Vorpommern erforschen

Theatrale Recherche im öffentlichen Raum

Das Schloss Bröllin sucht Tanz-, Theater- und Performance-Projekte, die den sozialen, kulturellen und räumlichen Kontext der Region einbeziehen.

Unter dem Motto „Was braucht das Land?" lädt Schloss Bröllin, das sich als Ort für internationale Kunst- Forschung versteht, 2010 dazu ein, den öffentlichen Raum Vorpommerns zu erforschen und zu bespielen. Die Aufführungsreihe findet zwischen Mai und August 2010 an öffentlichen Orten statt und mündet in ein Symposium.

Bewerbungsschluss ist der 15. Juni 2009 mit einer ein- bis zweiseitiger Skizze der Projektidee.

Mehr Informationen gibt es unter: www.broellin.de

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann