Theaterpreis "Der Faust" wird in Frankfurt am Main vergeben

Künstler in acht Kategorien werden am 5. November mit dem Deutschen Theaterpreis "Der Faust" ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet in der Frankfurter Oper statt, wie der Deutsche Bühnenverein am Montag in Köln mitteilte. Der Preis werde unter anderem in den Kategorien "Regie Schauspiel", "Darsteller Schauspiel" und "Regie Musiktheater" vergeben.

Darüber hinaus gibt es einen Preis für ein Lebenswerk und einen Preis des Präsidenten. Die nominierten Künstler sollen Anfang September bekannt gegeben werden. Mitveranstalter und Förderer ist in diesem Jahr das Land Hessen. "Die Verleihung des 'Faust' ist für Hessen mit seiner reichen Theatertradition eine Ehre", sagte die hessische Kunstministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU). Der nationale, undotierte Theaterpreis wird zum sechsten Mal vergeben.

dapd

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Polnisch-polnischer Kulturkampf

Kunst versus Religion? Die Gesellschaft in Polen ist tief gespalten – Künstler sehen sich immer mehr mit Mechanismen der Zensur konfrontiert

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner