Künstlerdorf Schöppingen schreibt neun KWW-Stipendien aus

Die Stiftung Künstlerdorf Schöppingen schreibt neun Stipendien für Projekte an der Schnittstelle zwischen Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft (KWW) im Künstlerdorf Schöppingen aus, dies teilt das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen in einer Pressemitteilung mit.

Das mit Landesmitteln finanzierte Stipendienangebot richtet sich an Künstlerinnen und Künstler mit interdisziplinären Arbeitsschwerpunkten sowie an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Graduierte, Ingenieure und Experten aus den Bereichen Wissenschaft und Wirtschaft, die künstlerische Erkundungen in ihren Projekten verfolgen. Gefördert werden neun Stipendien mit zwei Monaten Aufenthaltsdauer in der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen. Die Höhe der Stipendien beträgt 1.025 Euro monatlich. Die Auswahl erfolgt durch eine Fachjury.

Die KWW-Stipendien werden neben dem allgemeinen Projektaufruf durch ein optionales Schwerpunktthema zur Fragestellung „Kunst und Energie“ ergänzt. In den Vorschlägen für Stipendienprojekte sollen Ideen zur Verbindung von Kunst und Energie entwickelt werden.

Interessierte können sich bis zum 31. Mai 2015 über die Webseite der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen informieren und bewerben.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Zum Leben zu wenig, zum Sterben zu viel

Erst streicht die Stadt dem Autorentheaterprojekt Wiener Wortstätten die Förderung – dann droht ein EU-Projekt zu platzen. Mitgründer Bernhard Studlar im Gespräch

Der kognitive Schwindel

In den hyperrealen Räumen von Signa Köstler und Mona el Gammal öffnet sich zwischen Realität und Fiktion ein verstörender Spalt

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Trauer um Ulrike Zemme

Ulrike Zemme, Chefdramaturgin des Theaters in der Josefstadt, ist im 62. Lebensjahr nach…

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann