Ausgewählte Beiträge aus den Publikationen des Verlags

Ausland

Magische Landschaft

Die Tanztriennale Danse l’Afrique danse! und Christoph Schlingensiefs Operndorf in Burkina Faso

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 5/2017

Magazin

Amüsement und Skandal

Das diesjährige Augsburger Brecht-Festival unter der neuen Intendanz von Patrick Wengenroth

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 5/2017

Protagonisten

Der Essayist als Epiker

Friedrich Dieckmann zum 80. Geburtstag

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 5/2017

Tanz um den weißen Stier: Europa und das Theater der Gegenwart

Zur Einführung in ein weites Feld

von

aus dem Buch: Vorstellung Europa – Performing Europe

Eins zu fünfundzwanzig

Bettina Meyers Bühnenräume

von

aus dem Buch: Bettina Meyer – EINS ZU FÜNFUNDZWANZIG / ONE TO TWENTY FIVE

Kolumne

Am Ende der Vertuschungskette?

Die 51. und letzte Sitzung des parlamentarischen NSU-Untersuchungsausschusses

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 4/2017

Thema

Selbstporträt mit Skelett

Teatr Malabar Hotel Warschau und das BTL Białystok: „Czarodziejska góra“ (Der Zauberberg)

von

aus der Zeitschrift: double 35

Protagonisten

Zurück zur Kunst

Unter dem neuen Intendanten Joachim Kümmritz sucht das Volkstheater Rostock den Weg aus dem Dschungel der Kommunalpolitik

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 4/2017

Thema

Die Schutz-Fliehenden

Flüchtlingsprogramme? Refugee Art? Theaterkünstler im Berliner Exil brauchen keine Labels – sie wollen mit dem sichtbar werden, was sie auszeichnet: ihrer Kunst

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 4/2017

Das Gespenst des Populismus

von

aus dem Buch: Das Gespenst des Populismus

Gespräch

Was macht das Theater, Andrzej Wirth?

von und

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 4/2017

Vorstellung Europa – Performing Europe

von , und

aus dem Buch: Vorstellung Europa – Performing Europe

Thema

Die Gesellschaft auf der Bühne

Zum Chortheater der polnischen Regisseurin Marta Górnicka

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 3/2017

Protagonisten

Jenseits der Komfortzone

Das Theater Altenburg-Gera kämpft für Vielfalt – und gegen die Fremdenfeindlichkeit in den thüringischen Städten

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 3/2017

Forced Participation

Seminarschauspiel in der Personalentwicklung

von und

aus dem Buch: Applied Theatre

Weitere Beiträge anzeigen

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Falk Richter

Falk Richter