Thema

Politik und Ironie

von

Es ist ein verbreitetes Prinzip in der Schweiz, Situationen, Rechtslagen und insbesondere die Außenrolle der eigenen Nation zum Einzelfall zu deklarieren. Einen solchen müsse man jeweils gesondert behandeln und vor… mehr

Heft 01/2018

Theater ist kein Wettrennen
Broschur mit 96 Seiten
€ 8,50

Auftritt

Rostock: Komm großer Wind

Volkstheater Rostock: „Einige Nachrichten an das All“ von Wolfram Lotz. Regie Christoph Bornmüller, Ausstattung Franziska Just

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 1/2018

Psychoanalytischer Pop | 2004

H. C. Andersens »Schneekönigin«, Claus Peymann, de Sade, heruntergezogene Mundwinkel, Gerhard Stadelmaier

von und

aus dem Buch: Am liebsten hätten sie veganes Theater. Frank Castorf - Peter Laudenbach

Zur Lage des Kinder- und Jugendtheaters in Deutschland (Editorial)

von

aus dem Buch: Zur Lage des Kinder- und Jugendtheaters in Deutschland

Magazin

Denn wir wissen nicht, was sie tun

Das Spielart-Festival in München war gespickt mit Diskursen der Selbstverortung und hatte vor allem in seinem Südafrika-Schwerpunkt ein Vermittlungsproblem

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 1/2018

Auftritt

Berlin: Requiem auf ein verblassendes Dasein

Sophiensäle: „Outland“ (UA) von Anne Habermehl. Regie Anne Habermehl, Bühne Christoph Rufer, Kostüme Bettina Werner

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 1/2018

Ausland

Hymne an die Solidarität

Wie das Dialog-Festival in Wrocław trotz gestrichener Subventionen in vollem Umfang über die Bühne ging

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 12/2017

Alle Beiträge anzeigen

Theater-News

Deutsch-französischer Fonds für darstellende Künste

Kulturschaffende können sich um Förderung beim deutsch-französischen Fonds für darstellende Künste Fonds transfabrik bewerben. Der Fonds fördert künstlerische Projekte und Kooperationen zwischen Frankreich und Deutschland, insbesondere in den Bereichen… mehr

Kleist-Förderpreis geht an Lars Werner

Der Dramatiker Lars Werner wird für sein Stück „Weißer Raum“ mit dem Kleist-Förderpreis für junge Dramatikerinnen und Dramatiker ausgezeichnet. Der Preis ist mit 7 500 Euro dotiert und mit einer Aufführungsgarantie verbunden. Lars Werner wurde 1988 in Dresden… mehr

Ulrich-Wildgruber-Preis für Valery Tscheplanowa

Der mit 10 000 Euro dotierte Ulrich-Wildgruber-Preis wird dieses Jahr an die Schauspielerin Valery Tscheplanowa vergeben. Der Preis, der von Cornelia und Michael Behrendt gefördert wird, soll „in Erinnerung an einen der außergewöhnlichsten Schauspieler des… mehr

Alle Theater-News anzeigen

TdZ on Tour

Veranstaltungen des Verlags

Premieren

Mittwoch, 24.01.2018

Für heute liegen keine Premierendaten vor

Donnerstag, 25.01.2018

Donnerstag, 25.01.2018

Across The Middle, Past The East An unsettled Cabaret

Sophiensaele

Donnerstag, 25.01.2018

Martin Crimp: In der Republik des Glücks

Theaterhaus Jena
(Regie: Moritz Schönecker)

Freitag, 26.01.2018

Science of Signs II: Oráculo

Ballhaus Ost
(Regie: Gal Naor / Matan Zamir)

Freitag, 26.01.2018

Freitag, 26.01.2018

Freitag, 26.01.2018

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm