Prager Quadriennale 2015

Ausschreibung

Der Bund der Szenografen e.V. kuratiert den deutschen Beitrag bei der Prager Quadriennale 2015, dem Weltgipfeltreffen der Bühnen- und Kostümbildenden.

Das Konzept zielt darauf ab, den Anteil der Szenografie an der Vielfalt der deutschen Theaterlandschaft in einer sozialen und skulpturalen Plastik im Kafka-Haus in Prag auszustellen. Die Installation „The Cloud“ besteht aus ca. 3000 Arbeitsproben in Postkartenformat, die zu einer Wolke zusammengefügt werden und einem Almanach, indem alle Beteiligten mit einer Originalarbeit und in Kurzportraits vorgestellt werden.

Nähere Informationen zur Einreichung finden Sie hier.

Quelle: PM Bund Der Szenografen e.V. 

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Was passiert, wenn ich den Knopf drücke?

Friedrich Kirschner, Professor für Digitale Medien im Puppenspiel, über Knöpfe, Schalter und ihr partizipatives Potenzial im Bühnenraum im Gespräch mit Tim Sandweg

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla