Bochum

Theaterpreis 2014

Am Freitag den 21. November 2014 wurde im Schauspielhaus Bochum der Bochumer Theaterpreis 2014 vergeben.

In der Kategorie "Arrivierte" wurde die Schauspielerin Jana Schulz mit dem vom Freundeskreis des Theater gestifteten und mit 3000 Euro dotierten Preis ausgezeichnet.

Der Preis in der Kategorie "Nachwuchs" ging an Friederike Becht, die seit Beginn der Intendanz von Anselm Weber Ensemblemitglied des Schauspielhauses Bochum ist. Hannelore Hoger erhielt den mit 3000 Euro dotierten Bernhard-Minetti-Preis 2014.

Quelle: PM Schauspielhaus Bochum

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Ich bin hier nicht im Bild

Die Kuratorin Anna-Catharina Gebbers und die langjährige Lebensgefährtin Aino Laberenz über die Christoph-Schlingensief- Retrospektive im Gespräch mit Ute Müller-Tischler

Brechts Galilei

1 1938 vollendet Brecht in Skovsbostrand im dänischen Exil die erste Fassung seines…

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach