Heftinhalte

Artikel Heft
Artikel Heft

2017

Notizen & Festivalkalender

Heft 04/2017

Impressum

Heft 04/2017

Notizen & Festivalkalender

Heft 11/2017

Impressum

Heft 11/2017

Diskurs 2017

Es reicht nicht, immer nur dagegen zu sein!

Kulturpolitische Debatten am Puppentheater Magdeburg

von Stephanie Preuß
Heft 11/2017

Die Puppe als Zeitgenosse?

double-Diskurs zu aktuellen Entwicklungen des Genres

von Franziska Burger
Heft 11/2017

Essay en Français 2017

Théâtre et terrorisme

von Bruno Boussagol
Heft 04/2017

Festival 2017

Trainingsparcours der Empfindsamkeiten

Die Digitalisierung der Puppen lässt auf sich warten

von Tom Mustroph
Heft 04/2017

The Scottish Way

Zehn Jahre „Manipulate – Visual Theatre Festival“

von Annette Dabs
Heft 04/2017

Realitätsformungen

Impressionen von UNIDRAM 2016 mit Akzent auf dem Stückzyklus von AKHE

von Gertraud Johne
Heft 04/2017

Universum der Veränderungen

Eindrücke vom 20. Internationalen figuren.theater.festival Erlangen/Nürnberg/Fürth/Schwabach

von Katja Spiess und Gertraud Johne
Heft 11/2017

Irritationen in Jerusalem

Blicke auf israelische Produktionen beim internationalen Puppentheaterfestival

von Anke Meyer
Heft 11/2017

Anders hinsehen

Schlaglichter auf das hellwach-Festival in Hamm

von Christina Röfer
Heft 11/2017

Forschung 2017

Marionetten in Sophie Taeuber-Arps Briefen

Einblicke in ein Editionsprojekt an der ZHdK

von Medea Hoch, Walburga Krupp und Sigrid Schade
Heft 11/2017

Inszenierung 2017

Mit Quietsch und Quatsch zum anderen Selbst

„Mix Match“ von Judith Huber und Peter Pichler im Hofspielhaus München

von Evelyn James
Heft 04/2017

Radikaler Perspektivwechsel

Das Puppentheater Gera zeigt „Verbrechen” nach Ferdinand von Schirach

von Jessica Hölzl
Heft 11/2017

Mattos Puppentheater

„Matto regiert“ von Dakar Produktion im Theater Stadelhofen

von Mascha Erbelding
Heft 11/2017

Broke but not broken

Puppenspiel trifft auf Hip-Hop in „The Broke 'N' Beat Collective“

von Christina Röfer
Heft 11/2017

Jubeln 2017

Im Generator

Das tjg.theater junge generation Dresden erfindet sich neu

von Anke Meyer und Tim Sandweg
Heft 04/2017

Kunst der Bewegung ohne Worte

Die Puppensparte am Theater der Jungen Welt Leipzig feierte 25-Jähriges

von Franziska Reif
Heft 04/2017

Theater der Habseligkeiten

25 Jahre Pat Van Hemelrijck und sein Alibi Collectief

von Tuur Devens
Heft 04/2017

Next Generation 2017

Zu unbekannten Ufern

Der Westflügel Leipzig zeigt junge Theatererkundungen

von Tobias Prüwer
Heft 04/2017

Politik 2017

Die Angst mit Albträumen abarbeiten

Überlegungen zu einer Politik der Darstellung

von Steffen Georgi
Heft 04/2017

Figurentheater in Frankreich: eine Bestandsaufnahme

von Lucile Bodson
Heft 11/2017

Publikation 2017

Zürich hin und zurück

Das Museum für Gestaltung Zürich stellt seine Theaterfiguren vor

von Manfred Wegner
Heft 11/2017

Seitenblick 2017

Wenn der Automat friert

Zur Werkschau „Gilbert Peyre – l‘électromécanomaniaque“ in Paris

von Anke Meyer
Heft 04/2017

Angewandtes Puppenspiel? Soziale Intervention, Protest

Momentaufnahme bei der Konferenz der Gesellschaft für Theaterwissenschaft, Frankfurt

von Meike Wagner
Heft 04/2017

Thema 2017

Sprecht nicht so viel!

Polemisches Plädoyer für einen Raum jenseits der Symbole

von Markus Joss
Heft 04/2017

Du sollst ditt verdammte Lied nich singen!

Über die Arbeit an „M – Eine Stadt sucht einen Mörder“

von Roscha A. Säidow
Heft 04/2017

Herr Becker spricht mit Herrn Becker über das Schreiben für die Figurentheaterproduktion „Kasper in Teufels Küche“ von Thalias Kompagnons

Ein Selbstgespräch von Marc Becker

von Marc Becker
Heft 04/2017

Fruchtbare Widerstände

Über die Romanadaptionen „Das genähte Herz“ von Carole Martinez und „Jakob von Gunten“ von Robert Walser

von Émilie Flacher und Bérangère Vantusso
Heft 04/2017

Selbstporträt mit Skelett

Teatr Malabar Hotel Warschau und das BTL Białystok: „Czarodziejska góra“ (Der Zauberberg)

von Steffen Reck
Heft 04/2017

Das Wort tritt zurück ins Handgemenge

„Vom Abendland“ überrascht am Puppentheater Halle mit Vieldeutigkeit in Bild und Text

von Tobias Prüwer
Heft 04/2017

Mir fällt immer nur nix Genaues ein …

… zum Thema Puppe und Text

von Christoph Bochdansky
Heft 04/2017

Erstes Theater

Figurentheater und Spracherwerb

von Jörg Baesecke
Heft 04/2017

Fragile Texturen

Der Autor Mudar Al Haggi und die Regisseurin Stella Cristofolini im Gespräch mit Tim Sandweg über das trilinguale Objekttheaterstück „Wenn Farah weint“

von Tim Sandweg, Mudar Al Haggi und Stella Cristofolini
Heft 04/2017

Syntax der Objekte und der Worte

Zur Inszenierung „Dinge, die man leicht vergisst“

von Xavier Bobés
Heft 04/2017

Die Entdeckung des Selbst

Jens Elberfeld und Michael Isenberg im Gespräch über theatrale Aspekte von Therapie

von Michael Isenberg und Jens Elberfeld
Heft 11/2017

Psychomagie

Theater als Anwendung

von Stefanie Oberhoff
Heft 11/2017

Tod im Leben

Traumatisierungen nach einem Genozid – Gedanken zur Repräsentation

von Seta-E. Guetsoyan
Heft 11/2017

Was ist damals hier geschehen?

Über heilendes Theater und die Aufarbeitung gesellschaftlicher Traumata

von Crischa Ohler
Heft 11/2017

Simulierte Patienten

Die Gruppe Einmaliges Gastspiel verhandelt „PSYCHIATRIE!“ und „TRAUMA!“ zwischen Klinik und Theater

von Hagnot Elischka
Heft 11/2017

Spielend sich befreien

Über das therapeutische Spielen mit Handpuppen

von Almut Wedekind
Heft 11/2017

Der nährende Blick

Über das Maskenspiel mit Geflüchteten

von Marianne Cornil
Heft 11/2017

Dealing with Healing

Ivo Dimchev im Interview über seine Performance „I-Cure“

von Michael Franz Woels
Heft 11/2017

Übergabe 2017

Macht mehr Fehler! Und macht sie schneller

Katja Spiess im Gespräch mit Helmut Pogerth, dem scheidenden Leiter des Zürcher Theater Stadelhofen

von Katja Spiess und Helmut Pogerth
Heft 04/2017

Frei von Wettbewerb

Birgit Hollack verlässt das Figurentheater-Kolleg Bochum

von Karen Karin Rosenberg
Heft 04/2017

Werkschau 2017

Kunstvolle Naturschauspiele einer Landschaftschoreografin

Zur Werkschau von Mette Ingvartsen am HAU

von Annika Gloystein
Heft 11/2017

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Falk Richter

Falk Richter