Leipzigsche Theaterschmeckerli

Die Werkstatt-Tage stellen Nominierte vor

Die Nominierungen für die 17. Werkstatt-Tage der Kinder- und Jugendtheater vom 28.09. bis 2.10. in Leipzig sind entschieden.

Sieben besonders markante Inszenierungen wurden ausgewählt, die das diesjährige Motto „Bilderwelten - Weltenbilder" bespielen. Die ausgewählten Theater reichen von der Freien Szene bis zum Staatstheater, und bereits zum zweiten Mal wurde mit dem Agora-Theater aus St. Vith/Belgien der Blick auch auf die europäischen Nachbarstaaten geworfen.

Die Nominierungen im einzelnen:

Theater Marabu, Bonn, mit „Ein Schaf fürs Leben" von Maritgen Matter

Theater Agora, St. Vith, Belgien, mit „Wanted Hamlet" von Marcel Cremer

Theater Junge Generation, Dresden, mit „Wendelgard. the first level" von Jo Fabian

Showcase Beat le Mot und Theater an der Parkaue, Junges Staatstheater Berlin, in Koproduktion mit Schauspiel Frankfurt und dschungelWien mit „Die Bremer Stadtmusikanten" nach den Brüdern Grimm

Junges Schauspiel Hannover mit „Superhero" nach dem Roman von Anthony Mc Carten

Das Kinder- und Jugendtheater des Theater Heidelberg mit „Frühlings Erwachen! (live fast - die young)" von Nuran David Calis nach Frank Wedekind

Sowie als Leipzig-Spezial die Gruppe ciacconna clox mit „Die wilden Schwäne" nach den Brüdern Grimm.

Weitere Besonderheiten der diesjährigen 17. Werkstatt-Tage sind ein praxisorientiertes Angebot für Studierende des Fachbereichs Bühnenbild, Szenografie ("next generation") sowie zum zweiten Mal das Autoren-Theater-Projekt BOXENSTOPP Leipzig.

Die Werkstatt-Tage sind das älteste und renommierteste Arbeitstreffen der deutschen Sektion der ASSITEJ (Weltverband der Kinder- und Jugendtheater). Sie finden 2010 zum dritten Mal unter der künstlerischen Leitung von Jürgen Zielinski (Intendant TDJW) am Theater der Jungen Welt in Leipzig statt.

Visionae

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann