Heftinhalte

Artikel Heft
Artikel Heft

2009

Matthes & Seitz

Sechs Fragen an Andreas Rötzer, den Verlagsleiter von Matthes & Seitz

Heft 03/2009

etc.

von Sebastian Kirsch
Heft 05/2009

Aufgelesen

von Sebastian Kirsch
Heft 05/2009

etc.

von Sebastian Kirsch
Heft 09/2009

etc.

von Sebastian Kirsch
Heft 10/2009

Aufgelesen

von Sebastian Kirsch
Heft 10/2009

Bühnenbilder

von Katrin Brack
Heft 11/2009

Aufgelesen

von Sebastian Kirsch
Heft 11/2009

Aufgelesen

von Sebastian Kirsch
Heft 12/2009

20 Jahre Mauerfall 2009

Der Rausch der Zeugung im Taumel der Vernichtung

20 Jahre Mauerfall (2): Textanschläge gegen geheuchelte Einheit – der Außenseiter Einar Schleef

von Hans-Dieter Schütt
Heft 02/2009

Mitleidlose Genauigkeit

Christoph Hein über das Jahr 1989 im Gespräch mit Holger Teschke

Heft 03/2009

Dead on Arrival

von Armin Petras
Heft 04/2009

Eine Zeit wie ein Schwamm

Die Schauspielerin Carmen-Maja Antoni im Gespräch mit Lena Schneider und Martin Linzer

von Martin Linzer, Lena Schneider und Carmen-Maja Antoni
Heft 05/2009

Revolutionsgroteske

Zu Alexander Langs Inszenierung von "Dantons Tod" 1981 am DT

von Gunnar Decker
Heft 06/2009

Ich habe zu dieser Familie nie gehört

Ein Gespräch mit dem Schauspieler und Autor Jörg-Michael Koerbl über 1989 und die Folgen

von Sebastian Kirsch und Jörg Michael Koerbl
Heft 09/2009

Eine radikale Alternative im Kapitalismus

Wolfgang Engler, Soziologe und Rektor der Berliner Schauspielschule „Ernst Busch“, im Gespräch

von Wolfgang Engler und Holger Teschke
Heft 10/2009

Das sanfte Gift der Hoffnung

Das theater zinnober war die einzige freie Theatergruppe in der DDR. Ein Rückblick

von Dieter Kraft
Heft 11/2009

Fehlanzeige

Heft 12/2009

Abschiede 2009

Von der dunklen Seite des Mondes her

Zum Tod der Tänzerin und Choreografin Pina Bausch

von Etel Adnan
Heft 09/2009

Die Kunst der Entfesselung

Vorläufig Letztes über den Regisseur Jürgen Gosch (1)

von Michael Eberth
Heft 09/2009

Der Schauspielerverführer

Vorläufig Letztes über den Regisseur Jürgen Gosch (2)

von Martin Linzer
Heft 09/2009

Einer meiner Meister Peter Stein über Peter Zadek

Erinnerungsprotokoll zum Abschied von einem Kollegen aufgezeichnet von Lena Schneider

von Lena Schneider und Peter Stein
Heft 09/2009

Immer er selbst

Gedanken zum Abschied von einem Freund

von Luc Bondy
Heft 09/2009

Aktuelle Inszenierung 2009

Rechnitz (Der Würgeengel)

(Auszug)

von Elfriede Jelinek
Heft 01/2009

Jemand muss auch Täter sein

Jossi Wieler inszeniert Elfriede Jelineks „Rechnitz (Der Würgeengel)“ an den Münchner Kammerspielen

von Willibald Spatz
Heft 01/2009

Auf der Nachtseite des Lebens

Jürgen Gosch inszeniert „Die Möwe“ für das DT in der Berliner Volksbühne

von Gunnar Decker
Heft 02/2009

Verschleißteil der Weltgeschichte

Andreas Kriegenburg inszeniert den „Urfaust“ am Hamburger Thalia Theater

von Gunnar Decker
Heft 03/2009

Vom Umherschieben der Masse

In Großbuchstaben durch die Geschichte - Volker Löschs "Die Wunde Dresden" am Staatsschauspiel Dresden

von Lena Schneider
Heft 04/2009

Sag ihr oder sag ihr nicht

Wie Caryl Churchills Stück "Sieben Jüdische Kinder - Ein Stück für Gaza" am Londoner Royal Court Theatre die Zuschauer polarisiert

von Lydia Ziemke
Heft 04/2009

Der schönen Scheine schöner Schein

Elfriede Jelineks "Die Kontrakte des Kaufmann" am Schauspiel Köln

von Vasco Boenisch
Heft 06/2009

Baustelle Tragödie

Die Agora der Berliner Volksbühne als Marktplatz des antiken Dramas

von Gunnar Decker
Heft 09/2009

Chronik eines angekündigten Schiffbruchs

Frank Castorf versinkt im „Ozean“ an der Volksbühne

von Gunnar Decker
Heft 12/2009

Aufgelesen 2009

aufgelesen

von Sebastian Kirsch
Heft 04/2009

Aufgelesen

von Sebastian Kirsch
Heft 06/2009

Auftritt 2009

Winterschlacht mit Handy - "Populärmusik aus Vittula", "Mobile Horror"

Rostock

von Gunnar Decker
Heft 01/2009

Das Badische Staatstheater inspiziert mit zwei Premieren den Wortschrott der Alltagswelt

Karlsruhe

von Otto Paul Burkhardt
Heft 01/2009

Das Hans Otto Theater rückt mit zwei Uraufführungen der DDR zu Leibe

Potsdam

von Lena Schneider
Heft 01/2009

Im Haus der Kunst zaubert Andreas Kriegenburg sein erstes selbst geschriebenes Stück auf die Bühne

München

von Tristan Berger
Heft 01/2009

Die Landesbühne Niedersachsen zeigt eine Uraufführung der Genremixerin Tine Rahel Völcker

Wilhelmshaven

von Alexander Schnackenburg
Heft 01/2009

Im Opernhaus beweist Katharina Thalbach, dass Beethovens Rettungsoper aufführbar ist

Zürich

von Friedrich Dieckmann
Heft 01/2009

Das Schauspiel zeigt mit „Die Furien“, „Der große Krieg“ und „Was Ernstes“ drei Uraufführungen von Neil LaBute

Bonn

von Hans-Christoph Zimmermann
Heft 02/2009

Das HAU widmet sich mit „Mausoleum Buffo“ von andcompany&Co, „Auto“ von Gesine Danckwart und Hans-Werner Kroesingers Dokumentartheaterstück „Ruanda Revisited“ den Scherben unserer Gegenwart

Berlin

von Lena Schneider
Heft 02/2009

„Woman and Scarecrow“ von Marina Carr und „experiment. prisoner 819 did a bad thing“ von Hermann Schmidt-Rahmer verhandeln die (Über-)Lebenskoordinaten unserer Zivilisation

Dortmund

von Vasco Boenisch
Heft 02/2009

In „Das Shiwago-Projekt“ geistern Autor, Verleger und Romanfigur über die Bühne

Konstanz

von Gerd Zahner
Heft 02/2009

God’s Entertainment versprechen mit ihrer „Passantenbeschimpfung“ nach Peter Handke Kunst und Arbeit für alle

Wien

von Judith Helmer
Heft 02/2009

Das Staatstheater Mainz bringt mit „Menschen in Kindergrößen“ von Gerhild Steinbuch ein Gespensterballett auf die Bühne

Mainz

von Shirin Sojitrawalla
Heft 03/2009

Das Maxim Gorki Theater umspielt den Umbruch ’89

Berlin

von Lena Schneider
Heft 03/2009

Zwei Uraufführungen im Zimmertheater – in „Dörfer“ sucht Volker Schmidt nach dem Sinn jenseits der 30 und die Lumpenbrüder forschen nach den „Kardinaltugenden: Hoffnung“

Tübingen

Heft 03/2009

Neue Formen der Dramatik erfindet das Burgtheater in „Die Glocken von Innsbruck läuten den Sonntag ein“ von Ruedi Häusermann und Händl Klaus sowie „explodiert“ von Andreas Liebmann

Wien

von Margarete Affenzeller
Heft 03/2009

Ausgeträumt: "Lilly Link oder Schwere Zeiten für die Rev..." (UA) von Philipp Löhle

Theater Heidelberg

von Otto Paul Burkhardt
Heft 04/2009

Ausgeträumt: "Liv Stein" (UA) von Nino Haratischwili

Theater Heidelberg

von Otto Paul Burkhardt
Heft 04/2009

Wer hat das Geld versteckt?

Theater Freiburg: "Bettleroper" (UA), Regie Christoph Frick; "Der Sturm" von Shakespeare, Regie Jarg Pataki

von Bodo Blitz
Heft 04/2009

Eine Geisel für einsame Stunden

Oldenburg: "Meier Müller Schulz oder Nie wieder einsam!" (UA) von Marc Becker; "Platz der Republik" (UA) von Katharina Schmitt

von Alexander Schnackenburg
Heft 04/2009

Einspruch gegen Vereinzelung

Theaterlabor Bremen: "Plutos oder Wie der Reichtum sehend wurde" nach Aristophanes, Bearbeitung und Regie Frank-Patrick Steckel

von Anna Opel
Heft 04/2009

Keine Ruhe

Theater der Jungen Welt Leipzig: "Bis in die Wüste" von Jean-Michel Räber

von Christian Horn
Heft 04/2009

Theaterabendunsinnsritual

Neues Theater Halle: "Der Raub der Sabinerinnen" von Paul und Franz von Schönthan

von Christian Horn
Heft 04/2009

Endstation Abflughalle

Staatstheater Wiesbaden: "Funkenflug" (DEA) von Tena Ŝtivičić

von Shirin Sojitrawalla
Heft 04/2009

München: Meinungspiranhas und Scream-Queens

Residenztheater: "Leichtes Spiel. Neun Personen einer Frau" (UA) von Botho Strauss; Kammerspiele: "Lass mich dein Leben leben! Dirty Control 2" (UA) von Jörg Albrecht

von Willibald Spatz
Heft 05/2009

Stuttgart: Zwischentöne im Hamlet-Getümmel

Staatsschauspiel: "Kabale und Liebe" von Friedrich Schiller; "Das Jagdgewehr" von Yasushi Inoue

von Otto Paul Burkhardt
Heft 05/2009

Wien: No desire to go to heaven

Burgtheater: "Mea Culpa" (UA) von Christoph Schlingensief

von Margarete Affenzeller
Heft 05/2009

Liège: Apologie des Chaos

Festival de Liège: "Verletzte Jugend" (UA) von Falk Richter

von Bernard Debroux
Heft 05/2009

Berlin: Verlockungen der Dreidimensionalität

Neues Museum: "Dialoge 09" von Sasha Waltz

von Sabine Schouten
Heft 05/2009

Berlin

Am Deutschen Theater wird die Uraufführung von Roland Schimmelpfennigs "Idomeneus" in der Regie von Jürgen Gosch zur Liebeserklärung ans Leben

von Gunnar Decker
Heft 06/2009

Saarbrücken

Mit der Uraufführung der Barockoper "Il Tigrane" und "Fup" durchpflügt das Staatstheater die saarländische Schwerfälligkeit

von Anke Schaefer
Heft 06/2009

Münster

An den Städtischen Bühnen wird Goethes "Faus I und II" unter der Regie von Markus Kopf verpoppt und verrockt

von Christine Adam
Heft 06/2009

Osnabrück

Die Nachwuchsdramatiker Rebekka Kricheldorf und Dirk Laucke bleiben mit "Der Kopf des Biografen" und "zu jung zu alt zu deutsch" dem Theater Osnabrück als Uraufführungen treu

von Heiko Ostendorf
Heft 06/2009

Aachen

Mit seinem neuesten Stück "Abgang" erlebt der ehemalige Präsident der Tschechischen Republik, Václav Havel, einen öffentlichkeitswirksamen Auftritt

von Andreas Rehnolt
Heft 06/2009

Athen

Theodoros Terzopoulos zeigt am Attis Theater mit Heiner Müllers "Mauser" den Menschen im Zahnrad der Revolution

von Georgios Sampatakakis
Heft 06/2009

Epidaurus

Blutige Clowns: „Die Perser“ von Aischylos - Regie Dimiter Gotscheff, Bühne Mark Lammert

von Hans-Thies Lehmann
Heft 10/2009

Hamburg

Ein Toter lebendigen Leibes: Deutsches Schauspielhaus - „Baumeister Solness“ von Henrik Ibsen Regie Martin Kušej, Bühne Martin Zehetgruber

von Klaus Witzeling
Heft 10/2009

Hamburg

Ausweitung der Kunstzone - Kampnagel: Internationales Sommerfestival 2009

von Klaus Witzeling
Heft 10/2009

Detmold / Osnabrück / Bielefeld

Wo die Kanonen blühn - „Die Hermannsschlacht“

von Christine Adam
Heft 10/2009

Osnabrück

Wir alle sind Vilho Lampi - Theater Osnabrück: Das Festival Spieltriebe 09

von Dorte Lena Eilers
Heft 10/2009

Mülheim

„Liebe Deutsche, lasst uns raus!“

von Meike Hinnenberg
Heft 11/2009

Weimar

Die bange Scheidewand der Etikette

von Sebastian Kirsch
Heft 11/2009

Leipzig

Heißblütige Bekenntnisse

von Mehdi Moradpour
Heft 11/2009

Darmstadt

Monströse Allgegenwart

Heft 11/2009

Tübingen

O Haupt voll Suff und Wunden

von Otto Paul Burkhardt
Heft 11/2009

Linz

Arbeiterkampf bei Kaffee und Kuchen

von Julia Binter
Heft 11/2009

Berlin

In der Schaubühne entlarvt Falk Richter mit seinem neuen Stück „Trust“ die Konsequenzen des Kapitalismus

von Anja Dürrschmidt
Heft 12/2009

Wien

„2481 desaster zone“ vom theatercombinat enthüllt die Ohnmacht des eigenen Blicks

von Margarete Affenzeller
Heft 12/2009

Jena

Mit „Der Dritte Weg“ von Nina Gühlstorff und Dorothea Schroeder und „Villa Dolorosa“ von Rebekka Kricheldorf erzählt das Theaterhaus Jena von der Sehnsucht nach Aufbruch

