Studienplätze zu vergeben!

Noch bis zum 10. April 2012 lädt die Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg ein, sich im Studiengang Dramaturgie um einen Studienplatz zu bewerben.

Der Master-Studiengang Dramaturgie an der Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg vermittelt die künstlerischen, praktischen und theoretischen Grundlagen für den Beruf des Dramaturgen in den Bereichen Theater- und Projektarbeit, als auch Film / Fernsehen und Neue Medien. Ziel der Ausbildung ist es, die Studierenden zu eigenständiger dramaturgischer Arbeit im Kontext bestehender, aber auch zu entwickelnder Theater- und medialer Praktiken zu befähigen.

Wissenswertes:

Studienbeginn
Das Studium wird jeweils zum Wintersemester aufgenommen,

nächster Studienbeginn: 01.10.2012

Zulassungsvoraussetzungen
Abgeschlossener Bachelor-Studiengang in einer geisteswissenschaftlichen Fachrichtung.

Studiendauer
Die Studiendauer für den Studiengang Master Dramaturgie beträgt zwei Jahre bzw. vier Semester.

Studiengebühren/finanzielle Anforderungen
Die Studenten sind verpflichtet, den Studentenwerks-Beitrag in Höhe von derzeit € 75,85 sowie den Verwaltungsbeitrag von € 20,- pro Semester zu entrichten.

Weitere Infos zum Studium und zur Zulassung unter www.adk-bw.de/studium

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg GmbH,

Akademiehof 1, 71638 Ludwigsburg, Kennwort: Bewerbung Dramaturgie

Tel.: 07141 / 30 99 6 – 0

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Polnisch-polnischer Kulturkampf

Kunst versus Religion? Die Gesellschaft in Polen ist tief gespalten – Künstler sehen sich immer mehr mit Mechanismen der Zensur konfrontiert

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla