Heftinhalte

Artikel Heft
Artikel Heft

2004

Fern der Heimat - Theater Lübeck/Studio: "Die Wolken kehren nach Hause zurück" von Laura Forti

Lübeck

von Hella Kemper
Heft 03/2004

Geostrategischer Abglanz - Kaaitheater/Wiener Festwochen: "Pipelines, a Construction" von Jan Ritsema & Bojana Cvejic

Brüssel/Wien

von Georg Weinand
Heft 03/2004

Zweijahresmythen vom Tanz - 6. Plattform Deutschland

Düsseldorf

von Katja Werner
Heft 03/2004

Seelenarbeit - grundsätzliche, gründliche; Theater Basel: "Orestie" von Aischylos

Basel

von Bodo Blitz
Heft 05/2004

Aktuelle Inszenierung 2004

Unter dem Vulkan

Die Volksbühne versinkt in Castorfs Uraufführung von Pitigrillis Roman "Kokain" im Drogen-Durcheinandertal

von Dirk Pilz
Heft 03/2004

Abschied de luxe

Die kleinste Bühne am Schauspiel Leipzig wird geschlossen

von Dirk Pilz
Heft 04/2004

Von Musterschülern und Mördern

Ringuraufführung von "Ich knall euch ab!" nach Morton Rhue in Dresden, Rostock und Düsseldorf

von Christina Tilmann und Caren Fischer
Heft 04/2004

Spiel zum Abschied leise Walzer

Marthalers Intendanz am Schauspielhaus Zürich geht dem Ende zu

Heft 05/2004

Der Vorführeffekt

Anna Badora inszeniert am Staatsschauspiel Dresden die Uraufführung von Christoph Heins Roman "Landnahme"

von Dirk Pilz
Heft 10/2004

Deutschland, deine Stoffe

Das Berliner DT startet mit "Deutschen Stoffen" in die neue Spielzeit

von Dirk Pilz
Heft 11/2004

Alltagstheater 2004

Sehnsucht nach Alltag

Die Realitätsspiele des Rimini Protokolls

von Daniel Schreiber
Heft 03/2004

Auftritt 2004

Die Schaubühne als sportliche Anstalt - E.T.A. Hoffmann-Theater: "Punkt gegen Punkt. Eine Basketball Soap"

Bamberg

von Roland Dippel
Heft 01/2004

Kannibalismus heute - Schauspielhaus: "69" von Igor Bauersima

Düsseldorf

von Rolf C. Hemke
Heft 01/2004

Gewalt allerorten - Landestheater/O.K.-Centrum für Gegenwartskunst: "Hydra Krieg" von Werner Fritsch

Linz

von Reinhard Kannonier
Heft 01/2004

Wortverrenkungen - Volkstheater: "Mozarts Vision" von Franzobel

Wien

von Stefan Hilpold
Heft 01/2004

Gorki im Gorki, postkommunistisch - Maxim Gorki Theater: "Nachasyl" von Maxim Gorki

Berlin

von Martin Linzer
Heft 01/2004

Gut für die Verdauung - Junges Theater: "Priscilla -Königin der Wüste" nach Stephen Elliot

Göttingen

von Jörg Buddenberg
Heft 01/2004

Heutigkeit statt Handlungsballett - Münchner Kammerspiele: "Anatomie Titus Fall of Rome. Ein Shakespeare-Kommentar" von Heiner Müller

München

von Katja Werner
Heft 01/2004

Traumland Afrika - Staatsschauspiel: "Kampf des Negers und der Hunde" von Bernard-Marie Koltés

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 01/2004

Gefallsüchtige Schwestern, lohnende Ausgrabung - Städtische Bühnen: "Drei Schwestern" von Anton Tschechow

Münster

von Jörg Buddenberg
Heft 01/2004

Nach dem Sieg - Schaubühne: "Andromache" von Luk und Peter Perceval, nach Jean Racine

Berlin

von Anja Dürrschmidt
Heft 01/2004

Mann, Frau, Stimme - Luzerner Theater: Elfriede Jelinek "Was geschah, nachdem Nora ihren Mann verlassen hatte oder Stützen der Gesellschaften"

Luzern

von Jörg Wiesel
Heft 01/2004

Das Chaos in sich täuschen - Sophiensaele: "Kain, Wenn und Aber" von Nico and the Navigators

Berlin

von Nina Peters
Heft 01/2004

Urlaub unterm Bühnenhimmel - Schauspielhaus: "Die Optimisten" von Moritz Rinke

Bochum

von Morten Kansteiner
Heft 02/2004

DDR-Bond im finnischen Transit - "WHE ARE CAMERA/jasonmaterial" von Fritz Kater

Hamburg/Schwerin

von Hella Kemper
Heft 02/2004

Die falsche Wahrheit - Emma-Theater: "Dreier" von Jens Roselt/"Mein Onkel Bob" von Wilfried Happel

Osnabrück

von Jörg Buddenberg
Heft 02/2004

Weitermachen im Korsett - Burgtheater: "Bambiland" von Elfriede Jelinek

Wien

von Karin Cerny
Heft 02/2004

Im urdeutschen Mythenstrudel - Bayerisches Staatsschauspiel: "Ein Monat in Dachau" von Vladimir Sorokin

München

von Katja Werner
Heft 02/2004

Die Fratze der Diktatur - Volkstheater/Theater im Stadthafen: "Der aufhaltsame Aufstieg des Urturo Ui" von Bertolt Brecht

Rostock

von Dirk Pilz
Heft 02/2004

Im fremden Auftrag - Haus der Berliner Festspiele/Wiener Festwochen: "Der Auftrag" von Heiner Müller

Berlin/Wien

von Nikolaus Merck
Heft 02/2004

Cottbus, Good Night! - Staatstheater "Drei Schwestern" von Anton Tschechow

Cottbus

von Dirk Pilz
Heft 02/2004

Auf dem Kiez - St. Pauli Theater: "Die Dreigroschenoper" von Bertolt Brecht

Hamburg

von Stefan Grund
Heft 02/2004

Lust am Untergang - Theater Freiburg: "Moby-Dick oder der Wal"; "Die Fliegen" von Jean-Paul Sartre

Freiburg

von Bodo Blitz
Heft 03/2004

Und der Rest ist Comic - Städtische Bühnen: "Kriegerfleisch" von Rebekk Kircheldorf

Münster

von Jörg Buddenberg
Heft 03/2004

Der Anteil des Menschen an der Hundwerdung des Wolfes - Freie Kammerspiele: "Baise-moi" von Uwe Bautz; "Wanted: Vhe. Ein Che-Guevara-Projekt" von Matthias Thieme

Magdeburg

Heft 03/2004

Die Müllerchöre - Theater Junge Generation: "Zement" von Heiner Müller; Schauspiel: "Die Umsiedlerin oder Das Leben auf dem Lande" von Heiner Müller

Dreden /Chemnitz

von Dirk Pilz
Heft 03/2004

Unter anderem Lang als Lear - Hans Otto Theater: "König Lear" von William Shakespeare

Potsdam

von Martin Linzer
Heft 03/2004

Die Summe aller Tanzveranstaltungen - Kampnagel/Hebbel am Ufer: "Warum tanzt ihr nicht?" von und mit She She Top

Hamburg/Berlin

von Daniel Schreiber
Heft 03/2004

Genickbruch - Großes Thalia Theater: "wieder ein jahr umsonst - der schmerzpunkt das giraffenkind", Trilogie von Christophe Pellet

Halle

Heft 04/2004

Der Tod ist nicht privat - "Drei kurze Texte (mit tödlichem Ausgang)" von Peter Palitzsch

Kassel

von Jörg Buddenberg
Heft 04/2004

Totentanz der Erinnerung - Staatstheater: "Bach Traumspiel" von Werner Fritsch

Darmstadt

von Shirin Sojitrawalla
Heft 04/2004

Ausbruchsversuche - Schlosstheater: "Der Drang" von Franz Xaver Kroetz

Moers

von Johanna Renger
Heft 04/2004

Heldenhaftes Muttersöhnchen - bremer shakespeare company: "Coriolan" von William Shakespeare

Bremen

von Alexander Schnackenburg
Heft 04/2004

Atmen können im Ährenmeer - Schleswig-Holsteiner Landestheater: "Baal" von Bertold Brecht

Schleswig/Itzehoe

von Hella Kemper
Heft 04/2004

Gemischte Gefühle, doppelte Deutungen - Neue Bühne: "Märkische Pastorale / Hanswurstszenen 3" von Lothar Trolle und "Die Konkreten"

Senftenberg

Heft 04/2004

Weshalb man ins Theater geht - Theater im Pumpenhaus: "sie haben so viel liebe gegeben, herr kinski!"

Münster

von Jörg Buddenberg
Heft 05/2004

Kopflos - Theater Rampe: Meierhüte" von Katharina Schlender

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 05/2004

Der (Ein)Stein des Anstoßes - Großes Haus: "Einstein. Die Spuren des Lichts"

Ulm

von Roman Fryscheisen
Heft 05/2004

Poetisierter Horvàth - Theater Bielefeld: "Fiege" von Andreas Sauter

Bielefeld

von Jörg Buddenberg
Heft 05/2004

Spott, Spaß und Spiel - Schauspiel Frankfurt: "La Strada" von Federico Fellini

Frankfurt /M.

von Shirin Sojitrawalla
Heft 05/2004

Weil halt die Menschen keine Menschen sind - Staatstheater Stuttgart: "Die Bergbahn" von Ödön von Horváth

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 05/2004

Neues Erfolgmodell - Thüringisches Landestheater: "Der gute Mensch von Sezuan"

Rudolstadt

von Andreas Hillger
Heft 05/2004

Eyes wide shut - Schaubühne am Lehniner Platz: "Das System I - IV" von Falk Richter

Berlin

von Anja Dürrschmidt
Heft 06/2004

Hinterm Zynismus keine Hoffnung - Theater Augsburg: "Past Perfect" von Nicky Silver

Augsburg

von Roman Fryscheisen
Heft 06/2004

Theater im Theater - Kleist-Theater: "Maurer" von Edoardo Erba

Frankfurt /O.

von Martin Linzer
Heft 06/2004

Jegliches hat seine Zeit - Theater Nordhausen: "Paul und Paula oder Die Legende vom Glück ohne Ende"

Nordhausen

von Jens Knorr
Heft 06/2004

Gesellschaftsdiskurs, wohin das Auge reicht - Stadttheater Konstanz: "Rückkehr in die Wüste"

Konstanz

von Bodo Blitz
Heft 06/2004

Liebestode - Bayrisches Staatsschauspiel: "Phädra" von Jean Racine

München

von Katja Werner
Heft 06/2004

Den Westen entdecken - Theater Aachen: "Mamma Medea" von Tom Lanoye

Aachen

von Stefanie Tyroller
Heft 06/2004

Rauch-, Seelen- und Herzverbot

Stralsund

von Nikolaus Merck
Heft 06/2004

Wien

Unglück ohne Verdauungsprobleme - Burgtheater: "Die Frau von früher" von Roland Schimmelpfennig

von Stefan Hilpold
Heft 10/2004

Stendal

Theater der Altmark: "Woyzeck" von Georg Büchner - "Zeit im Dunkeln" von Henning Mankell

von Andreas Hillger
Heft 10/2004

Münster

Theater im Puppenhaus: "Die sieben Todsünden - Hochmut"

von Jörg Buddenberg
Heft 10/2004

Berlin

16. Internationales Tanzfest Tanz im August

von Katja Werner
Heft 10/2004

Berlin

Theater unterm Dach: "Trilogie der klassischen Mädchen"

von Martin Linzer
Heft 10/2004

Peter Handkes neues Stück "Untertagblues" am BE

Berlin

von Nina Peters
Heft 11/2004

Enda Walshs "The New Electric Ballroom" an den Kammerspielen uraufgeführt

München

von Katja Werner
Heft 11/2004

Dani Levys "Freie Sicht aufs Mittelmeer" und "Stiller" nach Max Frisch am Theater Basel

Basel

von Dagmar Walser
Heft 11/2004

Uraufführung von Kai Hensels "Sommer mit Mädchen" und Lutz Hübners "Der Maschinist"

Braunschweig

von Tina Fibiger
Heft 11/2004

Theater Lübeck mit der DEA von J. Grischkowez' "der Planet"

Lübeck

von Hella Kemper
Heft 11/2004

Das WELT-Theater Projekt "1001 Nacht heute" am Theater Oberhausen

Oberhausen

von Morten Kansteiner
Heft 11/2004

David Harrowers "Dark Earth" von Stephanie Mohr erstaufgeführt

Mannheim

von Otto Paul Burkhardt
Heft 11/2004

"Schüsse ins Herz" von Richard Dresser im Theater Heilbronn erstaufgeführt

Heilbronn

von Otto Paul Burkhardt
Heft 11/2004

DEA von Fausto Paravidinos "Die Geflügelschere"

Marburg

von Shirin Sojitrawalla
Heft 11/2004

Marcel Luxingers "Think Thank ll - Believe in compassion" am HAU

Berlin

von Anne Peter
Heft 11/2004

Roberto Ciulli inszeniert Büchners "Dantons Tod"

Mülheim

von Hans-Christoph Zimmermann
Heft 11/2004

“Wandernutten” von Theresia Walser und Simon Stephens “One Minute” am Staatstheater

Stuttgart

von Otto Paul Burkhardt
Heft 12/2004

Thalia Theater mit der Uraufführung von Sabine Harbekes “und jetzt/and now”

Hamburg

von Nina Peters
Heft 12/2004

Schauspiel Essen mit Woody Allens “Riverside Drive”, “15 Sekunden” von François Archambault und Michel Vinavers “Livesendung”

Essen

von Morten Kansteiner
Heft 12/2004

Neustart am Landestheater mit Peter Turrinis “Die Eröffnung” und “Was Ihr wollt”

Salzburg

von Katja Werner
Heft 12/2004

Zweimal “Faust. Der Tragödie erster Teil”: von Michael Thalheimer am DT und Jan Bosse am Deutschen Schauspielhaus

Berlin / Hamburg

von Dirk Pilz
Heft 12/2004

Festival steirischer herbst 2004

Graz

von Hermann Götz
Heft 12/2004

Volker Löschs “Weber”-Inszenierung am Staatsschauspiel

Dresden

von Dirk Pilz
Heft 12/2004

Ausland 2004

Der amerikanische Traum

Queer Theater im medialen Mainstream

von Daniel Schreiber
Heft 01/2004

Zwischen Aufbruch und Ernüchterung

Brasiliens Theaterszene unter Präsident Lula

von Uta Atzpodien
Heft 01/2004

Und (welche sind) unsere Toten?

Heiner-Müller-Workshop am Goethe-Institut in Sao Paulo

von Hans-Thies Lehmann und Uta Atzpodien
Heft 01/2004

Mehr Publikum wagen!

Das Londoner National Theatre verbucht unter seunem neuen Intendanten Nicholas Hytner Erfolge - und interessiert sein Publikum für Willy Brandt

von Nina Peters
Heft 02/2004

Ein Ventil der Gesellschaft

Das 22. Fadjr-Theater-Festival in Teheran Ende Januar

von Nina Peters
Heft 03/2004

Frankreich: tour de force

Politisierte Theatermacher und Theater nach dem Streik

von Barbara Engelhardt
Heft 05/2004

Mit den Kreuzrittern kam der Karneval

Maltesische Theaterimpressionen

von Friedrich Dieckmann
Heft 06/2004

Geschichten, die das Leben schreibt

Kanadisches Gegenwartstheater

von Matthias Horn
Heft 12/2004

Botho Strauss 2004

Das Sehen sehen

Über Botho Strauß und Gerhard Richter

von Thomas Oberender
Heft 12/2004

Brecht exklusiv 2004

Argumente gegen die Vorurteile

Kommentar zu dem bisher unbekannten Brecht-Aufsatz "Zweck des Theaterspielens"

von Erdmut Wizisla
Heft 10/2004

Bühnenmusiker 2004

Ich mache das Wetter

Joscha Schaback im Gespräch mit dem Bühnenmusiker, Klang- und Installationskünstler Hans Peter Kuhn

von Joscha Schaback
Heft 03/2004

Warum so viele Dinge auf einmal?

Bodo Blitz im Gespräch mit dem Bühnenmusiker Alexander Paeffgen

von Bodo Blitz
Heft 10/2004

Dramatiker wiederentdecken 2004

Wenn alle Bronnen fließen

Zu Arnolt Bronnens "Kaprun. Ein Spiel für Arbeiter"

von - Franzobel
Heft 10/2004

Dramatiker wiedergelesen 2004

Novembertheater

Ernst Fuhrmanns Theaterarbeit im Überflug

von Bert Papenfuß
Heft 02/2004

Editorial 2004

Vom Rand aus gedacht

Heft 01/2004

Gute Regie, schlechte Regie

Heft 03/2004

Quo vadis?

Heft 05/2004

Die demokratische Welt ist faul bis ins Mark

Heft 06/2004

Ein Gespenst geht um

Heft 09/2004

Dico ergo sum

Heft 10/2004

Die Welt der Kriegslogik

Heft 11/2004

Beim Wort genommen

Heft 12/2004

Essay 2004

Theater souverän

Bühne und Medien im Dialog

von Jens Roselt
Heft 02/2004

Unter dem Lichtspalt

(noch einmal zu Einar Schleef)

von Elfriede Jelinek
Heft 04/2004

Irgendwas klingt schmerzhaft dissonant im Demokratiegefüge

Überlegungen zu Sprache und Politik in Zeiten der so genannten Globalisierung

von Josef Bierbichler
Heft 06/2004

Festival 2004

Die Wüste ist mitten unter uns, oder Woza heißt: Erhebe dich

Afrika beim 6. Stuttgarter Europa-Theater-Treffen (SETT) der tri-bühne

von Otto Paul Burkhardt
Heft 02/2004

Geisterbeschwörung

Die Wiener Festwochen verlaufen sich in der eigenen Überfülle

von Stefan Hilpold
Heft 09/2004

Publikumsbeschnüffelung

Theaterformen auf der Suche nach dem Politischen im Theater

von Karin Cerny
Heft 09/2004

Frischzellenkur für die Rentnerstadt

Manfred Beilharz hat die Theaterbiennale nach Wiesbaden mitgenommen

von Shirin Sojitrawalla
Heft 09/2004

Bayreuth - Befremdungen, Befindlichkeiten, Bedrohungen

Schlingensief organisiert mit "Parsifal" einen Aufstand der Zeichen

von Heinz Kluncker
Heft 09/2004

Griff nach den Sternen

das Festival d´Avignon nimmt neuen Anlauf

von Barbara Engelhardt
Heft 09/2004

Aus dem Poesiealbum der Kolonialismuskritik

Peter Brooks "Tierno Bokar" bei der RuhrTriennale

von Hans-Christoph Zimmermann
Heft 09/2004

Ein Fall für den Toten Mann

Frank Castorfs Blitzauftritt als Intendant der Ruhrfestspiele

von Jörg Buddenberg
Heft 09/2004

(Keine) Besserung in Sicht

Das Kinder- und Jugendtheaterfestival Schöne Aussicht in Stuttgart

von Tristan Berger
Heft 09/2004

Gegen den Trend

Das 11. Unidram-Festival in Potsdam präsentierte sich am neuen Spielort und in konzentrierter Form

von Jörg Giese
Heft 09/2004

Film 2004

Das Leben lernen

"Die Spielwütigen" von Andreas Veiel

von Anja Dürrschmidt
Heft 03/2004

Freie Szene 2004

Die ganze Welt ist ein Projekt

Ein Versuch, in vier Thesen eine Antwort auf eine schwierige Frage zu finden: Was ist die Freie Szene?

von Dirk Pilz
Heft 01/2004

"Man muss auch einige schlechter behandeln"

Nina Peters und Dirk Pilz im Gespräch mit Michael Vesper

von Nina Peters und Dirk Pilz
Heft 01/2004

"Kein Politiker denkt über die nächste Legislaturperiode hinaus"

Nina Peters und Dirk Pilz im Gespräch mit Niels Ewerbeck

von Nina Peters und Dirk Pilz
Heft 01/2004

Jugendtraining

"Außer Atem" in den Sophiensaelen Berlin und auf Kampnagel Hamburg

von Dirk Pilz
Heft 01/2004

Gemixt, gesampelt und gescratcht

Die dritte internationale Plattform für junge Theaterregie, plateaux, am Frankfurter mousonturm

von Patrick Primavesi
Heft 01/2004

Spezialisten für Kommunikation

Beruf Produktionsmanager

von Anja Dürrschmidt
Heft 01/2004

Für Elfriede Jelinek 2004

Bonner Krankheit

Widerstand gegen das "Genau-wie-Otto-Theater"

von Heiner Müller
Heft 11/2004

Geschlossen 2004

Abschied vom TAT

Frankfurts Experimentierbühne wird dicht gemacht

von Ruth Fühner
Heft 06/2004

Achtung, das Leben!

Das Dresdner Theater in der Fabrik beendet den Spielbetrieb

von Dirk Pilz
Heft 06/2004

Gespräch 2004

Fusionen sind kompletter Blödsinn

Anja Dürrschmidt und Nina Peters im Gespräch mit Res Bosshart

von Anja Dürrschmidt und Nina Peters
Heft 02/2004

Auf dass ihr klug werdet

Nina Peters und Dirk Pilz im Gespräch mit Frank Castorf

von Nina Peters und Dirk Pilz
Heft 05/2004

Denken als Lust

Mirjam Meuser im Gespräch mit Johan Simons

von Mirjam Meuser
Heft 06/2004

Grotowski-Lust

Daniel Schreiber im Gespräch mit Elizabeth LeCompte

von Daniel Schreiber
Heft 06/2004

Wider die Beliebigkeit

Otto Paul Burkhardt im Gespräch mit Peter Spuhler

von Otto Paul Burkhardt
Heft 10/2004

Es muss wieder ein Schauspielertheater werden

Detlef Friedrich und Ulrich Seidler im Gespräch mit dem<br/> designierten DT-Intendanten Christoph Hein

Heft 11/2004

Die Kunst, sich ein Bein zu stellen

Kristine Kabel im Gespräch mit Lars von Trier

Heft 12/2004

Heiner Müller 2004

Heiner Müller

Text aus dem nachlass

von Ludwig Haugk
Heft 01/2004

Herzstück-Dialog in Prosa

Drei Versuche, das Paradox zu wahren

von Thomas Oberender
Heft 01/2004

Mühe übt Müller

Martin Linzer im Gespräch mit Ulrich Mühe

von Martin Linzer
Heft 01/2004

Helden 2004

Der unmögliche Spagat

Anmerkungen zur Renaissance des wieder tragischen Helden auf der Bühne

von Dirk Pilz
Heft 03/2004

Kleider machen Helden

Kristo Sagor inszeniert am Theater Erlangen "HeldenHaft" von Schlender

von Roland Dippel
Heft 03/2004

Weder stolz noch kühn

"Wovon träumst du wenn du träumst" am Mannheimer Nationaltheater

von Otto Paul Burkhardt
Heft 03/2004

Interview 2004

Letztendlich sind es vier prägende Handschriften

Hella Kemper und Stefan Grud im Gespräch mit Andreas Kriegenburg, Stephan Kimmi, Michael Thalheimer und Armin Petras

von Hella Kemper und Stefan Grund
Heft 04/2004

Kinder- und Jugendtheater 2004

Ende der Schonzeit - Zeit für eine neue Demut

Gibt es eine Neuorientierung innerhalb des Kinder- und Jugendtheaters?

von Tristan Berger
Heft 04/2004

Auftraggeber Kind

Tristan Berger im Gespräch mit Annegret Hahn

von Tristan Berger
Heft 04/2004

Eine neue Erdung

Tristan Berger im Gespräch mit Sebastian Nübling

von Tristan Berger
Heft 04/2004

Fluchtwege nach vorn

Kinder- und Jugendtheater am Hans Otto Theater Potsdam

von Martin Linzer
Heft 04/2004

Von Monstern, toten Großeltern und gestohlenen Äpfeln

Prominente als Kinderbuchautoren

von Anja Dürrschmidt
Heft 04/2004

Kolumne 2004

Die Schatten der Macht

von Marlene Streeruwitz
Heft 01/2004

wir sind zu schlecht; sonst wären wir wichtiger und man würde uns nicht zumachen!

von Armin Petras
Heft 02/2004

Der Kampf geht weiter

von Andreas Veiel
Heft 03/2004

Theater Kinderleicht

von Manuel Schöbel
Heft 04/2004

Dass es anders werden muss. Das wisssen wir schon lange.

von Marlene Streeruwitz
Heft 05/2004

Der unabhängige Theaterkritiker, ein Auslaufmodell?

von Hartmut Krug
Heft 06/2004

Aus dem Atemgang der Utopie gesprochen

von Georg Klein
Heft 09/2004

Stimmen, wie ich sie dem Theater wünsche

von Stefan Kaegi
Heft 10/2004

Armageddon, fehlbesetzt

von Holger Teschke

Heft 11/2004

The message is over there in the box

von Susanne Traub

Heft 12/2004

Kommentar 2004

Greif zur Feder, Mama!

von Anja Dürrschmidt
Heft 01/2004

Migrantenstadl

von Dirk Pilz
Heft 02/2004

Traumberuf Künstler

von Nina Peters
Heft 03/2004

Drei-Felder-Wirtschaft

Heft 04/2004

Sonderbehandlungstheater Ost

von Dirk Pilz
Heft 05/2004

Erregungszustände

von Dirk Pilz
Heft 06/2004

Utopie IV

von Anja Dürrschmidt
Heft 09/2004

Rifkins Traum

von Nina Peters
Heft 10/2004

Stellvertreterkriege

von Nina Peters
Heft 11/2004

Die Wut benutzen

Zum Mord an dem niederländischen Filmemacher Theo van Gogh

von Johan Simons
Heft 12/2004

Nicht nur zur Weihnachtszeit!

von Anja Dürrschmidt
Heft 12/2004

Konferenz 2004

Die Ritter der Thesen-Runde

Das Symposium "Jenseits von Musealität und Amüsement" in Potsdam

von Nikolaus Merck
Heft 03/2004

Vom Funktionswandel der darstellenden Künste

Thesen zum Symposium "Jenseits von Musealität und Amüsement"

von Henning Fülle und Detlev Schneider
Heft 03/2004

Potsdamer Rechenschaftsbericht

Über die Theaterindustrie in teutschen Landen

von Andrzej Tadeusz Wirth
Heft 03/2004

Kulturtransfer 2004

Der Körper ist unser vergessener Kontinent

Constanze Klementz und Nina Peters im Gespräch mit Johannes Odenthal

von Constanze Klementz und Nina Peters
Heft 06/2004

Literaturagenten 2004

Bücher

Einar Schleef: Tagebuch 1953-1963

von Holger Teschke
Heft 04/2004

Druckwege

Wie kommt das Drama zum Verlag?

von Steffen Richter
Heft 05/2004

Magazin 2004

Werkschau: Forced Entertainment im Frankfurter mousonturm

von Nikolaus Müller-Schöll
Heft 01/2004

Ausstellung in der Hamburger Freien Akademie der Künste: "Beckett in Hamburg - 1936"

von Hella Kemper
Heft 01/2004

Zum Tod der Schauspielerlegende Will Quadflieg

von Hartmut Krug
Heft 01/2004

Bücher

Anton Tschechow: Gesammelte Stücke

von Dirk Pilz
Heft 01/2004

Bücher

Gisela May: Es wechseln die Zeiten. Erinnerungen, Militzke Verlag

von Martin Linzer
Heft 01/2004

Bücher

Heiner Müller: Manuscrits de Hamlet-Machine.

von Alexander Karschnia
Heft 01/2004

Bücher

Andreas Jaensch: Leonard Bernsteins Musiktheater. Auf dem Weg zu einer amerikanischen Oper

von Melanie Fritsch
Heft 01/2004

Meldungen

Heft 01/2004

"Hommage à Heiner Müller" des Literaturforums im Berliner Brecht-Haus

von Ludwig Haugk
Heft 02/2004

Internationale Heiner-Müller-Gesellschaft in der Berliner Akademie der Künste

von Hugo Velarde
Heft 02/2004

Theaterlandschaft Bosnien-Herzegowina

von Markus Häfner
Heft 02/2004

Symposium der Dramaturgischen Gesellschaft in der Berliner Volksbühne

von Axel Schalk
Heft 02/2004

Bücher

Labor Ostdeutschland/Kulturelle Praxis im gesellschaftlichen Wandel

von Martin Linzer
Heft 02/2004

Bücher

Gitta Hongger: Thomas Bernhard - Was ist das für ein Narr?

von Holger Teschke
Heft 02/2004

Bücher

Thomas Bernhard: Ereignisse und andere Prosa - Originalaufnahmen. 2 CDs

von Holger Teschke
Heft 02/2004

Theaterneugründung in Berlin

von Anja Dürrschmidt
Heft 03/2004

Uwe Jansons TV-Film "Baal"

von Stefan Koslowski
Heft 03/2004

Bücher

Jacques Derrida: Artaud Moma. Ausrufe, Zwischenrufe und Berufungen

von Nikolaus Müller-Schöll
Heft 03/2004

Bücher unserer Autoren

Hans-Thies Lehmann/Patrick Primavesi (Hrsg.): Heiner Müller Handbuch.

Heft 03/2004

Bücher unserer Autoren

Axel Schalk/Christian Erich Rochow (Hrs.): Splitter. Sondierungen zum Theater

Heft 03/2004

Bücher unserer Autoren

Christopher Balme/Erika Fischer-Lichte/Stephan Grätzel (Hrsg.): Theater als Paradigma der Moderne?

Heft 03/2004

Christoph Hein zum 60. Geburtstag

von Holger Teschke
Heft 04/2004

3.Internationales Kinder- und Jugendtheaterfestival "Panoptikum" in Nürnberg

von Tristan Berger
Heft 04/2004

12. Off-Theaterfestival "Impulse" in NRW

von Johanna Renger
Heft 04/2004

Das 12. Kurt Weill Fest Dessau

von Andreas Hillger
Heft 04/2004

Brief von Adrienne Goehler

von Adrienne Goehler
Heft 04/2004

Bücher

Meike Wagner: Nähte am Puppenkörper. Der mediale Blick...

von Kati Röttger
Heft 04/2004

George Tabori zum 90. Geburtstag

von Jan Strümpel
Heft 05/2004

hamlet_X. Von Herbert Fritsch nach Shakespeare. 3 DVDs

von Dirk Pilz
Heft 05/2004

"Partisanen der Utopie. Heiner Müller - Joseph Beuys." Heiner Müller zum 75. Geburtstag.

von Lutz Stirl
Heft 05/2004

Bücher

Werner Wüthrich: Bertold Brecht und die Schweiz. Chronos Verlag

von Stefan Mahlke
Heft 05/2004

Bücher

David Roesner: Theater als Musik.

von Jens Knorr
Heft 05/2004

Bücher

Alfred Polgar: Das Große Lesebuch.

von Holger Teschke
Heft 05/2004

Bücher

Stefan Tobias: Kosteneffizientes Theater? Deutsche Bühnen im DEA-Vergleich.

von Wolfgang J. Ruf
Heft 05/2004

Bücher

Susanne Traub/Janine Schultze (Hrsg.): Moving Thoughts -Tanzen ist Denken

von Nikolaus Müller-Schöll
Heft 05/2004

Meldungen

Heft 05/2004

Deutsch-niederländisches Autorenprojekt "Werkstad/Werkstatt III" in Rotterdam und den Berliner Sophiensaelen

von Nina Peters
Heft 06/2004

III. Sächsisches Theatertreffen in Chemnitz

von Frank Raddatz
Heft 06/2004

Das südamerikanische Theaterfestival FITAZ in La Paz/Bolivien

von Henning Fangauf
Heft 06/2004

Bücher

Jan Knopf (Hrsg.): Brecht-Handbuch. In vier Bänden und einem Registerband

von Stefan Mahlke
Heft 06/2004

Bücher

Max Messer (d. i. Heiner Müller): Der Tod ist kein Geschäft. 1 CD

Heft 06/2004

Bücher

Theater Bielefeld (Hrsg.): 100 Jahre Theater Bielefeld. Festschrift

Heft 06/2004

Meldungen

Heft 06/2004

100. Geburtstag von Witold Gombrowicz

von Bernhard Hartmann
Heft 09/2004

Ulf Reiher geht nach 17 Jahren Intendanz am Landestheater Detmold in den Ruhestand

von Martin Linzer
Heft 09/2004

"Der Herbst des Patriarchen" -Oper von Giorgio Battistelli nach dem Roman von Gabriel Garcia Màrquez und einem Libretto von Gotthart Kuppel in Bremen uraufgeführt

von Alexander Schnackenburg
Heft 09/2004

XXX. Weltkongress des Internationalen Theaterinstituts (ITI)/unesco im mexikanischen Tampico

von Naomi Schenck
Heft 09/2004

Zum Tod von Marlon Brando

"Die Verletzung"

von Ulrich Zieger
Heft 09/2004

Bücher

Wiebke Morgan (Hrsg.): PAYE 2004 - Performing Arts Yearbook for Europe

von Wolfgang J. Ruf
Heft 09/2004

Bücher

Dario Fo: Meine ersten sieben Jahre und ein paar dazu. Aus dem Italienischen von Peter O. Chotjewitz.

von Renate Chotjewitz-Häfner
Heft 09/2004

Meldungen

Heft 09/2004

Die Filmdokumentation "Resist - with the Living Theatre"

von Dirk Pilz
Heft 10/2004

Zum 40. Bühnenjubiläum von Dieter Mann am Deutschen Theater Berlin

von Martin Linzer
Heft 10/2004

Hörbücher

"Gustaf Gründgens. Theaterstücke, Hörspiele, Monologe, Reden, Chansons. Das komplette Stallarchiv."

von Klaus Dermutz
Heft 10/2004

Hörbücher

Hörbuch-Monolog-Reihe im Sprechtheater-Verlag Zürich

von Anne Peter
Heft 10/2004

Hörbücher

Bertolt Brecht: An die Nachgeborenen. Doppel-CD

von Lutz Stirl
Heft 10/2004

Hörbücher

Faust vs. Mephisto: Thomas D. vs. Bela B. Ein Sprachduell frei nach Johann Wolfgang von Goethe.

von Ulrike Carl
Heft 10/2004

Meldungen

Heft 10/2004

Das 25. Festival des anderen Theaters im israelischen Akko

von Matthias Naumann
Heft 11/2004

Brecht-Ausstellung in der Akademie der Künste

von Lutz Stirl
Heft 11/2004

14. Werkstatt-Tage des Kinder- und Jugendtheaters am Thalia Theater Halle

von Andreas Hillger
Heft 11/2004

Bücher

Judith Helmer/Florian Mazacher (Hg.): "Not Even a Game Anymore". Das Theater von Forced Entertainment

Heft 11/2004

Meldungen

Heft 11/2004

Lilo Mangelsdorffs Tanzdokumentarfilm "Damen und Herren ab 65" nach Pina Bauschs "Kontakthof"

von Constanze Klementz
Heft 12/2004

Internationales Theaterfestival Bjelaja Wjescha im weißrussischen Brest vom 24. bis 30. September

von Johannes Berger
Heft 12/2004

Niederösterreichisches Dramatikertreffen im Theater Forum Schwechat

von Petra Rathmanner
Heft 12/2004

Bücher

Gerd Rienäcker: Musiktheater im Experiment. Fünfundzwanzig Aufsätze. Lukas Verlag, Berlin 2004

von Jens Knorr
Heft 12/2004

Bücher

Grimm & Grips 17, Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheater 2003/2004

Heft 12/2004

Bücher

Kinder- und Jugendtheater in Schweden. Hrsg. von Wolfgang Schneider. Gunter Narr Verlag

von Tristan Berger
Heft 12/2004

Meldungen

Heft 12/2004

Mexiko Spezial 2004

Insert Mexiko Spezial

32 Seiten

Heft 09/2004

Neustart 2004

Senftenberger Erzählungen

Sewan Latchinian eröffnet mit dem GlückAufFest seine erste Senftenberger Spielzeit

von Martin Linzer
Heft 11/2004

Potsdam – sans souci?

Uwe Eric Laufenberg am Hans Otto Theater Potsdam

von Martin Linzer
Heft 12/2004

Wo saniert wird, wächst das Rettende auch

Thomas Bockelmanns Start in Kassel

von Jörg Buddenberg
Heft 12/2004

Politischer Essay 2004

Fünf Jahre später

Kosovo im März 2004

von Biljana Srbljanović
Heft 05/2004

Premierenkalender 2004

Oktober 2004

Heft 09/2004

Oktober 2004

Heft 10/2004

November 2004

Heft 11/2004

Dezember 2004

Heft 12/2004

Prosa-Stück 2004

Erinnerungen an Martin Babian

Ein Prosa-Stück von Lukas Bärfuss

von Lukas Bärfuss
Heft 05/2004

Realpolitik 2004

Der Reiz der Arbeitsaufnahme

Die Hartz-Gesetze und ihre Auswirkungen auf die Theaterszene

von Alexander Schnackenburg
Heft 06/2004

Regieausbildung 2004

Regie kann man nicht lernen

Regieausbildung im deutschsprachigen Raum

von Hella Kemper
Heft 03/2004

Die Welt im Schuhkarton

Stefan Koslowski im Gespräch mit Jürgen Flimm

von Stefan Koslowski
Heft 03/2004

Interesse ist der Gradmesser des Talents

Christel Weiler im Gespräch mit Manfred Karge

von Christel Weiler und Manfred Karge
Heft 03/2004

Lehrjahre

Regisseurinnen und Regisseure über ihre Ausbildung

Heft 03/2004

Regienachwuchs 2004

Von Jammern keine Spur

Das Hamburger Körber Studio Junge Regie

von Hella Kemper
Heft 11/2004

Report 2004

Brachiale Brechung

Das Stadttheater Hildesheim kooperiert mit der Freien Szene

von Ralf Neite
Heft 05/2004

Reportage 2004

Berliner Blut

Die Weddinger Schminkefabrik Kryolan

von Annett Gröschner
Heft 02/2004

Rollenbild 2004

Dienen im Ausnahmezustand

In Barbara Freys Basler Inszenierung von Kleists "Amphitryon" spielt Edmund Telgenkämper den Diener Sosias - ein Rollenbild

von Dagmar Walser
Heft 02/2004

Endlich erwachsen werden

Maria Simon ist Polly Peachum in der "Dreigroschenoper" am Berliner Maxim Gorki Theater

von Christina Tilmann
Heft 03/2004

Ein Weib, vereinsamt

Susann Hempel spielt am Theaterhaus Weimar Flauberts Madame Anoux

von Michael Helbing
Heft 04/2004

Skandal 2004

Der Skandal ist tot, es lebe der Skandal!

Ein Essay aus gegebenem Anlass

Heft 04/2004

Du sollst nicht gähnen

Johann Kresniks "Die Zehn Gebote" taugen nicht zum Skandal

von Alexander Schnackenburg
Heft 04/2004

Fragen über Fragen

Rolf Hochhuths "McKinsey kommt" bewegt nur Banker und Berater

von Nikolaus Merck
Heft 04/2004

Stimme 2004

Unerhörte Herausforderungen

Über die Transformation einer Kultur des Auges

von Doris Kolesch
Heft 10/2004

Die Sinnlichkeit des Mikroports

Die Stimme im Ausklang einer Tradition

von Daniel Schreiber
Heft 10/2004

Ist die Stimme erst ruiniert

Die Sängersprechstunde am Hamburger Uni-Klinikum

von Hella Kemper
Heft 10/2004

Mehr als nur ein Schattendasein

Anja Dürrschmidt im Gespräch mit Ralf Burkert

von Anja Dürrschmidt
Heft 10/2004

Das Geheimnis der Stimme

Das Portrait der Stimm- und Sprechtrainerein Sabine Haupt

von Nina Peters
Heft 10/2004

Strukturdebatte 2004

Ohne Verzicht kein Gewinn

Nina Peters und Dirk Pilz im gespräch mit Stephan Märki

von Nina Peters und Dirk Pilz
Heft 01/2004

Zwischen Krankheit und Therapie

Theaterfusionen und -kooperationen in Ostdeutschland

von Andreas Hillger
Heft 02/2004

Die Politik ist der Spiegel der Gesellschaft

Kulturstaatsministerin Dr. Christina Weiss im Gespräch

von Nina Peters und Dirk Pilz
Heft 03/2004

Wir sind der Aufklärung verpflichtet!

Dirk Pilz und Nina Peters im Gespräch mit Rolf Bolwin und Antje Vollmer

von Nina Peters und Dirk Pilz
Heft 04/2004

Für eine neue Ereignisdramaturgie

Beitrag zur Frage "Welche Strukturen benötigt das Stadtheater der Zukunft? auf dem 48. Loccumer Kulturpolitischen Kolloquium

von Tobias Wellemeyer
Heft 04/2004

Theater muss sein? - Theater wird sein!

Mit der Bitte um konstruktive Besonnenheit

von Martin Linzer
Heft 05/2004

Die goldenen Zeiten sind vorbei

Nina Peters und Dirk Pilz im Gespräch mit Jürgen Schitthelm

von Jürgen Schitthelm
Heft 06/2004

Stück 2004

Totentanz verschärft

Harald Müller im Gespräch mit Günther Beelitz

von Harald Müller
Heft 01/2004

Die Party

von Einar Schleef
Heft 01/2004

Der neue Ibsen?

Jon Fosses widersprüchlicher Weg zum Dramatiker

von Tore Vagn Lid
Heft 02/2004

Schönes

von Jon Fosse
Heft 02/2004

Die Angst besiegen oder Das Kaninchen vor der Schlange

Hugo Velarde im Gespräch mit Lothar Trolle

von Hugo Velarde
Heft 03/2004

Hanswurstszenen

von Lothar Trolle
Heft 03/2004

Der Glaube ans System

Überlegungen nach einem Gespräch mit Falk Richter

von Anja Dürrschmidt
Heft 04/2004

Unter Eis

von Falk Richter
Heft 04/2004

Ungeschminkt erzählen

Alexander Kahl im Gespräch mit Wassilij Sigarew

von Alexander Kahl
Heft 05/2004

Grube

(Jama)

von Wassilij Sigarew
Heft 05/2004

Rhetorik der Gefühle

Katrin Michaels im Gespräch mit Carles Batlle

von Katrin Michaels
Heft 06/2004

Versuchung

(Temptació)

von Carles Batlle
Heft 06/2004

Das Ohr des Schreibers

Vier Selbstauskünfte von Fausto Paravidino

von Fausto Paravidino
Heft 09/2004

Grenzüberschreitungen

Zu Horst Sagert

von Christoph Hein
Heft 10/2004

Marsyas

Ein Satyr-Spiel

von Horst Sagert
Heft 10/2004

Stenogramme des Todes

Tom Peuckerts "Dionysos Deutschland" am Theater Freiburg

von Bodo Blitz
Heft 11/2004

Dionysos Deutschland

von Tom Peuckert
Heft 11/2004

Ohne Zierrat

Nina Peters im Gespräch mit Claudius Lünstedt

Heft 12/2004

Musst boxen

von Claudius Lünstedt
Heft 12/2004

Tanz 2004

Andere Räume

Tanz und Text in Wanda Golonkas Antigone-Versionen

von Patrick Primavesi
Heft 02/2004

Und überhaupt: Was ist tanzlos?

Das Berliner HAU etabliert mit Context eine "Plattform für zeitgenössischen Tanz"

von Constanze Klementz
Heft 05/2004

Tanz und Migration 2004

Einmischung in auswärtige Angelegenheiten

Tanz als migratorische Praxis

von Franz Anton Cramer und Constanze Klementz
Heft 02/2004

Die Verwirrung der Körper

Franz Anton Cramer im Gespräch mit Akram Khan

von Franz Anton Cramer
Heft 02/2004

Es gibt diese kulturelle Kolonisierung

Constanze Klementz im Gespräch mit Padmini Chettur

von Constanze Klementz
Heft 02/2004

Tanz und Text 2004

Texturen oder Was im Tanz zur Sprache kommt

Analytische Betrachtungen zu einem Streitfall

von Franz Anton Cramer und Constanze Klementz
Heft 12/2004

Die große Verantwortung gibt es nicht

C. Klementz und F. A. Cramer im Gespräch mit Heike Albrecht und Thomas Lehmen

Heft 12/2004

Tanzmanifest 2004

Intensive Suche nach einem neuen Denken

Ein Manifest für den Tanz

von Gabriele Brandstetter
Heft 12/2004

Theater und Film 2004

Wa(h)re Menschen

Die Liebe zu Schauspielern in den Zeiten der Medien

von Jens Roselt
Heft 05/2004

Die Verhältnisse sind an der Wurzel krank

Dirk Pilz im Gespräch mit Romuald Karmakar

von Dirk Pilz
Heft 05/2004

Warum glückliche Menschen abbilden?

Anja Dürrschmidt und Dirk Pilz im Gespräch mit Ulrich Seidl

von Anja Dürrschmidt und Dirk Pilz
Heft 05/2004

Laufend kämpfen und verändern

Katja Danowski im Film und auf der Bühne

von Otto Paul Burkhardt
Heft 05/2004

Rollenwechsel

Nachgefragt bei SchauspielerInnen

Heft 05/2004

Theater und Krieg 2004

Das Echo des Krieges

Das linke New Yorker Theater führt einen Kulturkampf im Schatten des Wahlkampfs

von Daniel Schreiber
Heft 11/2004

Der Mikrochip der Kriegswahrnehmung

Hans-Christoph Zimmermann im Gespräch mit Biljana Srbljanovic

Heft 11/2004

Rettung am falschen Objekt

Peter Wittenberg scheitert an der deutschen Erstaufführung von Srbljanovics

von Hans-Christoph Zimmermann
Heft 11/2004

Was ist Frieden?

Anja Dürrschmidt und Dirk Pilz im Gespräch mit dem flämischen Regisseur Luk Perceval

Heft 11/2004

Kulturleben nach Krieg und Taliban-Herrschaft

Ein Afghanistan-Reisebuch

von Tom Stromberg
Heft 11/2004

Tragödie: Arbeit an der Demokratie

Auslotung eines Abstandes

von Theresia Birkenhauer
Heft 11/2004

Brecht oder die Gesetze des Islam

Tagebuch einer Inszenierung

von Peter Krüger
Heft 11/2004

Die Aufarbeitung der inneren Zerstörung

In Bagdad wird trotz der instbilen Situation Theater gespielt

von Hawre Zangana
Heft 11/2004

Theater und TV 2004

Horrorladen Deutschland

Deutsche Gerichtssendungen und das Erbe Brechts

von Verena Mayer
Heft 01/2004

Theaterarchitektur 2004

Ein Saal sucht seinen Regisseur

Der Große Theatersaal im Palast der Republik vor dem Abriss

von Christian Horn
Heft 05/2004

Theaterkritik 2004

Aus Liebe zum Theater

Vom Wohl und Wehe der Theaterkritik. Versuch einer Selbstkritik

von Dirk Pilz
Heft 06/2004

Kunst ist gefährlicher als Kritik

Zehn Antworten zum Thema

Heft 06/2004

Theoriegespräch 2004

Erfahrung und Existenz

Dirk Pilz im Gespräch mit Dieter Mersch

von Dirk Pilz
Heft 06/2004

Thomas Bernhard 2004

Mord und Totschlag

Ein Gespräch mit Gert Voss nach der Probe

von Stefan Hilpold
Heft 02/2004

Utopie 2004

Martin Linzer zum 50. Redaktionsjubiläum bei TdZ

von Alexander Weigel
Heft 09/2004

Götterfunken statt Selbstvergötterung

Fehlt es uns an mehr Mut zur Utopie - oder haben uns Utopien gerade noch gefehlt?

von Gunnar Decker
Heft 09/2004

Die Kraft des Überschwänglichen

Dirk Pilz im Gespräch mit dem Historiker Jörn Rüsen

von Dirk Pilz
Heft 09/2004

In den Rückspiegel sehen auf dem Weg in die Zukunft

Simone Kaempf und Nina Peters im Telefoninterview mit Henning Mankell

von Simone Kaempf und Nina Peters
Heft 09/2004

Utopien und das platte Reich der Notwendigkeiten

Holger Teschke im Gespräch mit Tom Stoppard

von Holger Teschke
Heft 10/2004

Utopien 2004

Utopie braucht Entzauberung

Steffen Richter im Gespräch mit Claudio Magris

Heft 11/2004

Theater als Ort des Anderen

Gesa Ziemer im Gespräch mit Jean-Luc Nancy

Heft 12/2004

Vorschau 2004

Februar 2004

Heft 01/2004

März 2004

Heft 02/2004

April 2004

Heft 03/2004

Mai 2004

Heft 04/2004

Juni 2004

Heft 05/2004

September 2004

Heft 06/2004

Oktober 2004

Heft 09/2004

November 2004

Heft 10/2004

12 / 2004

Heft 11/2004

01 / 2005

Heft 12/2004

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann