/2002

Kammerspiele - Thomas Ostermeiers Version von Fleißers "Der starke Stamm"

München

von Katja Werner
Heft 03/2002

TAT - T. Kühnel inszeniert "Die heilige Johanna der Schlachthöfe"

Frankfurt/M.

von Nikolaus Müller-Schöll
Heft 03/2002

Hauptmanns "Vor Sonnenuntergang" in der Regie von Christoph Schroth

Cottbus

von Martin Linzer
Heft 03/2002

in-kunst e.V. - "Haltestelle. Geister." von Helmut Krausser

München

von Katja Werner
Heft 03/2002

Staatsoper - Martin Kušej inszeniert "Die Gezeichneten" von Franz Schreker

Stuttgart

von Jens Knorr
Heft 03/2002

1. Festival "Theater im Klassenzimmer" in Koproduktionen

Dresden

von Caren Fischer
Heft 03/2002

Berliner Ensemble - Uraufführung "Unerwartete Rückkehr" von Botho Strauß

Berlin

von Thomas Irmer
Heft 04/2002

"Die drei Vögel" von Joanna Laurens und "Futur de Luxe" von Igor Bauersima und Réjane Desvignes

Hannover

von Anja Dürrschmidt
Heft 04/2002

Uraufführung von Ulrich Zaums "Irrlichter", Regie Thomas Janßen

Wuppertal

von Christian Peiseler
Heft 04/2002

Uraufführung "Herr Mautz" von Sibylle Berg in der Regie von Klaus Weise

Oberhausen

von Christian Peiseler
Heft 04/2002

Uraufführung der Reality-Show "Brot und Spiele" von Patrick Boltshauser

Graz

von Thomas Irmer
Heft 04/2002

Schauspielhaus - Lars Noréns "Klinik" von Falk Richter erstaufgeführt

Zürich

von Dagmar Walser
Heft 04/2002

"Sommersalon" von Coline Serreau, "execution limited" von H. von Mühlenfels und "Rosenkranz und Güldenstern sind tot" von Tom Stoppard im DNT

Weimar

von Michael Helbing
Heft 04/2002

Freie Kammerspiele: "Hellas Sonntag" von Thilo Reffert, "Surfing Scotland" von Stephen Greenhorn

Magdeburg

von Jörg Buddenberg
Heft 04/2002

"Brand" von Henrik Ibsen am Staatstheater

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 04/2002

Christine Pohle inszeniert "Push up 1-3" von Roland Schimmelpfennig am TiF

Dresden

von Thomas Irmer
Heft 04/2002

Johanna Schall inszeniert am theater 89 "Die Abzocker" von Melanie Gieschen

Berlin

von Martin Linzer
Heft 04/2002

K. Gehre inszeniert "Herzstück" und "Todesanzeige" von H. Müller in der Brotfabrik

Berlin

von Kristin Schulz
Heft 04/2002

Theater Rampe: "Die eingebildete Operette" von Valère Novarina

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 04/2002

"Hilda" von Marie Ndiaye

Paris

von Barbara Engelhardt
Heft 04/2002

Bukowski, Schwab und Tabori in französischen Erstaufführungen

Paris

von Barbara Engelhardt
Heft 05/2002

Uraufführung "Limes. Mark Aurel" von Volker Braun, Regie S. Baumgarten

Kassel

von Thomas Irmer
Heft 05/2002

Brauns "Limes" in der zweiten Inszenierung

Aalen

von Otto Paul Burkhardt
Heft 05/2002

Uraufführung "Kommunikation der Schweine" von Robert Woelfl

Bremerhaven

von Alexander Schnackenburg
Heft 05/2002

La Fura dels Baus mit "Auf den Marmorklippen" von Giorgio Battistelli

Mannheim

von Jörn Peter Hiekel
Heft 05/2002

"Am Katzenmoor" von Marina Carr

Dortmund

von Christian Peiseler
Heft 05/2002

"Winter" von Jon Fosse, Regie Jossi Wieler, im Schauspielhaus

Zürich

von Dagmar Walser
Heft 05/2002

Matthias von Hartz dirigiert "Veto"

Luzern

Heft 05/2002

Nicolas Stemann inszeniert "Dantons Tod" von Georg Büchner

Basel

von Dagmar Walser
Heft 05/2002

Stephan Suschke inszeniert "Dantons Tod"

Saarbrücken

von Günther Heeg
Heft 05/2002

"Iphigenie" und "Gespenster" im Maxim Gorki Theater

Berlin

von Martin Linzer
Heft 05/2002

Hans-Werner Kroesingers "TRUTH"

Berlin

von Anja Nioduschewski
Heft 05/2002

Philippe Boesmans' Oper "Wintermärchen"

Nürnberg

von Roland Dippel
Heft 05/2002

Koproduktion "L. King of Pain" in der Regie von Luk Perceval

Hannover

von Thomas Irmer
Heft 06/2002

Einar Schleefs Nietzsche-Trilogie an der Volksbühne von Thomas Bischoff uraufgeführt

Berlin

von Thomas Irmer
Heft 06/2002

Richard Dressers "Goldene Zeiten" a. d. Schaubühne von Thomas Ostermeier erstaufgeführt

Berlin

von Anja Dürrschmidt
Heft 06/2002

Albert Ostermaiers "Letzter Aufruf" am Burgtheater von Andrea Breth uraufgeführt

Wien

von Stefan Hilpold
Heft 06/2002

"Triumph der Provinz" von Felicia Zeller, von Clausia Bauer uraufgeführt

Jena

von Kristin Schulz
Heft 06/2002

"Schieß doch, Kaufhaus!" von Martin Heckmanns, von Simone Blattner uraufgeführt

Dresden

von Nikolaus Merck
Heft 06/2002

Uraufführung "Unbeleckt" von Kristo Sagor

Heidelberg

von Otto Paul Burkhardt
Heft 06/2002

"Endlich Gäste" von Karl-Heinz Ott und "Struwwelpeter" zum Abschluss

Freiburg

von Bodo Blitz
Heft 06/2002

Lothar Trolles "novemberszenen" uraufgeführt

Bielefeld

von Jörg Buddenberg
Heft 06/2002

"Ibrahim Bassa" und "Ibrahim Sultan" von Daniel Caspar von Lohenstein

Recklinghausen

von Christian Peiseler
Heft 06/2002

Erstaufführung "Lange her" von Che Walker

Dortmund

von Christian Peiseler
Heft 06/2002

Erstaufführung "Die Brücke" von Jaan Tätte

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 06/2002

"Die heilige Johanna der Schlachthöfe" und "Ulrich Schwarz" von peter Dempf

Augsburg

von Roland Dippel
Heft 06/2002

Erstaufführung von Antonio Tarantinos "Stabat mater"

Nürnberg

von Roland Dippel
Heft 06/2002

"Die Geschichte vom Herrn Sommer" von Patricl Süskind in der Schauburg

München

von Katja Werner
Heft 06/2002

"Geschichten aus dem Wiener Wald" am Schloßparktheater

Berlin

von Martin Linzer
Heft 06/2002

Théâtre de Vidy-Lausanne im Berliner Ensemble: Bessons "Kreidekreis"

Berlin

von Martin Linzer
Heft 09/2002

"heinerM.gerMANIA.hro", eine Müller-Collage von Lutz Graf

Rostock

von Thomas Irmer
Heft 09/2002

Charme und Publikumsmangel - Theater der Welt

Köln/Bonn/Duisburg/Düsseldorf

von Rolf C. Hemke
Heft 09/2002

Zuviele Zitate - reich & berühmt 2002

Berlin

von Daniel Schreiber
Heft 09/2002

Jon Fosses "The Girl on the Sofa" von Thomas Ostermeier uraufgeführt

Edinburgh

von Therese Bjorneboe
Heft 10/2002

Igor Bauersima inszeniert Neil LaButes "Das Mass der Dinge"

Salzburg/wien

von Klaus Dermutz
Heft 10/2002

Theater der Landeshauptstadt: Mark Amerikas "Amerika im Krieg" uraufgeführt

Magdeburg

von Thomas Irmer
Heft 10/2002

"Ultimo. Magazine des Glücks" von Ulrich Greb

Oberhausen

von Rolf C. Hemke
Heft 10/2002

Maxim Gorki Theater: "Wölfe und Schafe", "Der Handel mit Clair", "Bombsong"

Berlin

von Martin Linzer
Heft 10/2002

Mecklenburgisches Staatstheater: "Solo Sunny" adaptiert

Schwerin

von Heinz Kluncker
Heft 10/2002

"Schlafes Bruder" als Puppenspiel uraufgeführt

Bremen

von Alexander Schnackenburg
Heft 10/2002

"Miss Sara Sampson", Regie Kriegenburg; "Nora", Regie Kimmig; "Väter und Söhne", Regie Talke am Thalia

Hamburg

von Stefan Grund
Heft 11/2002

Peter Sellars inszeniert Euripides' "Die Herakliden" bei der Ruhrtriennale

Bottrop

von Rolf C. Hemke
Heft 11/2002

Uraufführung "Vier Bilder der Liebe" von Lukas Bärfuss

Bochum

von Rolf C. Hemke
Heft 11/2002

"Stabat Mater" von Pergolesi, Sauter / Studler am Neumarkt

Zürich

Heft 11/2002

Edith Clevers Version "Gertrud. Ein Totenfest" am Berliner Ensemble

Berlin

von Thomas Irmer
Heft 11/2002

"AmoK" von Marc Becker und "Das Sofa" von Simone Borowiak an den Freien Kammerspielen

Magdeburg

von Jörg Buddenberg
Heft 11/2002

McGangster im Doppelpack - "Gagarin Way" von Gregory Burke

Essen/Leipzig

von Sven Crefeld
Heft 11/2002

Aureliusz Smigiel inszeniert "Der Kirschgarten", Erstaufführung "Jimmy, Traumgeschöpf" von Marie Brassard

Bremen

von Alexander Schnackenburg
Heft 11/2002

"Lulu", Regie Martin Nimz; "Drei Schwestern", Regie István Szábo

Kassel

von Jörg Buddenberg
Heft 11/2002

Grabbes "Hannibal" am Staatstheater aufgeführt

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 11/2002

Ulf Reiher inszeniert Goethes "Faust 1"

Detmold

von Martin Linzer
Heft 11/2002

Theater Junge Generation: Plenzdorfs "Legende vom Glück ohne Ende", "Besuch aus der Vergangenheit" nach Renate Welsh, Storis "Die große Erzählung"

Dresden

von Caren Fischer
Heft 11/2002

"steirischer herbst" - Uraufführung "fake reports" von Kathrin Röggla, Elfriede Jelineks "Der Tod und das Mädchen I-III"

Graz

von Cornelia Niedermeier
Heft 12/2002

Fünf Premieren von Molière bis russischer Gegenwart im Schauspielhaus

Hamburg

von Stefan Grund
Heft 12/2002

"Tiny Dynamite" von Abi Morgan und "Isabella von Ägypten" nach Arnim

Mannheim

von Otto Paul Burkhardt
Heft 12/2002

Neue Leitung beginnt mit Shakespeares "Sturm" und Goethes "Urfaust"

Rostock

von Hella Kemper
Heft 12/2002

"Richard III" und "Der Gute Mensch von Sezuan" am Schauspielhaus

Zürich

Heft 12/2002

Schillers "Jungfrau von Orleans" und eine Kurzversion der "Orestie" des Aischylos

Weimar

von Michael Helbing
Heft 12/2002

"Verkommenes Ufer..." von Heiner Müller an den Kammerspielen

München

von Katja Werner
Heft 12/2002

Deutsches Theater - Thomas Bischoff inszeniert "Maria Stuart" im Raum von Uta Kala

Berlin

von Thomas Irmer
Heft 12/2002

Roberto Ciullis Version von Shakespeare "Titus Andronicus"

Mülheim

von Rolf C. Hemke
Heft 12/2002

Arakadas Theater - "Vermummte" des israelischen Dramatikers Ilan Hatsor

Köln

von Rolf C. Hemke
Heft 12/2002

Jugendtheaterstücke am piccolo und Theater Vorpommern

Cottbus/Greifswald

von Hartmut Krug
Heft 12/2002

Pocket Opera Company zeigt "Those Who Speak in A Faint Voice" und Philip Glass' "In The Penal Colony"

Nürnberg

von Roland Dippel
Heft 12/2002

Ausbildung 2002

Das ABC des Dichtens

Szenisches Schreiben an der Universität der Künste Berlin

von Anja Dürrschmidt
Heft 01/2002

Ausland 2002

"Die Achse der guten Autofahrer"

Roberto Ciulli inszeniert Garcia Lorcas "Bernarda Albas Haus" in Teheran

von Annette Heilmann
Heft 04/2002

Brasilien 2002

Brasiliens letztes Gericht?

"Apocalipse 1,11" - Antonio Araújo und das Teatro da Vertigem aus São Paulo

von Uta Atzpodien
Heft 06/2002

Brecht 2002

"Wir haben uns dabei fast totgelacht"

Ist "Alle wissen alles" ein unbekanntes Lustspiel von Bertolt Brecht & Co.?

von Sabine Kebir
Heft 02/2002

Nicht alle wissen alles

Über Herausgeberprinzipien bei Brecht und jüngste Berlau-Irritationen

von Werner Hecht
Heft 06/2002

Bühnenbild 2002

"Es ist, was es ist, die Bühne"

Katrin Brack im Gespräch mit Petra Rathmanner

von Petra Rathmanner und Katrin Brack
Heft 03/2002

Theater ohne Beipackzettel

Der Bühnen- und Kostümbildner toto im Gespräch mit Annett Gröschner

von Annett Gröschner und Toto Toto
Heft 04/2002

Ein leerer Raum im leeren Bühnenraum

Olaf Altmann im Gespräch mit Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Olaf Altmann
Heft 05/2002

Der Requisitenflüsterer

Rufus Didwiszus im Gespräch mit Anja Dürrschmidt

von Anja Dürrschmidt und Rufus Didwiszus
Heft 10/2002

Dänemark 2002

Die Welle bricht sich ihren Weg

Neue dänische Dramatik steht zur Entdeckung bereit

von Jesper Bergmann
Heft 01/2002

Dramatiker wiedergelesen 2002

Der Störenfried

Zu Louis-Ferdinand Celines Komödie "Die Kirche"

von Ulrich Zieger
Heft 01/2002

Der Große Schredder

August Stramm und sein Einakter "Rudimentär"

von John von Düffel
Heft 02/2002

Wo werden die Toten lebendig?

Eine Suche in den Stücken von Nelly Sachs

von Lothar Trolle
Heft 03/2002

Der Schatten des Sophokles

Flüchtiges zu Zeichen und Wunden des Pier Paolo Pasolini

von Werner Fritsch
Heft 05/2002

Amleto / Nihil. Nulla

Zu Armando Punzos Arbeiten nach Shakespeare und Heiner Müller

von Wolfgang Storch
Heft 05/2002

Editorial 2002

Antje Vollmer hat die Hosen an und geht mit Thaterleuten essen

Heft 01/2002

Blinde Flecke

Heft 02/2002

Solidarität mit Zürich

Heft 03/2002

Reicht es schon?

Heft 04/2002

Betreff: Podewil und Berliner Kulturpolitik

von René Pollesch
Heft 05/2002

Sozialistisch denken, kapitalistisch handeln?

Heft 05/2002

Die Wahl der Qual

Heft 06/2002

Theatersolidarität

Heft 09/2002

Ohne Sieg gewinnen

Heft 10/2002

Kunst für Kohle

Heft 11/2002

"Denn nicht die Tat zählt, sondern nur der Einfluß"

Heft 12/2002

Eine Woche in... 2002

Szenen einer Übergangsgesellschaft

Eine Woche in Istanbul

von Axel Schalk und Berna Ercan
Heft 02/2002

Wort-Spiele und andere Leidenschaften

Eine Woche in Paris

von Barbara Engelhardt
Heft 03/2002

Kartoffelstückchen in Schläuchen

Eine Woche in Köln

von Anja Dürrschmidt
Heft 04/2002

Die Erben Strehlers

Eine Woche in Mailand

von Henning Klüver
Heft 05/2002

Steife Brise von rechts

Eine Woche in Straßburg

von Barbara Engelhardt
Heft 06/2002

Trotz alledem

Eine Woche in Dresden zur Spielzeiteröffnung

von Thomas Irmer
Heft 10/2002

Essay 2002

Schlag nach bei Schröder und Co.

Was sich außerdem mit Shakespeare zeigen ließe

von Anja Dürrschmidt
Heft 03/2002

Der Turmbau zu Babel oder Vom Sturm und Drang zur Generation Golf

von Friedrich Dieckmann
Heft 06/2002

Rote Armee Familie

Das Phänomen RAF im Film und auf der Bühne

von Dirk Pilz
Heft 09/2002

Alles Konsens, oder was?

Im Bermudadreieck der neuen deutschen Dramatik

von Anja Dürrschmidt
Heft 11/2002

Stars oder Ensemble

Neuaufnahme einer ewig aktuellen Frage

von Anja Dürrschmidt
Heft 12/2002

Festival 2002

Eine Affaire mit dem Publikum

Das vierte SPIELART-Festival in München

von Tristan Berger
Heft 01/2002

Bodybilder, Körpertheater

"Leibesvisitationen" bei der 11. euro-scene Leipzig

von Sven Crefeld
Heft 01/2002

Hoftheater im Niemandsland

Bayreuths neuer "Tannhäuser" ist mehr arrangiert als inszeniert

von Friedrich Dieckmann
Heft 09/2002

Multimedia und Neandertal

Impressionen von den Theaterformen 2002 in Braunschweig und Hannover

von Michael Quasthoff
Heft 09/2002

Fächer des Unglücks

Dea Lohers "Magazin des Glücks" bei den Autorentheatertagen am Hamburger Thalia

von Thomas Irmer
Heft 09/2002

von den Städten und den Wäldern

Das 34. Theaterfestival im finnischen Tampere

von Anja Dürrschmidt
Heft 09/2002

Ein starkes Erwachen

Überraschungserfolg mit dem 5. Festival Politik im Freien Theater in Hamburg

von Hella Kemper
Heft 12/2002

Frankreich 2002

Geburtshelfer für ein Theater von heute

Micheline und Lucien Attoun im Gespräch mit Barbara Engelhardt

von Barbara Engelhardt und Lucien Attoun
Heft 10/2002

Freie Szene 2002

Quadratkilometer unter dem Meeresspiegel

Wie das "Theater an der Angel" in Magdeburg den Fluten trotzte

von Annett Gröschner
Heft 10/2002

Gespräch 2002

Ich hielt mich nie für ein Genie

Regisseur Peter Palitzsch im Gespräch mit Stephan Suschke

von Stephan Suschke und Peter Palitzsch
Heft 02/2002

Die Wiederkehr des Politischen in Russland

Durs Grünbein, Vladimir Sorokin, Alexander Iwanow und Barbara Lehmann im Gepräch

von Durs Grünbein, Alexander Iwanow, Vladimir Sorokin und Barbara Lehmann
Heft 12/2002

Heiner Müller 2002

Das Duell

Text aus dem Nachlass

von Heiner Müller
Heft 01/2002

Energie der Selbstmordattentate

Zur Politik des Messianischen im Blick Heiner Müllers

von Frank Raddatz
Heft 01/2002

Schießen Schreien Singen

Hinweise zu Musik und Musikalität bei Heiner Müller

von Joscha Schaback
Heft 01/2002

Insert 2002

BALTIKUM SPEZIAL

Estland - Lettland - Litauen (Beilage)

Heft 09/2002

Island 2002

Mit Björk, of course

Islands neue Dramatiker

von Jorunn Sigurdardottir
Heft 11/2002

Italien 2002

Jetzt sind sie da!

Kleiner Fremdenführer der italienischen Dramatik

von Charlotte Menin
Heft 05/2002

Italiens Theaterwelt ist provinziell, klitzeklein!

Der Dramatiker Gian Maria Cervo und der Regisseur Romeo Castellucci im Gespräch

von Romeo Castellucci und Gian Maria Cervo
Heft 05/2002

Jubiläum 2002

Somewhere over the rainbow

Die Volksbühne als unamerikanische Anstalt - eine amerikanische Würdigung

von Howard Rouse
Heft 10/2002

Jugoslawien 2002

Simulierte Normalität und ein Hamlet der Transparenz

Das 36. Belgrader Internationale Theater-Festival BITEF

von Heinz Kluncker
Heft 11/2002

Kanada 2002

Amerika auf französisch

Dramatiker aus Quebec empfehlen sich für europäische Bühnen

von Philippe-Henri Ledru
Heft 05/2002

Kindermusiktheater 2002

Prima la musica

Eine Umschau auf das Musiktheater für Kinder und Jugendliche

von Manfred Jahnke
Heft 04/2002

Von der Musik geküsst

Die Kölner Kinder-Oper ist ein Projekt mit Zukunft

von Christian Peiseler
Heft 04/2002

Hamlet in der Serengeti

"Der König der Löwen" - ein Crossover-Musical für die ganze Familie

von Matthias Schmidt
Heft 04/2002

Kolumne 2002

Hirschs Theater

von Martin Linzer
Heft 09/2002

Lust auf lange Haare

Heft 10/2002

Lotte und Luise - eine theatrale Mischkalkulation

von Cornelia Niedermeier
Heft 11/2002

Nostalgisches, den 4.11. betreffend

von Martin Linzer
Heft 12/2002

Kulturpolitik 2002

Wie theaterverdrossen sind die Eidgenossen?

Die Diskussionen um das Schauspielhaus Zürich verschärfen sich

von Alfred Schlienger
Heft 02/2002

Das Weimarer Modell

Stephan Märki, Generalintendant des Deutschen National Theater Weimar, im Gespräch mit Michael Helbing

von Michael Helbing und Stephan Märki
Heft 04/2002

Nicht arm und trotzdem kein Geld

Thomas Flierl, Berliner Senator für Wissenschaft, Forschung und Kultur, im Gespräch mit Thomas Irmer und Martin Linzer

von Thomas Flierl, Martin Linzer und Thomas Irmer
Heft 09/2002

Magazin 2002

Impuse gesetzt

von Ulrich Deuter
Heft 01/2002

"Hamlet-X" im Internet

von Tjark Ihmels
Heft 01/2002

Verleihung des Brüder-Grimm-Preises an Ingeborg von Zadow

von Thomas Irmer
Heft 01/2002

Anna Langhoff erhält Grabbe-Preis

von Martin Linzer
Heft 01/2002

Bücher

Michael Philipp: "Nicht einmal einen Thespiskarren". Exiltheater in Shanghai 1939-1947, 215 S.

von Tristan Berger
Heft 01/2002

Bücher

Michael Philipp, Wilfried Seywald: "Die Masken fallen - Fremde Erde". Zwei Dramen aus der Emigration nach Shanghai 1939-1947, 143 S.

von Tristan Berger
Heft 01/2002

Bücher

Robert Hunger-Bühler/Roland Koberg (Hg): Mephisto: Ohne Licht, ohne Lärm. Aus dem Leben eines Schauspielers, Henschel Verlag Berlin, 2001, 144 S.

von Martin Linzer
Heft 01/2002

Bücher

Marianne Streisand: Intimität. Begriffsgeschichte und Entdeckung der "Intimität" auf dem Theater um 1900. München: Fink, 2001.

von Werner Jung
Heft 01/2002

Theater als Theorie von allem: Jan Kott

von Andrzej Tadeusz Wirth
Heft 02/2002

find the enemy

von Klaus Gehre
Heft 02/2002

Bücher

Brecht-Handbuch, hg. von Jan Knopf, Stuttgart: Metzler Verlag, 2001, Bd. 1: Stücke, XVII, 661 S.: Bd. 2 : Gedichte, XIV, 497

von Thomas Irmer
Heft 02/2002

Bücher

"Die Maßnahme", hg. und kommuntiert von Reinhard Krüger, Berlin: Weidler Verlag, 2001, 143 S.

von Thomas Irmer
Heft 02/2002

Brecht-Tage 2002

von Christian Hippe
Heft 03/2002

"Kann man Opernregie lernen?"

von Gudrun Rohmann
Heft 03/2002

Die Energie der Erneuerung

Beim 7. Musiktheater-Workshopin München stellte das ITTI elf neue Werke vor

von Roland Dippel
Heft 03/2002

Bücher

Alfred Kerr: Werke in Einzelbänden (Bd. VII.1), hg. v. Günther Rühle. Frankfurt/M., S. Fischer 1998.

von Nina Peters
Heft 03/2002

Bücher

Alfred Kerr: Werke in Einzelbänden (Bd. VII.2), hg. v. Günther Rühle. Frankfurt/M., S. Fischer 2001.

von Nina Peters
Heft 03/2002

Bücher

Theater über Tage. Jahrbuch für das Theater im Ruhrgebiet 2001, hg. von Jürgen Grimm, Ulrike Haß, Guido Hiß. Münster agenda Verlag 2001, 256 S.

von Christina Schmidt
Heft 03/2002

20 Jahre Commedia Futura

von Michael Quasthoff
Heft 04/2002

Martin Esslin (1918-2002)

Nachruf

von Thomas Irmer
Heft 04/2002

"Das Jahrhundert des Theaters" bei 3sat

von Thomas Irmer
Heft 04/2002

Friedrich Dieckmann zum 65.

von Sebastian Kleinschmidt
Heft 05/2002

Geografische Verwirrungen

Festival tschechischer Kunst und Kultur in Berlin

von Anja Dürrschmidt
Heft 05/2002

Wie Mutter Erde: Kaca Celans doppelter "Woyzeck" auf Schloss Burgau in Düren

von Heinz Kluncker
Heft 05/2002

7. Hessische Kinder- und Jugendliteraturwoche in Marburg

von Jürgen Richter
Heft 05/2002

Bücher

Ralf Stabel, "Tanz, Palucca! Die Verkörperung einer Leidenschaft", Henschel Verlag Berlin 2001, 320 S., 48 Fotos

von Heidi Zengerle
Heft 05/2002

Die 8. Münchener Biennale für neues Musiktheater

von Roland Dippel
Heft 06/2002

Schwerelosigkeit gegen Schwerkraft

von Johanna Renger
Heft 06/2002

UAT 2002 in Dresden

von Kai Schubert
Heft 06/2002

Göttinger Dramatikerwerkstatt

von Jörg Buddenberg
Heft 06/2002

Von Berlin nach Rio: Das Theaterprojekt "Der fremde Blick"

von Joachim Wolf
Heft 06/2002

"Normale Kunst"

Internationale Konferenz zum Thema "Ereignis" in Frankfurt/M. 25.-28.04.2002

von Christina Schmidt
Heft 06/2002

Schroths "Utopien"

von Martin Linzer
Heft 06/2002

Gastland Italien beim Heidelberger Stückemarkt

von Anja Dürrschmidt
Heft 06/2002

Bücher

C. Bernd Sucher: Luc Bondy. Erfinder Spieler Liebhaber. Edition Burgtheater. Bd. 3 Hg. v. K. Bachler und K. Dermutz. Salzburg Residenz Verlag, 2002

von Nina Peters
Heft 06/2002

Gastspielmarathon mit Derevo in Berlin

von Kristin Schulz
Heft 09/2002

Fußball, Liebesschmerz, Krieg: Schöne Aussichten

von Tristan Berger
Heft 09/2002

"Perspectives" in Saarbrücken

von Barbara Engelhardt
Heft 09/2002

Autorenrummel im Hotel

von Jörg Buddenberg
Heft 09/2002

Nachruf

Gerhard Meyer (1915-2002)

von Martin Linzer
Heft 09/2002

Nachruf

Horst Schönemann (1927-2002)

von Martin Linzer
Heft 09/2002

Bücher

Roland Barthes: "Ich habe das Theater immer sehr geliebt und dennoch gehe ich fast nie mehr hin". Alexander Verlag Berlin, 2002, 348 S.

von Axel Schalk
Heft 09/2002

Einar Schleef in Hannover und Neuhardenburg

von Thomas Irmer
Heft 10/2002

Nicht alle wollen alles wissen - noch einmal zu Brecht und Berlau

von Sabine Kebir
Heft 10/2002

"Tanz im August"

Die politische Schnittmenge

von Katja Werner
Heft 10/2002

Unidram 2002: Schreie und Flüstern

von Axel Schalk
Heft 10/2002

Bücher

Inge Müller: Dass ich nicht ersticke am Leisesein. Gesammelte Texte, hg. von Sonja Hilzinger. Aufbau-Verlag, Berlin 2002, 660 S.

von Thomas Irmer
Heft 10/2002

Bücher

Ines Geipel: Dann fiel auf einmal der Himmel um. Inge Müller. Die Biografie. Henschel, Berlin 2002, 255 S.

von Thomas Irmer
Heft 10/2002

Bücher

Robin Detje: Castorf. Provokation aus Prinzip. Henschel Verlag Berlin, 267 S.

von Thomas Irmer
Heft 11/2002

Bücher

Wolfgang Pintzka: Von Sibirien in die Synagoge / Jüdische Memoiren, Bd. 8 / Hentrich & Hentrich, Teez 2002, 340 S.

von Martin Linzer
Heft 11/2002

Bücher

Peter M. Boenisch: körPERformance 1.0. Theorie und analyse von Körper- und Bewegungsdarstellungen im zeitgenössischen Theater. München: epodium 2002, 376 S.

von Franz Anton Cramer
Heft 11/2002

Weiner "theatercombinat" lädt zu "Anatomie Sade/Wittgenstein"

von Cornelia Niedermeier
Heft 12/2002

"Kühe vom Nebel geschwängert" - Rosa von Praunheims Film mit Schauspielern des Obdachlosentheaters "Ratten 07"

von Alexander Schnackenburg
Heft 12/2002

Internationaler Kongress der Gesellschaft für Theaterwissenschaften in Hildesheim

von Barbara Gronau
Heft 12/2002

Bücher

Antje Budde und Joachim Fiebach (Hg.): Herrschaft des Symbolischen, VISTAS Verlag: Berlin 2002, 366 S.

von Stefan Hulfeld
Heft 12/2002

Musical 2002

Lady Di in der kleinen Semperoper

Im fusionsgeplagten Görlitz gibt es Musical-Theater von Format

von Matthias Schmidt
Heft 12/2002

Nachruf 2002

Partitur ungewöhnlichen Lebens

Ein ihre Arbeit bedenkender Nachruf auf Marianne Hoppe

von Stephan Suschke
Heft 12/2002

Neustart 2002

Laboratorium und Poesie

Der Saisonauftakt in Freiburg unter der neuen Intendantin Amélie Niermeyer

von Bodo Blitz
Heft 11/2002

Neustarts 2002

Ich-Maschine trifft auf Lebens-Leere

Peter Spuhler am Landes-, Vera Sturm am Zimmertheater

von Otto Paul Burkhardt
Heft 12/2002

Bunt gemischt, schlecht abgestimmt

Mit Marc Günthers neuer Intendanz bleibt Köln ein schwieriges Pflaster

von Rolf C. Hemke
Heft 12/2002

New York 2002

Überprogrammierte Amerikaner

Richard Maxwell im Gespräch mit Daniel Schreiber

von Daniel Schreiber und Richard Maxwell
Heft 06/2002

Österreich 2002

Das Theater als geriatrische Anstalt

Unkeusche Blicke auf das angebliche Wiener Theaterwunder

von Cornelia Niedermeier
Heft 01/2002

Performance 2002

Urbane Topographien

Über eine neue Generation von New Yorker Performanceräumen

von Daniel Schreiber
Heft 12/2002

Porträt 2002

Der Ernsthafte im bunten Kostüm

Sebastian Rudolph - Leistungsträger im Ensemble von Marthalers Schauspielhaus Zürich

Heft 04/2002

Rede 2002

Schleef oder mit der Natur zu streiten

Dankrede zur Verleihung des Berliner Theaterpreises

von Elfriede Jelinek
Heft 06/2002

Rollenbild 2002

Der Sex ist die Norm ist das Schaf

Sandra Hüller spielt in Leipzig eine schillernde Frau unter Surrealisten

von Ralph Gambihler
Heft 01/2002

Betrachtung der Ränder

Idil Üner in "Koppstoff" am Berliner Maxim Gorki Theater

von Anja Dürrschmidt
Heft 02/2002

Den Fortschritt aus dem Hut zaubern

Tom Quaas spielt in Dresden Dorsts "Merlin"

von Nikolaus Merck
Heft 03/2002

Darum brauchen Menschen Götter

Eva Rieck als Königin Cleopatra in "Rodogune" im Münchner Resident Theater

von Katja Werner
Heft 04/2002

Und es gibt sie doch

Gritt Galisch spielt in Chemnitz Bernard Shaws "Die heilige Johanna"

von Anja Dürrschmidt
Heft 05/2002

Der intervenierende Körper

Ursula Doll in Sarah Kanes "Psychose 4.48" am Hamburger Schauspielhaus

von Nikolaus Müller-Schöll
Heft 06/2002

Deutschland in der Nacht

Devid Striesow spielt den Prinzen von Homburg in Düsseldorf

von Rolf C. Hemke
Heft 11/2002

Trauer im Absoluten

Isabelle Huppert in Sarah Kanes "4.48 Psychose" in Paris

von Barbara Engelhardt
Heft 12/2002

Saisonausblick 2002

Neuaufbruch mit Hannibal oder: Dichter ans Theater

In Stuttgart geht Intendant Friedrich Schirmer ins zehnte Jahr

von Otto Paul Burkhardt
Heft 10/2002

Straßentheater 2002

Akrobatik statt Guckkasten

Das internationale Straßentheaterfestival "Imaginarius" im portugiesischen Feira

von Nina Peters
Heft 11/2002

Stück 2002

Ein Frühlings Erwachen im Berliner Ensemble

Über Einar Schleefs Anfänge als Regisseur

von Hans-Jochen Irmer
Heft 01/2002

Sangerhausen in Schwerin

Wie die "Totentrompeten"-Schauspielerinnen Schleefs Serie erlebten

von Martin Linzer, Ute Kämpfer, Gretel Müller-Liebers und Lore Tappe
Heft 01/2002

Gute Reise auf Wiedersehen

TOTENTROMPETEN 4

von Einar Schleef
Heft 01/2002

Flusen der Realität

Ulrich Zieger im Gespräch mit Anja Dürrschmidt

von Anja Dürrschmidt und Ulrich Zieger
Heft 02/2002

Die Erzählung der ganzen Geschichte

stück für drei personen

von Ulrich Zieger
Heft 02/2002

Athen, Rom, Washington D.C.

Über die erneute Popularität des Tragischen der Antike

von Frank Raddatz
Heft 03/2002

Eine Endzeit grüßt die andere

Volker Braun im Gespräch mit Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Volker Braun
Heft 03/2002

Limes. Mark Aurel

von Volker Braun
Heft 03/2002

Konkurrenz und Konkurs

Alexander Galin antwortet auf Fragen von Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Alexander Galin
Heft 04/2002

Casting in Kurks

(Originaltitel: Konkurs - aus dem Russischen von Susanne Rödel

von Alexander Galin
Heft 04/2002

Zurück zur Orson-Welles-Methode?

Fausto Paravidino antwortet auf Fragen von Anja Dürrschmidt

von Anja Dürrschmidt und Fausto Paravidino
Heft 05/2002

2 Brüder

Tragisches Kammerschauspiel in 53 Tagen

von Fausto Paravidino
Heft 05/2002

Jeder Akt ist politisch

Beatriz Catani antwortet auf E-Mail-Fragen von Anja Dürrschmidt

von Anja Dürrschmidt und Beatriz Catani
Heft 06/2002

(Un)beflaggte Körper (Originaltitel: "Cuerpos a banderados")

Deutsch von Silvia Fehrmann

von Beatriz Catani
Heft 06/2002

Die Brücke

Schauspiel in zwei Akten

von Jaan Tätte
Heft 09/2002

Rücksichtslos redikalisiert - Schleefs "Gertrud"

Hans-Ulrich Müller-Schwefe antwortet auf Fragen von Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Hans-Ulrich Müller-Schwefe
Heft 10/2002

Gertrud

ein Totenfest

von Einar Schleef
Heft 10/2002

Gegen die Erfahrung des Vergessens

Matéï Visniec im Gespräch mit Barbara Engelhardt

von Barbara Engelhardt und Matéï Visniec
Heft 11/2002

Die Geschichte des Kommunismus nacherzählt für Geisteskranke

von Matéï Visniec
Heft 11/2002

Mit Pathos

Helmut Krausser antwortet auf Fragen von Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Helmut Krausser
Heft 12/2002

"Unser Lied"

Gesang vom Untergang Burgunds - Nibelungendestillat -

von Helmut Krausser
Heft 12/2002

Stück Extra 2002

Magazin des Glücks III

DEPONIE

von Dea Loher
Heft 01/2002

"Alle wissen alles"

Schwank in drei Akten

von Ruth Berlau
Heft 02/2002

"Magazin des guten Glücks IV - Hund"

von Dea Loher
Heft 04/2002

"Magazin des Glücks V - Sanka"

von Dea Loher
Heft 05/2002

"Magazin des Glücks VI - Samurai" und "Magazin des Glücks VII - Futuresong"

von Dea Loher
Heft 06/2002

Tanztheater 2002

Die Macht der Physis

Die Choreografin Meg Stuart am Zürcher Schauspielhaus

von Christina Thurner
Heft 01/2002

Theater in der Provinz 2002

Der Charme des Kleineren

Das Grenzlandtheater Aachen

von Christian Peiseler
Heft 01/2002

Der heiße Atem der Kunst auf zugigen Berghöfen

Das Eduard-von-Winterstein-Theater Annaberg-Buchholz

von Sven Crefeld
Heft 01/2002

Fusionsgeschädigt, aber auf dem Weg der Besserung

Greifswald + Stralsund = Theater Vorpommern

von Martin Linzer
Heft 01/2002

Qualität durch Expansion?

Musiktheater, Schauspiel und ein neues kleines Haus für Augsburg

von Roland Dippel
Heft 02/2002

Elf Dörfer und ein Theater

Das Theater am Kirchplatz in Schaan / Liechtenstein

von Tristan Berger
Heft 02/2002

Die gelungene Konterkonservation

Das Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau ist erfolgreich im neuerlichen Aufbruch

von Thomas Irmer
Heft 02/2002

Erst einmal genau hinschauen

Das Oldenburgische Staatstheater

von Morten Kansteiner
Heft 03/2002

"Wir brauchen Sie - Sie brauchen uns."

Das Theater Nordhausen

von Michael Helbing
Heft 03/2002

Wir brauchen ein Nutzungskonzept

Theater Wismar instandbesetzt - zieht mit Astrid Griesbach das Lachen ein?

von Martin Linzer
Heft 04/2002

Wo ein Rand ist, kann das Zentrum nicht weit sein

Das Theater St. Gallen

von Bodo Blitz
Heft 04/2002

Theatermusiker 2002

Immer zusammen mit der Inszenierung

Der Musiker und Komponist Bert Wrede im Gespräch mit Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Bert Wrede
Heft 11/2002

Wenn die Stille laut wird

Patrick Schimanski im Gespräch mit Tristan Berger

von Tristan Berger und Patrick Schimanski
Heft 12/2002

Theaterpolitik 2002

Lappen hoch in Zürich

Thomas Hürlimann im Gespräch mit Anja Dürrschmidt

von Anja Dürrschmidt und Thomas Hürlimann
Heft 10/2002

Erlaubt ist, was nicht stört

Marthaler und der Besuch der alten Damen

von Falk Richter
Heft 10/2002

Inquizition

Christoph Schlingensief im Gespräch mit Thomas Irmer

von Thomas Irmer und Christoph Schlingensief
Heft 10/2002

Die Abschaffung TATsachen

Das Frankfurter TAT wird geschlossen - ein Nachruf noch zu Lebzeiten

von Karlheinz Braun
Heft 10/2002

Theaterporträts 2002

Metamorphosen

Positive "Provinz"-Dramatik von Jewgeni Grischkowez und anderen am Theaterhaus Jena

von Michael Helbing
Heft 03/2002

Erfolgsrezepte aus der Lücke

Die Hamburger Kammerspiele unter Ulrich Waller und Ulrich Tukur

von Stefan Grund
Heft 03/2002

Türkisch-Deutsches Theater 2002

Gründe der Empörung

Feridun Zaimoglu im Gespräch mit Anja Dürrschmidt

von Anja Dürrschmidt und Feridun Zaimoglu
Heft 02/2002

Vereinstheater oder echtes Kultikulti?

Zur Situation des türkischen Theaters in Deutschland

von Yalcin Baykul
Heft 02/2002

USA 2002

Den unblutigen Krieg testen?

Die amerikanische Philosophin Avital Ronell im Gespräch mit Daniel Schreiber

von Daniel Schreiber und Avital Ronell
Heft 10/2002

Weihnacht 2002

Die Krippe

Weihnachtliche Miniatur-Inszenierungen in Neapel und dem Erzgebirge

von Frank Eckart
Heft 12/2002

Zürich 2002

Nicht in Marthalers Schatten

Die Saison am Zürcher Neumarkttheater

von Andreas Klaeui
Heft 06/2002

Zypern 2002

Von griechischer Antike in Europas Gegenwart

Nikos Kazantzakis' wiedergefundene Übertragung des "Faust" in Zypern uraufgeführt

von Thomas Irmer
Heft 12/2002

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler