« Anmelden

Titelcover

Heft 03/1981
Den Anforderungen stellen
Das Landestheater Halle vor dem X. Parteitag

Broschur mit 88 Seiten
Format: 200 x 290 mm

ISSN 0040-5418


KEIN PORTO innerhalb Deutschlands

VERFÜGBARKEIT: Dieser Artikel ist vergriffen

« eMAGAZIN (PDF)

eMagazin

in den Warenkorb € 6,00

Verfügbarkeit: Die elektronische Ausgabe steht nach dem Kauf sofort als Download zur Verfügung

Den Anforderungen stellen

Das Landestheater Halle vor dem X. Parteitag

Aus dem Arbeitsprogramm unserer SED-Grundorganisation: »In Erwägung, daß die Klassenkämpfe in der Welt von heute um Krieg und Frieden gehn, und unsere Sache mehr als je zuvor das politisch bewußte Handeln eines jeden braucht, beschließen wir: unter Verantwortung jedes einzelnen Genossen unser Theater als unverwechselbaren und unersetzbaren Aktivposten für unsere Sache in lebendigen Besitz der Bevölkerung zu bringen und darin bis zum X. Parteitag die Bewährungsprobe für die 80er Jahre abzulegen.« [weiter]

Dieses Heft empfehlen

« Inhalt

Inhaltsinfo Seite
EditorialOnline-ExtraSeite 1
Umschau
TdZ-Porträt (15): Jutta Wachowiak / Gudrun Ritter von Ingeborg PietzschSeite 1
Fernsehen der DDR Eines langen Tages Reise in die Nacht von Eugene O'Neill. Regie: Piet Drescher, Ausstattung: Helmut Korn / Helga Alschner, Fernsehregie: Margot Thyret von Hans-Rainer JohnSeite 2
Fernsehen der DDR Die Mutter von Bertolt Brecht / Hanns Eisler. Regie: Wolfgang Heinz, Ausstattung: Erich Geister, Fernsehregie: Karin Hercher von Hans-Rainer JohnSeite 2
Metropol-Theater Berlin Die Fledermaus von Johann Strauß. Regie: Joachim Franke, musikalische Leitung: Hans-Werner Nicolovius, Ausstattung: Werner Schulz von Wolfgang LangeSeite 3
Das Meininger Theater Daphne von Richard Strauss. Regie: Günther Hofmann, musikalische Leitung: Wolfgang Hocke, Ausstattung: Rolf-Christoph Ullmann von Klaus ThielSeite 3
Städtische Theater Karl-Marx-Stadt Schneeflöckchen von Peter Tschaikowski. Choreographie/Inszenierung: Gottfried Messenbrink / Günter Buch, Ausstattung: Eva Bellach, musikalische Vorbereitung: Peter Löschner von Karin Schmidt-FeisterSeite 4
Bühnen der Stadt Magdeburg Nestinarka von Marin Goleminow. Choreographie/Inszenierung: Pawlina Iwanowa, musikalische Leitung: Helmut Hagedorn, Ausstattung: Kristina Biedermann / Christine Schmutzler a. G. von Volkmar DraegerSeite 4
Theaterpolitik
Markierungen, Risikobereitschaft, Kraftaufwand Zwischen IV. Theaterkongreß und X. Parteitag von Fritz WendrichSeite 5
Den Anforderungen stellen Das Landestheater Halle vor dem X. Parteitag von Ulf KeynSeite 6
KolumneSeite 7
Regienachwuchs von Rüdiger Volkmer
TheaterarchitekturSeite 8
Das Schauspielhaus am Gendarmenmarkt Zur Schinkel-Ehrung der DDR von Siegfried Hildebrandt
TheatergeschichteSeite 11
Dramaturgie der Szene - Einmaligkeit des Details Zu Karl Friedrich Schinkels Bühnenbild-Arbeiten anläßlich seines 200. Geburtstages am 13. März von Werner Otto
Schiller
Maria Stuart oder Der Streit der Fischweiber? Thomas Langhoff inszeniert Schiller am Deutschen Theater von Martin LinzerSeite 14
Not-Wendigkeit politischer Einsicht Schillers »Wilhelm Tell« am Landestheater Halle von Erika StephanSeite 16
GoetheSeite 17
Raum für Liebschaft Goethes »Stella« im Theater im Palast von Jochen Gleiß
InszenierungenSeite 19
Zwei Revisoren Zu Gogol-Inszenierungen am Maxim Gorki Theater Berlin und am Landestheater Halle von Manfred Nössig
Regisseure im GesprächSeite 21
Gert Jurgons (Aufgezeichnet von Ingeborg Pietzsch) von Ingeborg Pietzsch, Gert Jurgons
InszenierungenSeite 24
»Hört, wie ich atme« Frauenmonologe von Franca Rame / Dario Fo im »ei« Berlin und in Schwerin von Jochen Gleiß
Ur- und ErstaufführungenSeite 26
Neues im Norden Ur- und Erstaufführungen im Volkstheater Rostock von Manfred Zelt, Bernhard Scheller
Theater - Publikum
Gegenwart bevorzugt Über Theaterinteressen bei Jugendlichen und Erwachsenen von Dieter WiedemannSeite 28
Theater und Publikum Seite 29
Wie wir mit dem Publikum umgehen ... von Christoph HammSeite 30
Theater, Schule, neue Haltungen von Wilhelm ThielmannSeite 30
Schmalzstullen und Abend-Karten von Eberhard KubeSeite 31
Hinter der BühneSeite 32
Schnelles Material Theaterwerkstätten verarbeiten Kunststoff zu Kunst-Stoff von Günther Bellmann
BallettSeite 34
Fantasie-Liebe »Münchhausen«-Ballett von Kunad / Kirsch / Russu in Weimar uraufgeführt von Dietmar Fritzsche
Was am Münchhausen reizte von Roland Gawlik, Rainer Kunad, Konstantin Russu
NeuinszenierungenSeite 37
Coppelius '80 Neuinszenierungen von »Coppelia« in Dresden, Schwerin und Leipzig von Volkmar Draeger, Kurt Petermann
Parteiarbeit am TheaterSeite 39
(2): Kunstproduktion auf höhere Ebene bringen von Hartmut Kretzschmann
GedenkenSeite 41
Das Vergangene im Gegenwärtigen Gedanken zum 100. Todestag Mussorgskis von Sigrid Neef
InszenierungSeite 42
Held ohne Zukunft »Peter Grimes« von Benjamin Britten in der Komischen Oper von Wolfgang Lange
GarderobengesprächSeite 44
Wolfgang Lange im Gespräch mit Erich Witte von Wolfgang Lange, Erich Witte
WagnerSeite 49
Erfülltes und Unvollendetes »Tristan und Isolde« in Leipzig von Eckart Kröplin
InszenierungenSeite 50
Not mit dem Veristen Zu Puccini-Aufführungen in Magdeburg, Altenburg, Eisenach, Halle und Dresden-Radebeul von Wolfgang Lange, Ulrich Burkhardt, Klaus Thiel
DDR-TheaterSeite 54
Brecht und Schiller in 18 Sprachen Die 2. Tage der DDR-Theaterkunst in der UdSSR von Hans-Rainer John
MoskauSeite 57
Moskauer Theatertagebuch von Dieter Kranz
SowjetunionSeite 59
Spielerische Laune, beißende Satire »Das Märchen vom Popen und seinem Knecht Balda, dem Lümmel« von Schostakowitsch im Leningrader Maly Theater von Sigrid Neef
ČSSRSeite 60
Opernabende in Brno von Karsten Bartels
BulgarienSeite 63
Belcanto, Ausdruck und Pointen Repertoire-Eindrücke bei Sofioter Musikbühnen (Nationaloper, Operetten-Theater, Ballett-Studio Arabesk) von Dietmar Fritzsche
StückabdruckSeite 66
Das Chagrinleder Oper in sieben Bildern von Fritz Geißler, Text von Günther Deicke nach dem gleichnamigen Roman von Honoré de Balzac von Fritz Geißler, Günther Deicke
TdZ-InformativSeite 73
Zum 20. Welttag des Theaters, 27. März 1981 von Karl von Appen
Inland
Palucca Schule an Erich Honecker Brief des Kollektivs des weltberühmten Instituts an Erich HoneckerSeite 74
Kunst und Unterhaltung Seite 74
BerichtigungSeite 74
PersonellesSeite 75
Inland
Vor neuer Phase der Brecht-Rezeption? von - B.Seite 75
IV. Autorentage in Rostock von Christine GundlachSeite 75
V. Wettbewerb Junger Sänger 1981 Seite 75
Über unsere Strauss-Rezeption von Dietmar FritzscheSeite 76
Heiner Müller und sein Theater von Martin LinzerSeite 76
35 Jahre Theater der Jungen Welt von H. Z.Seite 76
Unterwegs
»Russischer Winter« 1980 von G. B.Seite 77
»Theater der Bezirke« von Sofia- PressSeite 77
Ausland
Notizen aus Frankreich von Claudio GuidiSeite 78
Theater in Moçambique von Nachrichtenagentur der DDR ADNSeite 79
»GaIiIei« in KaIkutta von Nachrichtenagentur der DDR ADNSeite 79
»Prämien« für Industrie-Mäzenate von - enSeite 80
AusschnitteSeite 80
Protest gegen »Cruise Missiles« (Aus »Morning Star«, 4. 12. 80, gekürzt) von Ed O'Reagan
Fahndung nach Gesellschaftsschäden von - en
BücherSeite 81
Oper heute 3 - Ein Almanach. Hrsgg. von Horst Seeger und Mathias Rank Henschelverlag Kunst und Gesellschaft Berlin 1980, 212 S., 16,- M von Wolfgang Lange
Wolfgang Goldhan: Kennzeichen der Sängerstimme VEB Deutscher Verlag für Musik Leipzig 1980, 67 S., 9,- M von Dietmar Fritzsche
Hoffmeier / Röder / Towstonogow / Efros / Sorotschkin: »Zur Entwicklung sozialistischer Theaterensembles« Material zum Theater Nr. 139. Hrsgg. vom Verband der Theaterschaffenden der DDR 62 S., 3,- M von Ingeborg Pietzsch
Eingesandte Bücher
»Aus Inszenierungskonzeptionen unserer Theater/Teil 2«. »Material zum Theater« Nr.135 Hrsg. Verband der Theaterschaffenden der DDR/Verlag Volk und Wissen Berlin 1980, 85 S. von Martin Linzer
SpielpläneSeite 82
Vom 16. März bis 15. April 1981
PremierenkalenderSeite 83
Vom 16. März bis 15. April 1981
BesetzungenSeite 84
Ur- und Erstaufführungen / Schauspiel / Tanz / Musiktheater
AutorenSeite 86
ImpressumSeite 86
InhaltSeite 88