Jürgen Bansemer & Ute Nyssen Dramatikerpreis

Thomas Arzt erhält Dramatikerpreis

Der mit 15 000 dotierte Jürgen Bansemer und Ute Nyssen Dramatikerpreis geht dieses Jahr an den Autor Thomas Arzt. Die Auszeichnung ehrt Dramatiker, die bereits kleinere Erfolge gemacht haben, um deren Professionalisierung zu fördern.

Der in Schlierbach geborene Arzt mache die Gewalt spürbar, die hinter der ländlichen Idylle lauere, hieß es in der Jurybegründung. Der Autor hatte bereits 2012 den Preis des Heidelberger Stückemarktes gewonnen.

Überreicht wird die Auszeichnung am 7. Mai in Köln.

 

Quelle: Kleine Zeitung

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Politik und Ironie

Am Zürcher Theater Neumarkt haben Peter Kastenmüller und Ralf Fiedler erfolgreich einen dritten Weg gefunden – zwischen Sprechtheater und Aktionskunst sowie Establishment und freier Szene

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Theater HORA

Theater HORA
Der einzige Unterschied zwischen uns und Salvador Dalí ist, dass wir nicht Dalí sind

- 48%

Print € 25,00 € 48,00

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann