Theater-News

Statement von Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp

Das Programm der Ruhrtriennale möchte sich gegen Rassismus, Antisemitismus und Ausgrenzung in jeder Form richten und komplexe Narrative erzählen. Mir ist es wichtig, andere Perspektiven als unsere westlichen zu eröffnen und damit den Kontext unseres… mehr

ITI mit neuem Vorstand – Jahrestagung in Braunschweig

Das deutsche ITI-Zentrum hielt am 16./17. Juni seine Jahrestagung unter dem Titel „Gekommen um zu bleiben. zu gestalten“ im Rahmen des Festivals Theaterformen in Braunschweig ab. Dabei wurden auch neue Vorstandsmitglieder gewählt. Neu in den Vorstand gewählt… mehr

Erich-Ponto-Preis 2018 an Moritz Kienemann

Der Erich-Ponto-Preis 2018 in Höhe von 5000 Euro geht an den Schauspieler Moritz Kienemann. Der Förderverein des Staatsschauspiels Dresden vergibt alle zwei Jahre diesen Preis für herausragende darstellerische Leistungen an ein Mitglied des… mehr

Ausschreibung/Wettbewerb

Alle

Neue Jury und neue Partnertheater für Autorentheatertage 2019

Das Deutsche Theater Berlin hat für die nächste Ausgabe Autorentheatertage im Jahr 2019 die neue Jury und neue Partnertheater präsentiert.Der neuen Jury gehören an: Die Kulturjournalistin und Theaterkritikerin Esther Boldt als Vorsitzende der Jury, die… mehr

Ausschreibung: Gender Bender Festival 2018 in Bangalore

Das Goethe-Institut Indien kündigt die vierte Ausgabe des Festivals Gender Bender an, das sich mit dem Genderbegriff aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln auseinandersetzt. Bewerben können sich Künstlerinnen und Künstler, die sich mit dem Thema „Gender“ auf… mehr

Auszeichnung

Alle

Erich-Ponto-Preis 2018 an Moritz Kienemann

Der Erich-Ponto-Preis 2018 in Höhe von 5000 Euro geht an den Schauspieler Moritz Kienemann. Der Förderverein des Staatsschauspiels Dresden vergibt alle zwei Jahre diesen Preis für herausragende darstellerische Leistungen an ein Mitglied des… mehr

Preis des Körber Studio Junge Regie 2018 verliehen

Arthur Romanowski, Studierender der Angewandten Theaterwissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen, ist im Rahmen des Körber Studio Junge Regie für seine Inszenierung „Irgendwas für irgendwen an irgendeinem Tag im Juni“ mit dem Jurypreis in Höhe von 10… mehr

Debatte

Alle

Statement von Ruhrtriennale-Intendantin Stefanie Carp

Das Programm der Ruhrtriennale möchte sich gegen Rassismus, Antisemitismus und Ausgrenzung in jeder Form richten und komplexe Narrative erzählen. Mir ist es wichtig, andere Perspektiven als unsere westlichen zu eröffnen und damit den Kontext unseres… mehr

Autoren gegen den geplanten Abriss der Berliner Kudamm-Bühnen

Der Dramatiker Rolf Hochhuth, der Schriftsteller Wolf Biermann und die Journalistin Lea Rosh haben alle einen vom früheren CDU-Abgeordneten Uwe Lehmanns-Braus verfassten Brief gegen den Abriss der Berliner Kudamm-Bühnen unterschrieben. Die Bühnen am… mehr

Meldungen des Verlags

Alle

Neue Theaterbücher Herbst 2018 – Vorschau Herbst 2018

Der Verlag Theater der Zeit stellt seine 13 Titel vor, die im Laufe des Herbst 2018 erscheinen werden. Die Verlagsvorschau können Sie auf dieser Seite kostenlos als PDF herunterladen.   Verlagsprogramm Herbst 2018 (Juli - Dezember) Christian Grashof. Kam, sah… mehr

Nachruf

Alle

Schauspieler Karsten Meyer gestorben

Wie das Theater Aachen bekanntgegeben hat, ist der Schauspieler Karsten Meyer nach kurzer, schwerer Krankheit am 2. Juni gestorben, er war 53 Jahre alt. Meyer war seit 16 Jahren Teil des Ensembles des Theater Aachens. Er studierte an der Hochschule für… mehr

Bühnenbildner Karl-Ernst Herrmann verstorben

Der Bühnenbildner und Theatermacher Karl-Ernst Herrmann ist am Sonntag, den 13. Mai 2018, im Alter von 81 Jahren in Berlin gestorben. Herrmann wurde 1936 in Neukirch/Oberlausitz geboren und studierte an der Berliner Universität der Künste Bühnenbild bei Willi… mehr

Personalien/Kulturpolitik

Alle

Intendanten der Wuppertaler Bühnen verlängern Verträge

Die künstlerischen Leiter von Oper und Schauspiel der Wuppertaler Bühnen Berthold Schneider und Thomas Braus haben ihre Verträge bis zum Jahr 2023 verlängert. Der Vertrag der Generalmusikdirektorin Julia Jones läuft noch bis 2021. Oberbürgermeister Andreas Mucke… mehr

Geschäftsführer verlässt Burgtheater Wien

Der Geschäftsführer des Wiener Burgtheaters, Thomas Königstorfer, wird nach Linz zurückkehren, um die Geschäftsführung der Oberösterreichischen Theater und Orchester GmbH zu übernehmen. Diese Funktion hatte er bereits von 2000 bis 2013 ausgeübt. Er erklärte… mehr

Sonstiges

Alle

ITI mit neuem Vorstand – Jahrestagung in Braunschweig

Das deutsche ITI-Zentrum hielt am 16./17. Juni seine Jahrestagung unter dem Titel „Gekommen um zu bleiben. zu gestalten“ im Rahmen des Festivals Theaterformen in Braunschweig ab. Dabei wurden auch neue Vorstandsmitglieder gewählt. Neu in den Vorstand gewählt… mehr

Theater Augsburg wird ab September ein Staatstheater

Das städtische Theater Augsburg erhält den Rang eines Staatstheaters. Das verkündete die Bayerische Kunstministerin Marion Kiechle auf einer Pressekonferenz Mitte Mai. „Wir möchten die Metropolregion Augsburg aufwerten und setzen auf diese Weise ein deutliches… mehr

TdZ on Tour

Veranstaltungen des Verlags

Premieren

Donnerstag, 21.06.2018

Freitag, 22.06.2018

Freitag, 22.06.2018

Miroslava Svolikova: europa flieht nach europa. ein dramatisches gedicht in verschiedenen tableaus

Deutsches Theater (Berlin)
(Uraufführung, Regie: Franz-Xaver Mayr)

Franz Arnold und Ernst Bach: Die spanische Fliege

Theater Rudolstadt
(Regie: Philippe Besson)

Freitag, 22.06.2018

Samstag, 23.06.2018

Samstag, 23.06.2018

Maria Milisavljević: Auf ewig unser Gestern

Residenztheater
(Uraufführung, Regie: Franziska Angerer)

Santiago Sanguinetti: Bakunin

Residenztheater
(Uraufführung, Regie: Stefan Schweigert)

Zainabu Jallo: White Elephants

Residenztheater
(Uraufführung, Regie: Britta Ender)

Samstag, 23.06.2018

Sonntag, 24.06.2018

Evan Placey: Mädchen wie die

Theater Ulm
(Regie: Martin Borowski)

Roscha A. Säidow: Hofspektakel 2018: Mozart. Ein kaiserlich-königliches Singspiel über Wiens dunkle Musen

Puppentheater Magdeburg
(Regie: Roscha A. Säidow)

Susanna Fournier: antigone lebt *

Residenztheater
(Uraufführung, Regie: Rikki Henry)

Sonntag, 24.06.2018

Pat To Yan: Bis ans Ende ihrer Tage

Residenztheater
(Uraufführung, Regie: Mira Stadler)

Montag, 25.06.2018

Donnerstag, 28.06.2018

Donnerstag, 28.06.2018

Falk Rößler: hic@nunc #5 Der Knacks / mit Falk Rößler & Roger Willemsen

theaterdiscounter
(Regie: Falk Rößler)

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels