Autorinnen Dröscher und Nettel erhalten Anna-Seghers-Preis

Die Autorinnen Daniela Dröschel aus Berlin und Guadalupe Nettel aus Mexiko-Stadt werden mit dem Anna-Seghers-Preis 2009 ausgezeichnet. Die beiden Schriftstellerinnen bekommen den mit insgesamt 25.000 Euro dotierten Preis am Donnerstag im Mainzer Landesmuseum verliehen, wie die Anna-Seghers-Stiftung am Mittwoch in Berlin mitteilte.

Die 32-jährige Daniela Dröscher veröffentlichte 2009 ihren ersten Roman «Die Lichter des Georges Psalmanazar». Im September wurde ihr Theaterstück «Hundert Blumen machen Arbeit» am Staatstheater Mainz uraufgeführt.

Guadalupe Nettel veröffentlichte 2003 den Erzählband «Juegos de artificio» («Feuerwerk») und 2006 den auf Französisch verfassten Band «Les jours fossils» («Die fossilen Tage»). Im selben Jahr erschien ihr Roman «El huésped» («Der Gast»). 2007 kam ihre Kurzgeschichtensammlung «Pétalos» («Blütenblätter») heraus. Die Werke der 36-jährigen Autorin, die in Mexiko und Frankreich aufwuchs, sind noch nicht ins Deutsche übersetzt worden.

Staatsministerin Doris Ahnen, die die Preisträgerinnen im Namen von Ministerpräsident Kurt Beck begrüßen wird, sagte, die beiden Autorinnen stünden in der Nachfolge von Anna Seghers (1900-1983) als «Welten-Beschreiberin».

Seit 1995 fördert die Stiftung jüngere Autoren aus deutschsprachigen und lateinamerikanischen Ländern mit dem Preis. Sie entspricht damit dem testamentarisch verfügten Willen der Schriftstellerin Anna Seghers (1900-1983). Die von den Nationalsozialisten verfolgte in Mainz geborene Autorin Seghers («Das siebte Kreuz») hatte einen Teil ihres Exils in Mexiko verbracht. Im vergangenen Jahr hatten Lukas Bärfuss und Alejandra Costamagna den Preis erhalten.

ddp

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Polnisch-polnischer Kulturkampf

Kunst versus Religion? Die Gesellschaft in Polen ist tief gespalten – Künstler sehen sich immer mehr mit Mechanismen der Zensur konfrontiert

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann