Förderungen der Senatsverwaltung für Kultur und Europa für 2018 ausgeschrieben

Bis zum 30. Juni 2017 können sich privat- rechtlich organisierte Theater bzw. Theater- und Tanzgruppen um Einzelprojektförderung, einjährige Spielstättenförderung und Einstiegsförderung für das Jahr 2018 bewerben.

Im Rahmen der Einzelprojektförderung kann ein Produktionskostenzuschuss zu zeitlich begrenzten Inszenierungsvorhaben bzw. zu Wiederaufnahmen und Weiterentwicklungen von bereits bestehenden Produktionen gewährt werden. Die Bewerber müssen mindestens eine Produktion erarbeitet und in Berlin aufgeführt haben, die beim Publikum und Kritik Interesse geweckt hat. Beantragt werden können inszenierungsgebundene Sach- und Personalkosten. Aufführungskosten sind in der Regel nicht zuwendungsfähig.

Die einjährige Spielstättenförderung kann für investive Zuschüsse zum Ausbau, zur Erhaltung und Ausstattung von Auftritts- und/oder von Produktionsorten und/oder als Betriebszuschüsse für solche Einrichtungen beantragt werden. Der Antrag muss genaue Informationen darüber enthalten, auf welche Weise die Spielstätte genutzt werden soll. Ein detaillierter Kosten- und Finanzierungsplan ist dem Antrag beizufügen.

Die Einstiegsförderung kann von Berufseinsteigern, Berufsumsteigern sowie Quereinsteigern beantragt werden, wenn sie bisher noch keine Förderung von der Senatsverwaltung erhalten haben. Das Stipendium mit maximal 8.000€  ist zur Förderung der künstlerischen Weiterbildung von professionell arbeitenden Künstler/innen bestimmt. Dem Antrag beizufügen sind Zeugnisse sowie Referenzen der bisherigen Arbeit im Bereich der darstellenden Kunst

Der Antrag sowie alle Anlagen sollen elektronisch bei der Senatsverwaltung für Kultur und Europa eingereicht werden.

Der Link zum Antragsformular sowie das Informationsblatt können unter folgendem Link nachgelesen werden: https://fms.verwalt-berlin.de/egokuef/

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Brechts Galilei

1 1938 vollendet Brecht in Skovsbostrand im dänischen Exil die erste Fassung seines…

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Neu:Markt

Neu:Markt
Arbeitsbuch zum Theater Neumarkt Zürich

- 83%

Print € 3,00 € 18,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann