- Anzeige -

« Anmelden

Titelcover

double 24
Der Große Auftritt. Die Puppe auf der Schauspielbühne

Broschur mit 40 Seiten
Format: 210 x 280 mm

ISSN 0040-5418

in den Warenkorb € 6,00


KEIN PORTO innerhalb Deutschlands

VERFÜGBARKEIT: Versandfertig innerhalb von 1-3 Werktagen

Der Große Auftritt. Die Puppe auf der Schauspielbühne

Kreative Kollaborateure: Der große Auftritt der Puppe auf der Schauspiel-Bühne erhält viel Aufmerksamkeit. Auch von der Schauspiel-Kritik. Wenn doch dort nicht immer dieser bestgehasste Satz der Puppenszene auftauchen würde: »Die Puppen tanzen lassen…« In allen Variationen geistert er immer wieder durch die Journaille, wenn Schauspiel-Kritiker in Wort zu fassen suchen, was sie da puppentheatral geboten bekamen. Das ist ärgerlich, denn hier hinkt die Theorie der Praxis gewaltig hinterher. Die Theaterkünstler, Schauspieler, Regisseure und Dramaturgen befassen sich seit einiger Zeit mit der Integration von Puppenfiguren und puppentheatraler Ästhetik auf der Schauspiel-Bühne. Was ist da gewachsen in den letzten Jahren? Wie sieht konkret die Zusammenarbeit zwischen Puppenspieler und Schauspiel-Regisseuren aus? Welche Möglichkeiten bietet das Schauspiel für die Puppe und umgekehrt? [weiter]

Dieses Heft empfehlen

« Inhalt

Inhaltsinfo Seite
EditorialOnline-ExtraSeite 1
Thema
Der Blick ins Leere Über die prekären Beziehungen zwischen Schauspielern und Puppen von Christoph LepschySeite 4
Spielen für die große Bühne Julia Giesbert und Inga Schmidt im Interview von Julia Giesbert, Inga SchmidtSeite 8
Die künstlerische Position der Puppe Die Puppenbauerin und Puppenspielerin Suse Wächter im Kontext des Schauspiels von Anke Meyer, Meike WagnerSeite 13
Der Mensch als Maß aller Dinge Die Puppe als produktiver Störfaktor in der Schauspielregie von Meike WagnerSeite 17
Festival
Dubiose Körper Eindrücke vom 17. Internationalen Figurentheaterfestival in Erlangen, Nürnberg, Fürth und Schwabach von Anke Meyer, Katja SpiessSeite 20
Die Fragen zwischen kleiner und großer Bühne Das Figurentheaterfestival »Blickwechsel« in Magdeburg von Anna PeschkeSeite 24
AusbildungSeite 27
Ebenso achtsam wie radikal Diplomvorspiele an der ESNAM in Charleville-Mézières von Silvia Brendenal
JubiläumSeite 29
Ein lebendiger Ort 50 Jahre Puppentheater Bautzen von Tim Sandweg
ZeitgeistSeite 30
Showtime ab zwo? Neues vom Theater von Anfang an Sarah Gentrup: Kinderschuhe; Marianne Fritz: Annäherungen von Marianne Fritz, Sarah Gentrup
Inszenierungen
Im ewigen Weiß »69ºS.« der New Yorker Phantom Limb Company von Anna TeuwenSeite 32
Die Monster, die da kamen »Dr. Jekyll und Mr. Hyde« am Theater der Altmark, Stendal von Michael IsenbergSeite 33
»Es tut nicht weh, ich bin eine Puppe.« »Ein Sommernachtstraum« als Koproduktion Halle / Dresden von Gabriele GorgasSeite 34
Liebeserklärung in dritter Instanz Georg Jenisch illustriert Carl Orffs »Catulli Carmina« von Katrin GellrichSeite 35
Anti-Burton »Songs for Alice« vom Figurentheater Wilde & Vogel von Tobias PrüwerSeite 36
NachrufSeite 37
Horst Hawemann (1940–2011) von Silvia Brendenal
NotizenSeite 38
AutorenSeite 40
ImpressumSeite 40