Frühjahrstagung der Deutschen Shakespeare Gesellschaft in Weimar

Weimar - Die Frühjahrstagung der Deutschen Shakespeare Gesellschaft findet vom 23. bis 26. April 2009 in Weimar statt. Das teilte der Präsident der Gesellschaft, Andreas Höfele, am Mittwoch in Weimar mit.

Deutschlands Shakespeareaner beschäftigten sich während der Tagung mit den beiden großen Jubiläen ihres Sitz- und Tagungsortes Weimar: 90 Jahre Weimarer Republik und 90 Jahre Bauhaus.

Die Hauptthemen der Tagung sind den Angaben zufolge avantgardistische und umstrittene Shakespeare-Inszenierungen wie «Hamlet» mit Fritz Kortner, unkonventionelle Bearbeitungen von Brecht und Hans Henny Jahnn, aber auch die Shakespeare-Rezeption in der anglo-amerikanischen Moderne. Auftakt und Ende der diesjährigen Shakespeare-Tage gestalten zwei Redner aus Wissenschaft und Politik: der Shakespeare-Forscher Jonathan Bate aus Warwick sowie Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU), der zum Ende der Tagung zum Thema «Weimar und das Scheitern der Moderne. Kein Königsdrama» sprechen wird.

ddp/shu/nje

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm