Förderpreis Komische Literatur

Wolfram Lotz ist mit dem Preis der Kasseler Brückner-Kühner Stiftung ausgezeichnet

Der Dramatiker erhält den Kasseler "Förderpreis Komische Literatur" 2013. Dieser wird jährlich von der Stiftung Brückner-Kühner vergeben und ist mit 3000 Euro dotiert.

"In seinen brillanten Texten gestaltet Wolfram Lotz das Komische auf überraschende, vielseitige und unverwechselbarer Weise," begründete die Jury ihre Entscheidung.

Wer sich von dem Einfallsreichtum des gebürtigen Hamburgers selbst überzeugen möchte, kann sich sein Stück „Einige Nachrichten an das All" im Schauspielhaus Dortmund ansehen.

Quelle: PM Theater Dortmund

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Theater HORA

Theater HORA
Der einzige Unterschied zwischen uns und Salvador Dalí ist, dass wir nicht Dalí sind

- 48%

Print € 25,00 € 48,00

Cover Volksbühne

Volksbühne
Frank Castorf - Intendanz

- 56%

Print € 8,00 € 18,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann