Mauricio Kagel Musikpreis 2013

Kunststiftung NRW verleiht Preis an Michel van der Aa

Seit 2011 würdigt die Kunststiftung NRW Musiker, die interdisziplinär arbeiten und nach neuen Ausdrucksformen suchen, mit dem Mauricio Kagel Musikpreis. Dieses Jahr erhält den Preis der Niederländer Michel van der Aa.

Der Komponist kombiniere in seinen Arbeiten das Musikalische mit dem Theatralischen und dem Filmischen. Van der Aa, bei dem laut Stiftung „die Idee des Gesamtkunstwerkes ihre fürs 21. Jahrhundert paradigmatische Formulierung findet", bekommt den Preis am 28. April im Märkischen Museum Witten verliehen.

Von den 50 000 Euro Preisgeld soll der Gewinner 20 000 Euro in ein künstlerisches Projekt in NRW einbringen.

 

Quelle: PM Kunststiftung NRW

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann