- Anzeige -

« Anmelden

Titelcover

Heft 07/1983
Das Theater in der Welt - die Welt im Theater

Broschur mit 88 Seiten
Format: 200 x 290 mm

ISSN 0040-5418


KEIN PORTO innerhalb Deutschlands

VERFÜGBARKEIT: Dieser Artikel ist vergriffen

« eMAGAZIN (PDF)

eMagazin

in den Warenkorb € 6,00

Verfügbarkeit: Die elektronische Ausgabe steht nach dem Kauf sofort als Download zur Verfügung

Das Theater in der Welt - die Welt im Theater

Wir leben in einer Epoche, in der der Friede ernsthaft gefährdet ist. Demzufolge haben wir, die Vertreter der sozialistischen Länder, uns zu fragen, welche besondere Verantwortung uns als Theaterschaffenden zukommt. Dieses Kolloquium ist der Versuch, unsere eigene Position in diesen weltweiten und globalen Fragen näher zu bestimmen, Gemeinsamkeiten zu fixieren, Unterschiede fruchtbar zu machen und uns damit für die große Aufgabe zu stärken, die uns im Welttheater und in der Weltpolitik zukommt. [weiter]

Dieses Heft empfehlen

« Inhalt

Inhaltsinfo Seite
EditorialOnline-ExtraSeite 1
Umschau
Theater der Freundschaft - Gastspiel des Jiři-Wolker-Theaters Prag Die zauberhafte Barbara von Jan Jilek. Regie Karel Texel; Der Dudelsackpfeifer von Strakonitz von Josef Kajetán Tyl. Regie Miroslav Wildman von Octavia WinklerSeite 1
Leipziger Schauspielhaus - Gastspiel des Moskauer Akademischen Künstlertheaters Die Möwe von Anton Tschechow. Regie: Oleg Jefremow, Ausstattung: Waleri Lewental von Wolfgang KröplinSeite 1
Maxim Gorki Theater Berlin Die Fische von Peter Hacks. Regie: Karin Gregorek, Ausstattung: Dieter Berge von Dieter KrebsSeite 2
Das Meininger Theater R. U. R. von Karel Čapek. Regie : Milan Friedrich a. G., Ausstattung: Libor Erban a. G. / Helena Anysová a. G. von Georg MenchénSeite 2
Theater Anklam Die Gewehre der Frau Carrar von Bertolt Brecht. Regie: Gabriele Gysi a. G., Ausstattung: Grischa Meyer a. G. von Elke TascheSeite 3
Landestheater Parchim Ein Mann zum Heiraten oder ein Unfall kommt selten allein von Miklós Tóth / Paul Gyöngy. Regie: Otto Wegener, musikalische Leitung: Hans Henkels, Ausstattung: Evelyn Weller von Manfred ZeltSeite 3
Metropol-Theater Berlin Gräfin Mariza von Brammer / Grünwald / Kálmán. Regie: Hans-Joachim Martens, musikalische Leitung: Günter Joseck, Ausstattung: Manfred Bitterlich von Dietmar FritzscheSeite 4
Theater Greifswald Die schlecht behütete Tochter von Louis J. F. Hérold. Choreographie/Inszenierung: Bruno Wolf a. G., musikalische Leitung: Wilfried Koball, Ausstattung: Jochen Heite von Volkmar DraegerSeite 4
Verband der Theaterschaffenden der DDRSeite 6
Das Theater in der Welt - die Welt im Theater Aus den Beiträgen vom multilateralen Kolloquium des Verbandes der Theaterschaffenden der DDR, Berlin, 16. bis 18. März 1983 von Rolf Rohmer, Eduardo Robreño, Jerzy König, Atanas Bojadshiew, Zděnek Srna, Ladislav Lajcha, Erzsébet Bereczky, Wadim Petrowitsch Djomin
KolumneSeite 9
Gutes Theater von Peter Ullrich
Oper
Landauf, landab: die fünfte »Tannhäuser« in Eisenach, Plauen (Wolfgang Lange) und Erfurt (Matthias Frede) von Matthias Frede, Wolfgang LangeSeite 10
Ein Held aus Glas »Lohengrin« an der Deutschen Staatsoper Berlin von Robert SchuppertSeite 12
Sänger zu WagnerSeite 14
(4): Mathias Rank im Gespräch mit Ortrun Wenkel von Mathias Rank, Ortrun Wenkel
UmfrageSeite 16
Vergessene Werke - verlorene Werte? Umfrage unter Regisseuren und Dirigenten (2) von Joachim Herz, Rolf Reuter, Günter Lohse, Otmar Suitner, Roland Wambeck, Albrecht Hofmann, Rainer Wenke, Heinz Struve, Carl Heinz Erkrath, Ude Nissen, Klaus Kahl
InszenierungSeite 18
Makabrer Totentanz »Simplicius Simplicissimus« von Karl Amadeus Hartmann in Gera von Robert Schuppert
UraufführungSeite 18
Nicht in jedem Falle Kunst Märchenoper »Die goldene Gans« von Günter Schimm und Annerose Kirchner in Gera uraufgeführt von Klaus Klingbeil
PorträtSeite 21
Meistersänger ohne Dünkel Ein Porträt des Tenors Günter Neumann, Komische Oper von Dagmar Mammitzsch
Inszenierungen
Keine Chose ohne Weiber »Die Csárdásfürstin« in Rudolstadt, Bernburg und Meiningen von Ulrich BurkhardtSeite 24
Die verlorene Ehre des Majors T. »Minna von Barnhelm« am Berliner TiP und in Schwerin von Jochen GleißSeite 27
Neue Versuche mit Fo »Hohn der Angst« in Schwerin und Neustrelitz, »Die Frau zum Wegwerfen« in Berlin und Leipzig, »Zufälliger Tod eines Anarchisten« in Erfurt von Volker TrauthSeite 29
BrechtSeite 32
Mauler, das Mädchen und der Makler Fritz Bennewitz inszenierte Brechts »Die heilige Johanna der Schlachthöfe« in Weimar von Jochen Gleiß
SowjetunionSeite 34
Gelman, Rasputin und andere ... Werke sowjetischer Autoren auf unseren Bühnen von Martin Linzer, Silvia Brendenal, Regina Schneider
PuppentheaterSeite 39
Zwischen zwei Stühlen Zu Puppentheater-Aufführungen in Halle, Berlin und Frankfurt (Oder) von Ernst-Frieder Kratochwil, Horst-Joachim Lonius
PorträtSeite 41
»Herbstporträts« Erik Bass zu Gast in der DDR von Silvia Brendenal
BallettSeite 42
Nicht mehr als eine Episode? Ein Kapitel Ballettgeschichte: das »Theater des Tanzes« 1945-1949 von Matthias Frede
GarderobengesprächSeite 44
Thea Maass (Aufzeichnung: Dietmar Fritzsche) von Dietmar Fritzsche, Thea Maass
Ballett-WettbewerbSeite 48
Erfreuliche Tendenzen ... Zum VIII. Ballett-Wettbewerb der DDR / Choreographen von Werner Gommlich
BallettSeite 49
Wolfgang Staerkenberg im Gespräch mit Nikita Alexandrowitsch Dolguschin von Wolfgang Staerkenberg, Nikita Alexandrowitsch Dolguschin
Ballett-Wettbewerb
Nach meiner Einschätzung ... Zum VIII. Ballett-Wettbewerb der DDR / Tänzer von Hermann RudolphSeite 50
Gedanken aus Juroren-Sicht Zum VIII. Ballett-Wettbewerb der DDR / Tänzer von Roland Gawlik, Thomas Hartmann, Marina OttoSeite 51
Beobachtungen und Tendenzen Zum VIII. Ballett-Wettbewerb der DDR / Tänzer von Udo WandtkeSeite 52
BallettSeite 53
»Bolero« Gastspiel des Ballet Español de Madrid von Karin Schmidt-Feister
Karsten Bartels im Gespräch mit José Granero von Karsten Bartels, José Granero
SowjetunionSeite 54
Oper im Schatten der Moscheen Eindrücke am Opernhaus Samarkand von Peter Gogler
BrechtSeite 57
Von »Carrar« zu »Baal« Bemerkungen zu dem portugiesischen Brecht-Regisseur João Lourenco von José Coutinho e Castro
UngarnSeite 59
Im Aufwind Drei Abende im Katona-Jószef-Theater Budapest von Ingeborg Pietzsch
UraufführungSeite 62
Flugversuch contra Kleinstadtgetuschel Uwe Saegers »Flugversuch« in Leipzig uraufgeführt von Hans-Rainer John
Zum StückabdruckSeite 64
Matthias Caffier stellte Fragen an Uwe Saeger von Matthias Caffier, Uwe Saeger
StückabdruckSeite 64
Flugversuch von Uwe Saeger
TdZ-Informativ
Auftakt zum iTi-Kongreß von Jochen GleißSeite 73
Der Verlauf des XX. iTi-Kongresses von Hans-Rainer JohnSeite 74
Das Theater und der Frieden Resolution des XX. iTi-Kongresses von , iTiSeite 74
Internationale Pressekonferenz von Hans-Rainer JohnSeite 74
Schauspieler für den Weltfrieden von Silvia BrendenalSeite 74
Theater, Kritik und Friedenskampf von Wolfgang LangeSeite 75
Außerdem im Rahmenprogramm von Silvia BrendenalSeite 75
Am Rande ... von Martin LinzerSeite 75
Ausstellungen von Ingeborg PietzschSeite 75
Vorschau auf die XXVII. Berliner Festtage 30. September bis 16. Oktober 1983Seite 76
InlandSeite 76
Berichtigung
TdZ-InformativSeite 76
Wettbewerb für neue Bühnenwerke Zu Ehren des 35. Jahrestages der Gründung der Deutschen Demokratischen Republik
PersonellesSeite 77
Vierter Intensivkurs von Dietrich H. Litt
UnterwegsSeite 78
Ausland
Bulgarische Dramatik in der DDR von Martin LinzerSeite 78
Bulgarisches Ensemble in Senftenberg von Gabriele RichterSeite 78
Gegen USA-Erstschlagswaffen BRD-Theaterleute unterzeichneten FriedensaufrufSeite 79
AusschnitteSeite 79
Unerträglich Seit einigen Jahren gab es im BRD-Festspielort Bad Hersfeld immer wieder ein Nebeneinander von Kunstfestival und SS-Treffen
AuslandSeite 80
Das japanische Theater 1983 von Hironori Terasaki
BriefeSeite 81
Zu Wolfgang Lange im Heft Heft 4/1983 von »Theater der Zeit« von Günter Lohse
Entgegnung von Wolfgang Lange
Bücher
Jean-Paul Sartre: Situationen. Reden, Aufsätze, Interviews zur Literatur Gustav Kiepenheuer Verlag Leipzig und Weimar 1982, 376 Seiten, 9.50 M (Gustav Kiepenheuer Bücherei 39) von Martin LinzerSeite 81
Giuseppe Verdi: Briefe. Herausgegeben, mit Vorwort und Anhang versehen von Werner Otto. In neuen Übersetzungen von Egon Wiszniewsky Henschelverlag Kunst und Gesellschaft Berlin 1983, 55 Abb., 373 S. 14.- M von Dietmar FritzscheSeite 81
Richard Wagner: Ausgewählte Schriften. Herausgegeben von Esther Drusche Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig 1982, 385 Seiten, 2,50 Mark von Wolfgang LangeSeite 82
Verantwortung für das junge Publikum. Beiträge von den IV. Werkstatt-Tagen der Kinder- und Jugendtheater der DDR 1983 »Material zum Theater« Nr. 172, hrsg. vom Verband der Theaterschaffenden der DDR, 80 S., 3,- M von Ingeborg PietzschSeite 82
Kleists Werke in zwei Bänden. Reihe Bibliothek deutscher Klassiker Aufbauverlag Berlin und Weimar 1983. 348 bzw. 430 S., 10,- M von Hans-Rainer JohnSeite 82
Von Kainz bis Heinz. Hundert Jahre Deutsches Theater / Tondokumente von Schauspielern des DT / Historische Aufnahmen Schallplattenkassette. LITERA/VEB Deutsche Schallplatten Berlin (Best.-Nr. 860338/341) 48,40 M von Hans-Rainer JohnSeite 82
SpielpläneSeite 83
Vom 16. Juli bis 15. August 1983
BesetzungenSeite 83
Ur- und Erstaufführungen / Musiktheater
PremierenkalenderSeite 84
Vom 16. Juli bis 15. August 1983
AutorenSeite 85
ImpressumSeite 85
InhaltSeite 88