von Michael Helbing
Heft 12/2009

Freiburg

„Buddenbrooks“, „Orestie“, „Hochstabler und Falschspieler“ und „Ich, Cyborg!?“ am Theater Freiburg berichten von sehnsuchtsvollen Aufstiegen und krachenden Abstürzen

von Bodo Blitz
Heft 12/2009

Nürnberg

Mit „Atropa – Die Rache des Friedens“ inszeniert Georg Schmiedleitner am Staatstheater drei griechische Tragödien in zwei Stunden

von Willibald Spatz
Heft 12/2009

Lübeck

Mit „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“ widmet sich Michael Wallner dem Topos der Selbstfindung Witzeling

von Klaus Witzeling
Heft 12/2009

Schwerin

Henriette Hörnigk zeigt mit „Die goldenen letzten Jahre“ von Sybille Berg, dass die Würde des Menschen antastbar ist

von Manfred Zelt
Heft 12/2009

Aus den Korrespondentenbüros 2009

Dresden: Gerangel um Stadtort für das Theater Junge Generation

von Michael Bartsch
Heft 06/2009

Bremen: Musical sorgt für Millionendefizit

von Alexander Schnackenburg
Heft 06/2009

Bremen: Generalintendant Hans-Joachim Frey tritt ab

von Alexander Schnackenburg
Heft 09/2009

Hamburg: Fringe-Verbund für den Theaternachwuchs

von Klaus Witzeling
Heft 09/2009

Berlin: Frust in der freien Szene

von Anna Opel
Heft 10/2009

Oldenburg: Finanzspritze fürs Staatstheater

von Alexander Schnackenburg
Heft 10/2009

Halle: Eklat am Thalia Theater wegen Antisemitismusvorwürfen

von Michael Bartsch
Heft 11/2009

Frankfurt: Neues Versuchslabor für das Rhein-Main-Gebiet

von Anna Teuwen
Heft 11/2009

Luzern: Strukturdebatte um neuen Bau für Musiktheater

von Simone von Büren
Heft 12/2009

Etc.

von Sebastian Kirsch
Heft 12/2009

Hamburg: Spardebatte entfacht breite Solidarität mit dem Gängeviertel

von Klaus Witzeling
Heft 12/2009

Ausland 2009

Angry Young Man

Der junge Wilde des russischen Theaters – ein Porträt des Dramatikers Juri Klawdiew

von Carmen Eller
Heft 02/2009

Ein Theater sucht seine Poeten

Wie Theatermacher in Syrien gegen das Fernsehen und für eine neue Ausrichtung der Bühnenkünste kämpfen

von Frank Raddatz
Heft 02/2009

Das Nirwana des Hundemanns

Das chinesische Theater zwischen Markt und Staat, Tradition und Moderne

von Lin Kehuan
Heft 03/2009

Mao im Zirkus

Wie die Regisseurin Cao Kefei in Peking versucht, ein aufgeklärtes Theater zu etablieren

von Georg Blume
Heft 03/2009

Recht auf Risiko

Wie in den Niederlanden kulturelle Planwirtschaft betrieben wird - und sich junge Künstler dagegen sträuben

von Marijke Hoogenboom
Heft 04/2009

Wir kommen gut klar

Wie junge polnische Theatermacher die Wirklichkeit demaskieren

von Pawel Sztarbowski
Heft 05/2009

Lech Walesas Kapelle

Ein unbequemer Fragensteller - der polnische Regisseur Wojtek Klemm im Porträt

von Lena Schneider
Heft 05/2009

Aus einer Zone der Stille

Wie macht man politisches Theater in einer Diktatur? – Das Belarus Free Theatre

von Erik Altorfer und Stephan Roppel
Heft 10/2009

Nicht heil, aber heilbar

Neue britische Dramatik beim Fringe Festival in Edinburgh entdeckt den Optimismus

von Lena Schneider
Heft 10/2009

Autorengespräch 2009

Wer schläft, sündigt nicht

Ralph Hammerthaler im Gespräch mit Otto Paul Burkhardt

von Otto Paul Burkhardt und Ralph Hammerthaler
Heft 01/2009

Ohne Hoffnung ist man erledigt

Der Dramatiker Lothar Trolle im Gespräch mit Stephan Suschke

von Stephan Suschke und Lothar Trolle
Heft 02/2009

Wie bin ich das geworden, was ich bin?

Der Autor Thomas Freyer im Gespräch mit Dorte Lena Eilers und Lena Schneider

Heft 03/2009

Der verdrängte Dichter

Zum Tod des Dramatikers Jochen Berg

von Frank Raddatz und Jochen Berg
Heft 09/2009

Buchbesprechung 2009

Patrick Primavesi: Das andere Fest. Theater und Öffentlichkeit um 1800.

Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008, 587 Seiten, 45 EUR.

von Sebastian Kirsch
Heft 09/2009

Annette Storr: Regieanweisungen – Beobachtungen zum allmählichen Verschwinden dramatischer Figuren.

Parodos Verlag, Berlin 2009, 184 S., 20 EUR.

von Anna Opel
Heft 10/2009

Bücher 2009

Bernd Noack: Theaterskandale. Von Aischylos bis Thomas Bernhard.

Residenz Verlag, Salzburg 2008, 272 S., 22 Euro

von Sophia Ebert
Heft 05/2009

Theresia Birkenhauer: Theater/Theorie. Zwischen Szene und Sprache.

Hg. v. Barbara Hahn und Barbara Wahlster, Verlag Vorwerk 8, Berlin 2008, 232 S., 19 Euro

von Anna Opel
Heft 05/2009

Pirkko Husemann: Choreographie als kritische Praxis. Arbeitsweisen bei Xavier Le Roy und Thomas Lehmen

transcript Verlag, Bielefeld 2009, 277 S., 28,80 EUR.

von Malda Denana
Heft 11/2009

Heiner Müller: Traumtexte. Hrsg. von Gerhard Ahrens

Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009, 210 S., 13,80 EUR.

von Sebastian Kirsch
Heft 11/2009

Wolfgang Schneider / Meike Fechner (Hrsg.):

Grimm & Grips 22, Jahrbuch für Kinder- und Jugendtheater 2008/09. Frankfurt am Main 2009, 480 S., 13 EUR.

von Tristan Berger
Heft 12/2009

Gabi dan Droste (Hrsg.):

Theater von Anfang an! – Bildung, Kunst und frühe Kindheit. Bielefeld 2009, 260 S., inkl. Begleit-DVD, 19,80 EUR.

von Tristan Berger
Heft 12/2009

Debatte 2009

Störende Eitelkeit / Notwendiger Störenfried

Die Krise am Centraltheater Leipzig

von Gunnar Decker und Sebastian Kirsch
Heft 06/2009

Die Zukunft hat begonnen

Über das Stadttheater des 21. Jahrhunderts – Sebastian Hartmann und Hasko Weber im Gespräch mit Frank Raddatz

von Frank Raddatz, Sebastian Hartmann und Hasko Weber
Heft 11/2009

Permanenz der Insolvenz

Claus Peymann und das Berliner Ensemble – zur politischen Ökonomie eines Auslaufmodells

von Paul Ackermann
Heft 12/2009

Essay 2009

Der unverständliche Virus des Echten

Über den Schaulauf des Echten auf der glatten Sprache der universellen Reportage

von Frank Raddatz
Heft 06/2009

Das Nichtwissen, die Zukunft und das Schöne

Zur Subversivität der Tragödie

von Frank Raddatz
Heft 09/2009

Lauernde Bestie Mensch

Lars von Trier blickt hinter die Kulissen unseres Zivilisiertseins

von Gunnar Decker
Heft 10/2009

etc. 2009

etc.

von Sebastian Kirsch
Heft 11/2009

Festival 2009

Wüste Wanderungen

Die Ruhrtriennale 2009 sucht das Paradies

von Sebastian Kirsch und Hanna Höfer-Lück
Heft 11/2009

Freie Szene 2009

"Wir haben eine Überproduktionskrise"

Kathrin Tiedemann, Leiterin des FFT in Düsseldorf, über notwendige Reformen in der freien Szene im Gespräch mit Frank M. Raddatz

von Frank Raddatz und Kathrin Tiedemann
Heft 06/2009

Avantgarde prekärer Verhältnisse

Das Symposium "Report Darstellende Künste" in Berlin

von Benjamin Wihstutz
Heft 06/2009

Eigene Systeme schaffen

Günter Jeschonnek, Geschäftsführer des Fonds Darstellende Künste, über die Einflussmöglichkeiten der freien Szene im Gespräch mit Benjamin Wihstutz

von Benjamin Wihstutz und Günter Jeschonnek
Heft 06/2009

Echte Pionierarbeit

Die Schauspielerin Caroline Redl über den Bundesverband für Film- und Fernsehschauspieler im Gespräch mit Lena Schneider

von Lena Schneider und Caroline Redl
Heft 06/2009

Die permanente Evaluation

Wie die freie Szene in Wien mit der Theaterreform ringt

von Susanne Fernandes Silva
Heft 06/2009

Der Aufstand gegen die Wirklichkeit

Ein Gespräch mit Holger Bergmann, dem künstlerischen Leiter des Mülheimer Ringlokschuppen

von Sebastian Kirsch und Holger Bergmann
Heft 10/2009

Gespräch 2009

Warten am Rand der Zivilisation

Der Bühnenbildner und Fotograf Jan Pappelbaum über öffentliche, private und theatrale Räume

von Anja Dürrschmidt
Heft 01/2009

Sich in den öffentlichen Raum einschreiben

Die Regisseurin Claudia Bosse über ihre Lust an Widerständen im Gespräch mit Frank Raddatz

von Frank Raddatz und Claudia Bosse
Heft 04/2009

Bin ich auch ein Geist?

Die Bühnenbildnerin Frieda Schneider über Christoph Marthalers "Das Theater mit dem Waldhaus"

von Ute Müller-Tischler und Frieda Schneider
Heft 05/2009

Enterbt die Erben

Der Regisseur Volker Lösch im Gespräch mit Frank Raddatz

von Frank Raddatz und Volker Lösch
Heft 05/2009

Was mich bewegt, gehört zur Nacht

Ein Gespräch mit dem norwegischen Dramatiker Jon Fosse

von Dorte Lena Eilers und Jon Fosse
Heft 09/2009

Ich verstehe Gott nicht

Ein Gespräch mit dem dänischen Regisseur Lars von Trier

von Lars von Trier und Kerstin Decker
Heft 10/2009

Der Unheimlichkeitseffekt

Der Vater des postdramatischen Theaters Andrzej Tadeusz Wirth im Gespräch mit Frank Raddatz

von Frank Raddatz und Andrzej Tadeusz Wirth
Heft 11/2009

Die Töne des Krieges

Die Schriftstellerin Etel Adnan im Gespräch mit Susanne Stemmler

von Etel Adnan und Susanne Stemmler
Heft 11/2009

Wirklichkeit jenseits des Gedenkkorridors

Der Autor und Regisseur Armin Petras im Gespräch mit Lena Schneider

von Lena Schneider und Armin Petras
Heft 12/2009

Hausporträt 2009

Expand Your Brand

Wie der Bremer Intendant Hans-Joachim Frey um die Gunst des Publikums und gegen die Finanzkrise kämpft

von Alexander Schnackenburg
Heft 01/2009

Von Wohnhöllen und Höllentieren

In der zweiten Spielzeit festigt Karin Beier den neuen Ruhm des Schauspiel Köln

von Sebastian Kirsch
Heft 03/2009

Laboratorium sozialer Phantasie

Die Tiefgarage im zweiten Stock - das Berliner Theater 89 wird zwanzig

von Martin Linzer
Heft 05/2009

Welches Schweinderl hätten S' denn gern?

Steffen Menschings erste Spielzeit am Landestheater Rudolstadt

von Frank Quilitzsch
Heft 05/2009

Zwischen Weitwürfen und Fehlschlägen

Das Nationaltheater Mannheim zwischen Tradition und neuer Dramatik

von Ralf-Carl Langhals
Heft 06/2009

Aufbau Süd-West

Wie in Ansbach mithilfe des Ostens ein neues Theater entstanden ist

von Sabine Wirth
Heft 06/2009

Träumen vom Theater in Deutschland

Das Mülheimer Theater an der Ruhr

von Sebastian Kirsch
Heft 06/2009

Heiner Müller 2009

Müllers Factory

von David Bathrick
Heft 03/2009

Da gibts nichts zu lachen

von Elfriede Jelinek
Heft 03/2009

Hochschulen 2009

Heilige Kühe kann man melken

Bologna und die Künste – wie Schweizer Hochschulen die traditionelle Schauspielausbildung umkrempeln

von Crescentia Dünßer
Heft 10/2009

Bewegung entsteht im Kopf

Die Schweizer Ausbilderin, Institutsleiterin und Reformerin Leonie Stein im Porträt

von Crescentia Dünßer
Heft 10/2009

Alte Modelle modifizieren

Das 20. Treffen deutschsprachiger Schauspielstudierender in Zürich sucht nach dem neuen Schauspielertypus

von Klaus Witzeling
Heft 10/2009

Hörbuch 2009

Schiller. Auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Hrsg. von Ingo Starz

Der Hörverlag, München 2009, 2 CDs, 24,95 EUR.

von Laura Steinau
Heft 12/2009

Jahresregister 2009

Jahresregister der TdZ-Heftinhalte 2008

Heft 01/2009

Kolumne 2009

Marilyn stammt aus Mexico City

von Ralph Hammerthaler
Heft 01/2009

Ich habe den Krieg nicht „gesehen“

von Etel Adnan
Heft 02/2009

Bereit, unauffindbar zu sein

von Josef Bierbichler
Heft 03/2009

Der Sizilianer

von Ralph Hammerthaler
Heft 04/2009

Still ruht der See

von Thomas Thieme
Heft 05/2009

Geheimdienst und Wirtschaftskrise

von Josef Bierbichler
Heft 06/2009

Hund ist Hund

von Ralph Hammerthaler
Heft 09/2009

Sarah Kane aus Bitterfeld

von Thomas Thieme
Heft 10/2009

Als ich für China posierte

von Ralph Hammerthaler
Heft 11/2009

Überwasser! Verstehen Sie?

von Josef Bierbichler
Heft 12/2009

Kommentar 2009

Die Wüste wächst

von Gunnar Decker
Heft 01/2009

Der unbekannte Feind

von Alexander Stillmark
Heft 02/2009

Absturz in die Utopie

von Gunnar Decker
Heft 03/2009

Winnenden. Angriff auf die Superchiffre

von Ulrike Haß
Heft 04/2009

Verschenkt!

von Margarete Affenzeller
Heft 05/2009

etc.

von Sebastian Kirsch
Heft 06/2009

Hau die Jury!

von Gunnar Decker
Heft 06/2009

Kehlmanns Signatur

von Frank Raddatz
Heft 09/2009

Auschwitz oder Hollywood?

von Sebastian Kirsch
Heft 10/2009

Soll man die Schweiz doch auflösen?

von Gunnar Decker
Heft 11/2009

Vorwärts ins 19. Jahrhundert!

von Sebastian Kirsch
Heft 12/2009

Korrespondenten 2009

etc.

von Sebastian Kirsch
Heft 04/2009

Augsburg: Brecht endlich wieder provinziell

von Willibald Spatz
Heft 04/2009

Berlin: Das GRIPS Theater flüchtet

von Kasimir Schmeicher
Heft 04/2009

Hamburg: Täuschung und Wahrheit

von Klaus Witzeling
Heft 05/2009

Oberhausen: Keine Abwrackprämie für Stadttheater

von Andreas Rehnolt
Heft 05/2009

Kulturpolitik 2009

Fahren auf Verschleiß

Wolfgang Engler und Thomas Flierl über die Standortsuche der Schauspielschule „Ernst Busch“ in Berlin

von Wolfgang Engler und Thomas Flierl
Heft 01/2009

Künstlerinsert 2009

Videostills und Fotos

von Constanze Fischbeck
Heft 04/2009

"Das Theater mit dem Waldhaus" von Christoph Marthaler und Frieda Schneider

Heft 05/2009

Der Bühnenbildner und Lichtdesigner Klaus Grünberg

Heft 06/2009

In Memoriam Merce Cunningham (1919-2009)

Robert Wilson, Robert Rauschenberg, John Cage

Heft 09/2009

Bühnenräume

von Katja Haß
Heft 10/2009

Theaterplakate

von Johannes Grützke
Heft 12/2009

Lektüre 2009

Erinnern ist Arbeit

Einar Schleefs „Tagebuch“ – Abschluss eines unabschließbaren Projekts

von Christina Schmidt
Heft 12/2009

Lesarten 2009

Heiner Müller „Leben Gundlings“

O What A Noble Mind

von Holger Teschke
Heft 01/2009

Aischylos „Die Perser“

Das eigene und das andere Leid

von Malte Ludwig
Heft 02/2009

Jean Racine „Iphigenie“

Idiotische Tragödie

von Michal Zadara
Heft 03/2009

William Shakespeare "König Lear"

Der wahre Narr des Glücks

von Gunnar Decker
Heft 04/2009

Bertolt Brecht "Das Leben des Galilei"

Vom Beginn des menschlichen Niedergangs

von Frank Raddatz
Heft 05/2009

Aischylos "Die Orestie"

Down the memory Jane

von Stefan Winter
Heft 06/2009

Jochen Berg "Fremde in der Nacht"

Junge Hunde an langen Leinen von Peter Wawerzinek

von Peter Wawerzinek
Heft 09/2009

Ralf-Günter Krolkiewicz „mein taubentraum“

Das Geheimnis der Versöhnung

von Hans-Joachim Frank
Heft 10/2009

Bertolt Brecht „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“

Kühl auf die blutige Welt schauen

von Tilmann Köhler
Heft 11/2009

Federico García Lorca „Yerma“

Durst ist Feuer

von Wojtek Klemm
Heft 12/2009

Linzers Eck 2009

Zwischen Auftrag und Interesse oder Brauchen wir einen neuen Bitterfelder Weg?

von Martin Linzer
Heft 01/2009

Lebt denn der alte H. Müller noch? oder Vier Arten, mit einem toten Dichter umzugehen

von Martin Linzer
Heft 02/2009

Der (Glücks-)Fall Matusche oder Wie vor fünfzig Jahren deutsche Autoren gefördert wurden

von Martin Linzer
Heft 03/2009

Berliner Störfälle oder Naht das Ende des "Regie-Theaters"?

von Martin Linzer
Heft 04/2009

15: Lieber ins Kino? oder

Kommt heute der Film der Realität näher als das Theater?

von Martin Linzer
Heft 05/2009

Change? Oder das Deutsche Theater wechselt die Farbe und sieht gelassen seiner Zukunft entgegen

von Martin Linzer
Heft 06/2009

Wieviel Hamlet braucht Berlin oder Von der belebenden Wirkung des Wettbewerbs (17)

von Martin Linzer
Heft 09/2009

Zum 60. Jahrestag der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik oder Warum ich mich an diesen Oktobertag nicht wirklich erinnern kann

Folge 18

von Martin Linzer
Heft 10/2009

(19)

Zwischen Schlössern und Katen oder Burgschauspieler im tiefsten Mecklenburg-Vorpommern

von Martin Linzer
Heft 11/2009

20

Plaudereien an DEFA-Kaminen oder Wie der Bund der Babelsberg-Vertriebenen seine Vergangenheit aufarbeitet

von Martin Linzer
Heft 12/2009

Magazin 2009

Bunnies of all countries, unite!

ECHT! – 7. Festival Politik im Freien Theater in Köln

von Sabine Wirth
Heft 01/2009

Monolog des Morgenlands

Palästina zu Gast beim 8. Festival Internationale Neue Dramatik an der Berliner Schaubühne

von Anna Teuwen
Heft 01/2009

Die Fiktion des Dokuments

Das 3. Festival „Geschichten für das neue Jahrhundert“ in Bonn, Düsseldorf und Münster

von Hans-Christoph Zimmermann
Heft 01/2009

Von Weltbildern und Bildwelten

Der 9. Kongress der Gesellschaft für Theaterwissenschaft in Amsterdam

von Sebastian Kirsch
Heft 01/2009

Strickmuster der Theaterlandschaft

Das neue Forschungskolleg „Verflechtungen von Theater - kulturen“ an der Freien Universität Berlin

von Sabine Schouten
Heft 01/2009

In Schellengürteln und Schweineschnitzeln

Das 3. ZOOM! Festival der Performance Art in Hildesheim

von Verena Lobert
Heft 01/2009

Mücken mit Elefanten

Das Musiktheater-Meeting Music Theatre Now des ITI im Berliner Radialsystem V

von Stephanie Schwarz
Heft 01/2009

Buch

Tim Etchells: Endland. Diaphanes, Zürich/Berlin 2008, 240 S., 19,90 EUR

von Verena Lobert
Heft 01/2009

etc.

von Sebastian Kirsch
Heft 01/2009

Meldungen

Heft 01/2009

Aus den Korrespondentenbüros

von Anna Teuwen und Tristan Berger
Heft 01/2009

aufgelesen

von Sebastian Kirsch
Heft 01/2009

Zauberer der Zwischentöne

Zum Tod des Dramatikers und Nobelpreisträgers Harold Pinter

von Volker Hesse
Heft 02/2009

Das Leben mit Sanftmut bändigen

Zum Tod des österreichischen Schriftstellers Gert Jonke

von Klaus Dermutz
Heft 02/2009

On est ensemble

Ein Reisebericht vom 9. Festival Théâtre des Réalités in Westafrika

von Clemens Bechtel
Heft 02/2009

Pas de deux zwischen Poesie und Technik

Das Kinder- und Jugendtheater - festival Les Coups de Théâtre in Montreal

von Kay Wuschek
Heft 02/2009

Wo ist das Theater?

Das Festival of International Student Theatre in Belgrad

von Ina Speitz
Heft 02/2009

Pizzen statt Premieren

Die ersten DramaTischTage der Berliner Battle-Autoren

von Anna Opel
Heft 02/2009

Buch

Das Schweigen des Theaters – Der Regisseur Dimiter Gotscheff. Hrsg. von Peter Staatsmann/Bettina Schülke, Verlag Vorwerk 8

von Martin Linzer
Heft 02/2009

Buch

Claus Peymann von A bis Z. Ausgewählt und herausgegeben von Hans- Dieter Schütt. Das Neue Berlin

von Gunnar Decker
Heft 02/2009

etc.

von Sebastian Kirsch
Heft 02/2009

Meldungen

von Bernhard Deutsch
Heft 02/2009

Aus den Korrespondentenbüros

von Lena Schneider und Carmen Eller
Heft 02/2009

aufgelesen

von Sebastian Kirsch
Heft 02/2009

Mouson macht schön

Heft 03/2009

Tod in Zeiten des medialen Rausches

Heft 03/2009

Der Handel mit dem Wahnsinn

von Frank Raddatz
Heft 03/2009

Neuberin der Neuzeit

Der Theaterprinzipalin Ariane Mnouchkine zum 70. Geburtstag

von Eberhard Spreng
Heft 04/2009

Im kalten Wasser egoistischer Berechnung

Mit "L'Ordinaire" inszeniert Michel Vinaver erstmals ein eigenes Stück

von Maurice Taszman
Heft 04/2009

Eurovisionen

Die Jahrestagung der Dramaturgischen Gesellschaft in Erlangen fragte nach europäischem Theater

von Anna Teuwen
Heft 04/2009

Agitation zwischen Patzifikstrand und East End

Der Aufbruch von Vancouvers Theaterszene beim 5. PuSh-Festival

von Christian Horn
Heft 04/2009

Lateinamerika in der Hauptrolle

Wie das chilenische Theaterfestival Santiago a Mil den Kontinent erobert

von Ilona Goyeneche
Heft 04/2009

Nicht ganz brav und nicht ganz schräg

Das Societaetstheater, ältestes und zugleich jüngstes Theaterhaus Dresdens, wird zehn

von Michael Bartsch
Heft 04/2009

Glotzen oder Sehen

Die Ausstellung "Blick-Wechsel! Die Kunst des Zuschauens" im Theatermuseum Düsseldorf

von Andreas Rehnolt
Heft 04/2009

Marx in tausend Details

Alexander Kluge hat "Das Kapital" verfilmt - "Nachrichten aus der ideologischen Antike" in neun Stunden

von Sebastian Kirsch
Heft 04/2009

Bücher

Thomas Berhard: Meine Preise. Suhrkamp Verlag, Frankfurt/M., 2009, 144 S., 15,80 EUR.

von Klaus Dermutz
Heft 04/2009

Ewige Arithmetik des Schreckens

- Die neue Bühne Senftenberg belebt politisches Theater ohne Pathos und Ideologie

von Gunnar Decker
Heft 05/2009

Es folgt die Debatte

- Rimini Protokoll haben in der Aktionärsversammlung der Daimler AG ein Schauspiel ausgemacht

von Kasimir Schmeicher
Heft 05/2009

Unser Frieden ist Krieg

Der Heidelberger Stückemarkt 09

von Otto Paul Burkhardt
Heft 06/2009

Künstler sind die besseren Seismografen

Anja Dirks, seit 2008 künstlerische Leiterin des Festivals Theaterformen in Hannover und Braunschweig, über urbane Akteure - im Gespräch mit TdZ

von Anja Dirks
Heft 06/2009

Chaos in die Ordnung bringen

Detlef Altenbeck, Intendant des Landestheaters Coburg und Gastgeber der diesjährigen Bayerischen Theatertage, über die künstlerische Vielfalt Bayerns - im Gespräch mit TdZ

von Detlef Altenbeck
Heft 06/2009

Die Stärksten kämpfen ihr Leben lang

Zum Tod von Hanne Hiob

von Ernst Schumacher
Heft 09/2009

Mehr solid als schräg

Die Bayerischen Theatertage 2009 in Coburg

von Christoph Leibold
Heft 09/2009

Das Spiel des Hinterfragens

Die 19. Baden-Württembergischen Theatertage in Freiburg

von Bodo Blitz
Heft 09/2009

Was ist deine Grenze wert?

Das sechste Festival Transeuropa in Hildesheim

von Stephanie Drees
Heft 09/2009

Nach Eden

Das zweite Autorenspektakel des Stadttheater Bern zum Thema „Verlorene Paradise/Paradise Lost“

von Simone von Büren
Heft 09/2009

Aufmerken und aufmerken lassen

50 Jahre Puppentheater Magdeburg

von Silvia Brendenal
Heft 09/2009

Insel im Strom der Eventkultur

Das Theater Junge Generation Dresden, das größte deutsche Kinderund Jugend theater, wird sechzig

von Michael Bartsch
Heft 10/2009

Das widerständige Objekt

Das Performancefestival In Transit 09 im Haus der Kulturen der Welt Berlin

von Sabine Schouten
Heft 10/2009

Das Bolschoi von Berlin

Ein ungewöhnliches Theatergebäude in Berlin-Karlshorst sucht einen neuen Betreiber

von Gunnar Decker
Heft 10/2009

69 Souvenirs am Abgrund

Ein Edgar Allan Poe-Abend auf der Seebühne Hiddensee

von Ralf Stabel
Heft 10/2009

Ich will eine Grenze sein

Zum Radicals 09 Weekend im Teatre Lliure in Barcelona

von Frank Raddatz
Heft 10/2009

Hochgeehrter Hofrat, lieber Herr

Ein Brief an Friedrich von Schiller zum 250. Geburtstag

von Holger Teschke
Heft 11/2009

Mündige Bürger und andere Schauspieler

Politisch schönes Theater und Flashmob-Communities – die APO der Postdemokratie?

von Katja Grawinkel
Heft 11/2009

Als die Welt noch zu uns kam

„Die Weber von Augsburg. augsburg factory: web und walk“ – ein dokumentarisches Theaterstück der fliegenden fische

von Christoph Leibold
Heft 11/2009

Ausgegraben: Grabbe kompakt

Das 6. GlückAufFest an der Neuen Bühne Senftenberg entdeckt einen vergessenen Dichter neu

von Martin Linzer
Heft 11/2009

Spektakulär statt spekulativ

Wie eine Tolstoi-Inszenierung von Volker Schlöndorff sich erst am Entstehungsort erklärt

von H. M.
Heft 11/2009

Vom Krieg in den Körpern

„Another Glorious Day“ – ein Kino dokumentarfilm über das Living Theatre

von Kathrin Tiedemann
Heft 11/2009

Das hältste ja im Kopf nicht aus

Das Berliner Grips Theater feiert sein 40-jähriges Jubiläum

von Martin Linzer
Heft 12/2009

Kunst, wo ist dein Stachel?

Der steirische herbst setzt auf leise Ironie und laute Kunst mit Taktgefühl

von Hermann Götz
Heft 12/2009

Der Betrieb frisst die Macher

Das Symposium Schleudergang Neue Dramatik an den Berliner Festspielen

von Anna Opel
Heft 12/2009

Spielarten eines Affekts

Das Festival Zorn! Dramatisches Erzählen heute am Max Reinhardt Seminar in Wien

von Anke Meyer
Heft 12/2009

Hauptsache frei

Die Akademie für Darstellende Kunst in Ludwigsburg denkt Theaterausbildung neu

von Kasimir Schmeicher
Heft 12/2009

Für eine Entpädagogisierung der Theaterpädagogik

Der 1. Internationale Theaterpädagogische Kongress in Konstanz

von Dietmar Sachser
Heft 12/2009

Ein Gläschen auf die Verstorbenen

72 Stunden in New Orleans zwischen Theater und Totenfeier

von Frank Raddatz
Heft 12/2009

Musiktheater 2009

Es muss sich rechnen

Der Regisseur und Leipziger Opernchef Peter Konwitschny im Gespräch

von Frank Raddatz und Peter Konwitschny
Heft 01/2009

Der Oper am Mieder fummeln

Warum das Musiktheater nur überzeugt, wenn es die Genrezwänge hinter sich lässt

von Dorte Lena Eilers
Heft 01/2009

Mindestens schwer verzweifelt

Ein Essay über den Umgang mit der Stimme im zeitgenössischen Musiktheater

von Heiner Goebbels
Heft 01/2009

Die polyphone Werkstatt

Kollektives Arbeiten im zeitgenössischen Musiktheater

von Clemens Risi und David Roesner
Heft 01/2009

Nachruf 2009

Der Theaterphilosoph von Greenwich Village

Zum Tod von Stefan Brecht

von Holger Teschke
Heft 05/2009

In memoriam Friedrich Goldmann

Zum Tod des Komponisten Friedrich Goldmann (1941–2009)

von Friedrich Dieckmann
Heft 10/2009

Nachrufe 2009

Mensch-Sein: Zum Tod des Schauspielers Traugott Buhre

von Klaus Dermutz
Heft 09/2009

Kein Pfau im Zoo: Zum Tod des Schauspielers Jörg Hube

von Tristan Berger
Heft 09/2009

Eine Spur, die nicht verwischt: Zum Tod des Intendanten Markus Luchsinger

von Simone von Büren
Heft 09/2009

Beschreibe, dann schlussfolgere

Zum Tod des Schauspielers, Regisseurs und Schauspielpädagogen Heinz Hellmich

von Anja Klöck
Heft 11/2009

Vehemenz des Überanspruchs

Zum Tod der Schauspielerin Simone Frost

von Martin Linzer
Heft 11/2009

Neustart 2009

Das Fremde in uns

Das Deutsche Theater Berlin eröffnet seine erste Spielzeit unter Ulrich Khuon

von Gunnar Decker
Heft 10/2009

Wiener Großbaustelle

Matthias Hartmann hat seine erste Spielzeit als Intendant des Burgtheaters eröffnet

von Margarete Affenzeller
Heft 10/2009

Können Sie uns hören?

Barbara Frey setzt als neue Intendantin des Schauspielhauses Zürich auf Teamgeist und Dialog

von Simone von Büren
Heft 11/2009

Gespenster der Zeitgeschichte

Lars-Ole Walburg spielt in seiner ersten Spielzeit als Intendant am Schauspiel Hannover mit den Trümmern der Vergangenheit

von Dorte Lena Eilers
Heft 11/2009

Auch Helden haben schlechte Tage

Wie Stendals neuer Intendant Dirk Löschner am Theater der Altmark zu großen Taten aufruft

von Carl Ceiss
Heft 11/2009

Wer wollen wir sein?

Wilfried Schulz stellt Dresden die Frage nach dem Bürgertum

von Lena Schneider
Heft 12/2009

Auf die Schiffe

In Hamburg sticht das Thalia Theater unter Joachim Lux in See

von Gunnar Decker
Heft 12/2009

Die Küche als ideologische Waffe

Am Anhaltischen Theater Dessau beginnt André Bücker seine Intendanz mit zwei Klassikern und einem Gast aus Berlin

von Hartmut Krug
Heft 12/2009

Porträt 2009

schaefersphilippen

Acht Fragen an Marc Schäfers und Tobias Philippen, die Verleger des neu gegründeten Theaterverlags schaefersphilippen in Köln

Heft 01/2009

„Ich lüge immer“

Ein Spieler auf kulturhistorischer Bühne – Christian Boltanski

von Christopher Langer
Heft 02/2009

Charme des Unfertigen

Die Bühnenbildnerin und Videokünstlerin Constanze Fischbeck im Gespräch mit Ute Müller-Tischler

von Ute Müller-Tischler und Constanze Fischbeck
Heft 04/2009

Die toten Seelen

Der Filmregisseur Christian Petzold inszeniert am Deutschen Theater Berlin Arthur Schnitzlers "Der einsame Weg"

von Gunnar Decker
Heft 04/2009

Sukzessive Selbstabschaffung

Peter Licht und S.E. Struck über den verschwindenden Schlawiner Kapitalismus, Melancholieproduktion und ihr Festival vom unsichtbaren Menschen im Gespräch mit Dorte Lena Eilers

von Dorte Lena Eilers und Peter Licht
Heft 04/2009

Dauerlächelnde Möbelpacker

Peter Lichts Festival vom unsichtbaren Menschen an den Münchner Kammerspielen

von Tristan Berger
Heft 04/2009

Der Typ am Rand

Über die Kunst des Fallens - der Schauspieler Graham Valentine im Porträt

von Dorte Lena Eilers
Heft 05/2009

Auf der Suche nach einer Sprache der Liebe

Über den Regisseur Jürgen Gosch

von Michael Eberth
Heft 05/2009

Destillat des Lebens

Warum die englische Regisseurin Katje Mitchell in ihrer Heimat kritisiert und hier gefeiert wird

von Lydia Ziemke
Heft 05/2009

Captain Picards Lippenstift

Orte von eigener Wirklichkeit - Bühnenbilder von Klaus Grünberg

von Dorte Lena Eilers
Heft 06/2009

Räume in der Zeit

Die Bühnenbildnerin Katja Haß im Porträt

von Gunnar Decker
Heft 10/2009

Die Wettermacherin

Die Bühnenbildnerin Katrin Brack im Porträt

von Gunnar Decker
Heft 11/2009

Brote im Bühnenhimmel

Der Maler Johannes Grützke im Gespräch

von Manfred Giesler und Johannes Grützke
Heft 12/2009

Premierenkalender 2009

Januar 2009

Heft 01/2009

Februar 2009

Heft 02/2009

März 2009

Heft 03/2009

Mai 2009

Heft 05/2009

Juni/Juli/August 2009

Heft 06/2009

November 2009

Heft 11/2009

Radiovorschau 2009

Hingehört

von Gerwig Epkes
Heft 01/2009

Hingehört

von Gerwig Epkes
Heft 02/2009

Hingehört

von Gerwig Epkes
Heft 04/2009

Hingehört

von Gerwig Epkes
Heft 05/2009

Hingehört

von Gerwig Epkes
Heft 06/2009

Hingehört

von Gerwig Epkes
Heft 09/2009

Hingehört

von Gerwig Epkes
Heft 10/2009

Hingehört

von Gerwig Epkes
Heft 11/2009

Hingehört

von Gerwig Epkes
Heft 12/2009

Randplatz 2009

Die Diktatur des Mehrheitsprinzips

von Gunnar Decker
Heft 05/2009

Die Einsamkeit der Elefanten

von Gunnar Decker
Heft 09/2009

Rollenporträt 2009

Was soll man machen, wir müssen leben

Meike Droste als Sonja in Jürgen Goschs "Onkel Wanja"

von Gunnar Decker
Heft 05/2009

Die Nachtseite unserer Existenz

Der Schauspieler Martin Wuttke in „Gretchens Faust“ und Ernst Jüngers „Das abenteuerliche Herz / Droge und Rausch“

von Gunnar Decker
Heft 09/2009

Schlaglichter 2009

Weltenwende

Theatrale Schlaglichter zum Umbruch vor 20 Jahren

von Michael Helbing, Hartmut Krug, Lena Schneider, Klaus Witzeling, Andreas Herrmann, Frank Quilitzsch und Andreas Rehnolt
Heft 11/2009

Schleef spezial 2009

Es grüßt dich ganz herzlich - "Einar und Gertrud Schleef - Briefwechsel 1963-1976"

Ein Auszug aus dem Sommer 1968

von Einar Schleef
Heft 04/2009

Schnittstellen 2009

Erzogene und Erzieher

Auszubildende performen Tim Etchells „That Night Follows Day“

von Rainer Hertwig
Heft 12/2009

Bühne im Betrieb

Warum Unternehmen das Theaterspielen als Ausbildungseinheit entdeckt haben

von Frank Raddatz
Heft 12/2009

Die Peitsche des Erziehers zeigen

Veit Sprenger von Showcase Beat le Mot im Gespräch

von Anna Teuwen und Veit Sprenger
Heft 12/2009

Der andere Weg

Juliano Mer Khamis, Leiter des Freedom Theatre, über Jugendtheater zwischen Feindbildern und Freiheitsstreben

von Dorte Lena Eilers und Juliano Mer Khamis
Heft 12/2009

Schweiz 2009

Auf der Suche nach Zeitgenossenschaft

Zürich: Barbara Weber und Raphael Sanchez starten am Theater _Neumarkt mit poppigen Komödien und politischem Diskurs

von Simone von Büren
Heft 02/2009

Kasärndli, Kasernita!

Basel: Wie die Kaserne Basel sich unter der neuen Leiterin Carena Schlewitt für Grenzgänge und ästhetische Experimente öffnet

von Verena Stössinger
Heft 02/2009

Wo die Schlächter geistern

Bern: In nur zehn Jahren hat sich das Schlachthaus Theater zu einer wichtigen Plattform für die freie Szene in der Schweiz entwickelt

von Simone von Büren
Heft 02/2009

Stück 2009

Der Schlaftöter

MusikMonolog

von Ralph Hammerthaler
Heft 01/2009

„Dshan“

nach Platonow

von Lothar Trolle
Heft 02/2009

„Die Korrektur“

von Heiner Müller und Inge Müller

Heft 03/2009

„Korrekturen 09“

von Thomas Freyer
Heft 03/2009

Sieben Jüdische Kinder - Ein Stück für Gaza

von Caryl Churchill
Heft 04/2009

Fremde in der Nacht

von Jochen Berg
Heft 09/2009

„Meine Seele anderswo“

von José Manuel Mora
Heft 10/2009

Sitt Marie-Rose

Eine libanesische Geschichte - Stückfassung von Anna Malunat und Hannah Schwegler

von Etel Adnan
Heft 11/2009

Einar Schleef „Abschlussfeier“ für die Bühne bearbeitet von Armin Petras

von Einar Schleef und Armin Petras
Heft 12/2009

Stückinsert 2009

"Verlorene Paradiese" - Autorenspektakel Bern_2009

Heft 05/2009

58. St. Galler Autorentage

12. bis 13. Juni 2009 Lokremise St. Gallen

Heft 06/2009

"Der Streichholzpalast"

von Dirk Dobbrow
Heft 06/2009

"Silent Song"

von Simone Kucher
Heft 06/2009

"Hühner. Habichte."

von Charlotte Roos
Heft 06/2009

Tanz 2009

Der schöne Affe Mensch

Der Choreograf und Künstler Jan Fabre im Gespräch mit Frank Raddatz

Heft 03/2009

Forschungsstation für den Käfer Mensch

Das Laboratorium von Jan Fabre in Antwerpen

von Dorte Lena Eilers
Heft 03/2009

Was ein Körper kann

Möglichkeitsszenarien im zeitgenössischen Tanz

Heft 03/2009

Die Möglichkeiten einer Insel

Das Tanzquartier Wien als Ort internationaler Vernetzung

von Judith Helmer
Heft 03/2009

Sich selbst aufs Spiel setzen

Warum die Choreografin Doris Uhlich sich gern jenseits des sicheren Terrains bewegt

von Constanze Klementz
Heft 03/2009

TdZ gratuliert 2009

Volker!

Volker Spengler, das unverwüstliche Urgestüm des deutschen Theaters, wird 70

von Frank Castorf, Heiner Müller, René Pollesch, Volker Schlöndorff und Irm Hermann
Heft 02/2009

Im Rätsel der Zeichen

Zur Verleihung des Hein-Heckroth-Bühnenbildpreises an Robert Wilson

von Heiner Goebbels
Heft 06/2009

Verlage im Porträt (3) 2009

Verlag der Autoren

Fünf Fragen an Marion Victor, Lektorin im Verlag der Autoren

von Dorte Lena Eilers
Heft 05/2009

Verlage im Porträt (4) 2009

Die unmittelbare Berührung mit dem Wort

Sechs Fragen an Katharina Eleonore Meyer, Leiterin des Merlin Verlags in Gifkendorf bei Lüneburg

von Anna Opel und Katharina Eleonore Meyer
Heft 10/2009

Verlage im Porträt (5) 2009

Sieben Fragen an Knut Lehmann, geschäftsführender Leiter des Verlags Felix Bloch Erben in Berlin

von Anna Opel
Heft 12/2009

Vorschau 2009

April 2009

Heft 03/2009

Juni 2009

Heft 05/2009

Juli/August 2009

Heft 06/2009

November 2009

Heft 10/2009

Dezember 2009

Heft 11/2009

Theater der Zeit

Januar 2010

Heft 12/2009

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann