Katrin Brack erhält Preis für ihr Lebenswerk auf der Theaterbiennale in Venedig

Die Bühnenbildnerin Katrin Brack wird auf der Biennale Teatro 2017 in Venedig  mit dem Preis des Goldenen Löwen für ihr Lebenswerk geehrt. Mit ihren Arbeiten, die nicht einfach nur illustrativ, dem Text sich beugend, ein Bühnenhaus gestalten, sondern als gleichberechtigte Mitspieler neben dem Schauspiel , dem Text und dem Licht einen Abend um eine Komponente der sinnlichen Wahrnehmung erweitern,  hat Katrin Brack das Bühnengeschehen Deutschlands und Europas, innerhalb der vergangenen zwanzig  Jahre, bedeutsam mitgeprägt. Während dieser Zeit arbeitete sie unter anderen mit Regisseur Dimiter Gotscheff und erhielt 2006, während dieser Zusammenarbeit,  für das Bühnenbild der Inszenierung „Iwanow“ den Faust-Preis, im Jahr darauf den Nestroy-Preis.

Katrin Brack, geboren 1958, studierte Bühnenbild an der Kunstakademie Düsseldorf und arbeitete bereits in Berlin am Deutschen Theater, an der Volksbühne, an der Schaubühne und am Maxim Gorki Theater, sowie in Hamburg am Deutschen Schauspielhaus und am Thalia Theater und in München an den Münchner Kammerspielen.

In Venedig wird der Künstlerin heute sowohl um 15:00 der Preis verliehen, als auch die Eröffnung der Biennale Teatro 2017 gefeiert.

Im Verlag Theater der Zeit hat Katrin Brack ihr Buch Katrin Brack. Bühnenbild/Stages veröffentlicht und für das Arbeitsbuch Setting the Stage über ihre Arbeit gesprochen.

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan