Auszeichnung für Intendant Walter Heun

„Chevalier des Arts et des Lettres“

Seit 2009 führt der gebürtige Münchner Walter Heun mit großem Erfolg das Tanzquartier Wien. Am 12. März wird ihm nun vom französischen Consul Général Emmanuel Cohet der Orden „Chevalier des Arts et des Lettres“ für seine besonderen Verdienste zur Verbreitung französischer KünstlerInnen, insbesondere auf dem Gebiet des zeitgenössischen Tanzes und der Performance, im Rahmen der deutsch-französischen Beziehungen in der Résidence de France in München verliehen.

Seit Jahren hat Heun international erfolgreich arbeitende französische ChoreografInnen und KünstlerInnen nach Wien und München geholt, einige davon bereits lange bevor sie „künstlerisch durchgesetzt“ waren, darunter u.a. Jean-Francois Duroure, Hervé Diasnas, Mathilde Monnier, Jérôme Bel, Xavier Le Roy, Boris Charmatz, Laurent Chétouane, Myriam Gourfink, Sandra Iché, Latifa Laabissi u.v.m.

Quelle: Tanzquartier Wien

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Brechts Galilei

1 1938 vollendet Brecht in Skovsbostrand im dänischen Exil die erste Fassung seines…

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan