Bewerbungsphase für Privattheatertage in der fünften Runde

Privattheater aus ganz Deutschland sind aufgerufen, sich mit ausgewählten Produktionen bis spätestens 1. März 2016 für die vom 21. Juni bis 03. Juli 2016 in Hamburg stattfindenden Privattheatertage zu bewerben.

Es können Produktionen eingereicht werden, die nach dem 1. August 2015 Premiere hatten und bei denen zwischen dem 1. Oktober 2015 bis 31. März die Möglichkeit besteht, dass die Jury die beworbenen Produktionen begutachten kann. Es gibt drei Wettbewerbskategorien: Komödie, (zeitgenössisches) Drama und (moderner) Klassiker. Jedes Theater kann sich in jeder Kategorie mit jeweils einem Stück bewerben.

Die Gewinner der einzelnen Kategorien werden am Ende der Privattheatertage mit den Monica-Bleibtreu-Preisen ausgezeichnet.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach