Theatermacher Corny Littmann erhält am Sonntag Max-Brauer-Preis

Der Theatermacher und frühere Präsident des Fußball-Bundesligisten FC St. Pauli erhält am Sonntag den diesjährigen Max-Brauer-Preis der Alfred Toepfer Stiftung.

Littmann sei ein umtriebiger Geist und habe Hamburg und insbesondere den Stadtteil St. Pauli wesentlich geprägt, teilte eine Sprecherin der Stiftung am Freitag in Hamburg mit. Littmann habe immer wieder sein besonderes Gespür und seine Liebe für den Kiez bewiesen. Die Preisverleihung findet in Littmanns Schmidt Theater auf der Hamburger Reeperbahn statt.

"Corny Littmann ist ein multiples Talent, das aus der Hamburger Kulturszene nicht mehr wegzudenken ist. Er ist Stimme des Kiez und mutiger (erster) bekennender Schwuler im Profi-Fußball, verbindet unternehmerisches Geschick mit künstlerischem Anspruch", hieß es in der Begründung des fünfköpfigen Kuratoriums weiter.

Der mit 15 000 Euro dotierte Max-Brauer-Preis wird seit 1992 zum Gedenken an Max Brauer (1887-1973), dem ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg nach dem Zweiten Weltkrieg, verliehen. Die Auszeichnung wird alljährlich an Persönlichkeiten und Einrichtungen Hamburgs überreicht, die sich durch besonderes Engagement für das kulturelle, wissenschaftliche oder geistige Leben der Stadt hervorgetan haben.

Quelle: dapd

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Der kognitive Schwindel

In den hyperrealen Räumen von Signa Köstler und Mona el Gammal öffnet sich zwischen Realität und Fiktion ein verstörender Spalt

Politik und Ironie

Am Zürcher Theater Neumarkt haben Peter Kastenmüller und Ralf Fiedler erfolgreich einen dritten Weg gefunden – zwischen Sprechtheater und Aktionskunst sowie Establishment und freier Szene

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann