« Anmelden

Titelcover

Heft 09/2007
Eiskalte Selbstverbrennung
Luk Parcevals Molière-Marathon

Broschur mit 104 Seiten
Format: 215 x 285 mm

ISSN 0040-5418

in den Warenkorb € 8,00

++ Heft im Heft: Insert Kanada ++


KEIN PORTO innerhalb Deutschlands

VERFÜGBARKEIT: Versandfertig innerhalb von 1-3 Werktagen

« eMAGAZIN (PDF)

eMagazin

in den Warenkorb € 8,00

Verfügbarkeit: Die elektronische Ausgabe steht nach dem Kauf sofort als Download zur Verfügung

Eiskalte Selbstverbrennung

Luk Parcevals Molière-Marathon

Was die gute Nachricht angeht, die zuerst: Mit der September-Ausgabe von Theater der Zeit erscheint unsere Zeitschrift in erweiterter Form: Von nun ab wird jedes Heft von einem Kunst-Insert eröffnet, welches bekannten Künstlern gewidmet ist, oder von diesen exklusiv für uns gestaltet wird. Auf diese Weise antworten wir auf deutlich wahrnehmbare Tendenzen der Annäherung und Durchdringung von Theater und Bildender Kunst. Wir beginnen unsere neue Reihe mit Arbeiten der bekannten Fotografin Gisela Scheidler. Die Aufnahmen entstanden 1977 während der Proben zu Peter Zadeks „Hamlet"-Inszenierung in Bochum - der ersten Episode einer jahrelangen und inspirierenden Arbeitsbeziehung. Von dieser, aber auch von den Aufbruchsjahren der deutschen Kunstszene, von deren Suche nach Abgrenzung und Standpunkten und auch der Zusammenarbeit mit George Tabori und Ingmar Bergman berichtet Gisela Scheidler in einem Gespräch mit Frank Raddatz. Eine Ausstellung ihrer Fotografien zu Zadeks Inszenierungen ist noch bis zum 21. Oktober 2007 in der Berliner Akademie der Künste zu sehen. [weiter]


Dieses Heft empfehlen

« Inhalt

Inhaltsinfo Seite
EditorialOnline-ExtraSeite 1
Aktuelle InszenierungSeite 4
Bestimmungen der Liebe Luk Percevals „MolieÌ€re“-Abend bei den Salzburger Festspielen von Rudolf Mast
GesprächSeite 8
Ohne Traum überleben wir nicht Der Regisseur Luk Perceval im Gespräch mit Rudolf Mast
Blick auf die SaisonSeite 12
Jetzt kämpfen sie wieder Zum Auftakt der Spielzeit von Dorte Lena Eilers
GesprächSeite 14
Zu ungehorsam für das Theater Die Fotografin Gisela Scheidler befragt von Frank Raddatz, Gisela Scheidler
DOCUMENTASeite 22
Buergel'sche Weltchronik Die documenta 12 als Ausdruck privater Sammelleidenschaft von Nicole Gronemeyer
Aktuelle InszenierungSeite 26
Höllenritt mit Kater Frank Castorf bringt Célines Roman „Nord“ bei den Wiener Festwochen auf die Bühne von Margarete Affenzeller
Festival
Nackte Haut unter Talaren „Die Meistersinger“ – Katharina Wagners Bayreuth-Debüt von Wolfgang BehrensSeite 30
Recklinghäuser Springprozession Die Ruhrfestspiele werden ganz allmählich zu einem Produktionsfestival von Hans-Christoph ZimmermannSeite 33
Resonanzräume der Stadt Die Wiederauferstehung der Theaterformen Hannover unter der neuen Leitung von Stefan Schmidtke von Hans-Christoph ZimmermannSeite 36
Langstreckenarbeit, kein Strohfeuer „Schlaglichter // No.1“ – Festival mit Erst- und Uraufführungen in Karlsruhe von Otto Paul BurkhardtSeite 39
Zu schade, um den Kulturleuten überlassen zu werden Die Trierer Antikenfestspiele mit Horst Ruprechts „Ödipus“-Inszenierung von Sebastian KirschSeite 42
Freie SzeneSeite 44
Sci-Fi-Ritter im Spiel mit der Konvention Die New Yorker Wooster Group wagt sich mit „La Didone“ erstmals ans Musiktheater von Nikolaus Müller-Schöll
Nachruf
Kommen sie wieder! Ein bislang unveröffentlichtes Gespräch mit George Tabori von Axel SchalkSeite 48
Lautlose Schatten Zum Tod von Ingmar Bergman von Fritz GöttlerSeite 52
Der Traum vom Andersleben Zum Tod von Ulrich Plenzdorf von Gunnar DeckerSeite 54
Ich war Hamlet Zum Tod von Ulrich Mühe von Martin LinzerSeite 56
InsertSeite 57
KANADA – NEUE HORIZONTE 46-seitiges Insert
KolumneSeite 79
Sex Göttin Zensur von Ralph Hammerthaler
Stück
Mitten in Europa Johannes C. Hoflehner im E-Mail Interview mit Anja Dürrschmidt von Anja Dürrschmidt, Johannes C. HoflehnerSeite 80
„leeres geschwätz“ von Zuza Ferenczová, Anton MedowitsSeite 81
Magazin
Von der Zukunft der Dramaturgie Hans-Thies Lehmann im Gespräch von Sebastian Kirsch, Hans-Thies LehmannSeite 90
Lebendige Impulse Arnold Bischinger, Leiter des Frankfurter Kleist-Forums und Ulrich Katzer vom Deutschen Bühnenverein Landesverband Ost im Gespräch von Sebastian KirschSeite 91
Mündiger Betrachter Christoph Schlingensiefs "18 Bilder pro Sekunde" im Haus der Kunst, München von Willibald SpatzSeite 92
Material Schauspielschüler? Das Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielstudierender 2007 von Anja KlöckSeite 94
Bücher Daniel Defoe: Ein Essay über Projekte. London 1697 von Anna HäuslerSeite 96
Bücher Christian Reder (Hg.): Lesebuch Projekte. Vorgriffe, Ausbrüche in die Ferne von Anna HäuslerSeite 96
Bücher Boris Groys: Groysaufnahme. Philosophische Gedanken zum Kino von Frank RaddatzSeite 96
Bücher Andres Veiel: Der Kick. Ein Lehrstück über Gewalt von Anja DürrschmidtSeite 97
aufgelesen von Sebastian KirschSeite 97
etc. von Sebastian KirschSeite 98
CD Karl Valentin - im Besonderen. Monologe, Dialoge und Couplets. Sprecher Karl Valentin und Lisl Karlstadt von Holger TeschkeSeite 98
Meldungen Seite 100
PremierenkalenderSeite 101
September 2007
ImpressumSeite 103
KommentarSeite 104
Dürfen die das? von Jörg Giese
VorschauSeite 104
Oktober 2007