Theaterpreis des Bundes 2017

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Prof. Monika Grütters, lobt zum zweiten Mal den Theaterpreis des Bundes aus. Er richtet sich an kleine, bzw. mittlere Theater jenseits der Metropolen und Staatstheater. Mit dem Theaterpreis 2017 sollen öffentlich geförderte Theater sowie Häuser des freien Theaters in Deutschland gewürdigt werden. 2015 wurden insgesamt zwölf Theater mit Preisgeldern zwischen 55.000 und 80.000 Euro bedacht.

„Mit viel Leidenschaft und Engagement sorgen gerade die kleinen und mittleren Bühnen dafür, dass es im gesamten Land Theateraufführungen auf professionellem Niveau gibt. Erst durch sie entsteht jene einzigartige künstlerische Vielfalt, die die Theaterlandschaft in Deutschland auszeichnet. Als Orte der öffentlichen Auseinandersetzung mit aktuellen, gesellschaftlichen Themen leisten diese Theater einen unverzichtbaren Beitrag für unser Gemeinwesen. Sie sind als Fundament unseres kulturellen Selbstverständnisses unverzichtbar.“ So Grütters laut der Pressemitteilung der Deutschen Bundesregierung.

Die Auslobung des Theaterpreises erfolgt in Kooperation mit dem Zentrum Bundesrepublik und dem Internationalen Theaterinstitut (ITI). Die Preisträger werden im Mai 2017 bekanntgegeben. Die öffentliche Verleihung wird im Juni 2017 stattfinden.

Bewerbungsschluss ist der 20. März 2017

Weitere Informationen auf: http://www.iti-germany.de/theaterpreis

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Theater HORA

Theater HORA
Der einzige Unterschied zwischen uns und Salvador Dalí ist, dass wir nicht Dalí sind

- 48%

Print € 25,00 € 48,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler