Kultureller Ehrenpreis Münchens geht an Frank Baumbauer

München - Der Theatermanager Frank Baumbauer erhält den Kulturellen Ehrenpreis 2009 der Stadt München. Wie die Stadtverwaltung am Donnerstag mitteilte, hat er sich besonders durch die achtjährige Leitung der Münchner Kammerspiele verdient gemacht.

«Frank Baumbauer ist ein Menschenfischer ohne Netz», heißt es in der Begründung der Jury. Er habe die Münchner Kammerspiele zu einem lebendigen Organismus gemacht. Er kenne die Kunst, andere Künstler in unterschiedlichen Konstellationen zusammenzuführen. Der Münchner Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) wird den Preis voraussichtlich am 2. Februar 2010 verleihen.ddp

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Polnisch-polnischer Kulturkampf

Kunst versus Religion? Die Gesellschaft in Polen ist tief gespalten – Künstler sehen sich immer mehr mit Mechanismen der Zensur konfrontiert

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann