„Mitumba – Ein Happening“

Kollektiv sucht Altkleider für Happening

Die Choreografin und Medienkünstlerin Stephanie Thiersch will in Zusammenarbeit mit dem Mitumba-Kollektiv ein kritisches Happening zur Second-Hand-Ökonomie in Afrika verwirklichen. Zu diesem Zweck ruft die Gruppe zu Altkleiderspenden auf.

Mit den gesammelten Textilien soll im interaktiven Stück „Mitumba - Ein Happening" die Situation eines typisch afrikanischen Secondhand-Marktes imitiert werden, bei der die Zuschauer auch Kleidungsstücke kaufen können.

Entgegengenommen werden Kleiderspenden bis zum 09.04.2013, Montags bis Freitags an folgender Adresse:

Freihandelszone
Krefelder Str. 71
50670 Köln

 


Quelle: PM Ensemblenetzwerk Freihandelszone

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker