Hamburger Opernloft erhält Pegasus Preis 2010

Das Hamburger Opernloft erhält am Donnerstag (28. Oktober) den diesjährigen Pegasus Preis für Hamburger Privattheater.

Inken Rahardt, Yvonne Bernbom und Susann Oberacker sei es als Leitungstrio des Opernlofts gelungen, die Idee und das Konzept eines alternativen Hauses für Kinder, Jugendliche und Operneinsteiger durchzusetzen, hieß es in der Begründung des Verleiher der Auszeichnung am Dienstag.

Mit der "OperaBreve", der 90-Minuten-Oper in modernem Gewand, hat das Team der Jury zufolge "frech, aber nicht respektlos eine innovative, populäre und in Hamburgs Privattheater-Szene einzigartige Musiktheater-Form etabliert". Die bekannten Werke der Musikdramatik würden radikal auf ihren Kern reduziert, in die alltägliche Erlebniswelt übertragen und mit aktueller Aussage präsentiert.

Das Opernloft wurde 2007 eröffnet. Der seit 1999 verliehene Pegasus Preis von ExxonMobil für Hamburger Privattheater ist mit 35 000 Euro dotiert. Das Preisgeld soll helfen, in der kommenden Saison eine Inszenierung zu ermöglichen, die sonst nicht oder nicht in der Form hätte realisiert werden können.

dapd

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Volksbühne

Volksbühne
Frank Castorf - Intendanz

- 56%

Print € 8,00 € 18,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Milo Rau

Milo Rau