O.E. Hasse-Preis 2012

Münchner Schauspielstudentin Anna Drexler ausgezeichnet

Anna Drexler, Schauspielstudentin der Münchner Otto-Falckenberg-Schule, erhält den O.E. Hasse-Preis 2012.
Der mit 5 000 Euro dotierte Preis wird im jährlichen Wechsel an Studierende der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin und der Otto-Falckenberg-Schule München vergeben.

Anna Drexler erhalte die Auszeichnung "für die spielerische Intelligenz und das hohe Formbewusstsein", mit der sie ihre Rollen erarbeite, so Klaus Völker, ehemaliger Rektor der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch" Berlin und Mitglied der Akademie der Künste Berlin.

Die Preisverleihung findet am 4. März 2013 im Werkraum der Münchner Kammerspiele statt.

Quelle: Nachtkritik/ AdK

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Polnisch-polnischer Kulturkampf

Kunst versus Religion? Die Gesellschaft in Polen ist tief gespalten – Künstler sehen sich immer mehr mit Mechanismen der Zensur konfrontiert

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker