Theaterviertel East End

Dagmar Manzel erhält Ehrenpreis

Im Rahmen einer Charity-Gala verleiht das Berliner Theaterviertel East End seinen jährlichen Ehrenpreis 2013 an die Schauspielerin Dagmar Manzel. Sie sei, so heißt es in der Begründung, eine "echte East-End-Diva".

Zum East End gehören der Admiralspalast, das Chamäleon Theater, das Kabarett-Theater Distel, der Friedrichstadt-Palast, das Jüdische Theater Bimah und der Quatsch Comedy Club. Der Preis ehrt dabei Persönlichkeit, die sich in um den Theaterbezirk rund um die Hackeschen Höfe und die Friedrichstraße verdient gemacht haben.

Die Laudatio auf Manzel wird am kommenden Montag Barrie Kosky, der Intendant der Komischen Oper, halten.

 

Quelle: PM Friedrichstadt-Palast

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Reich beschenkt

Das Festival Panoptikum zeigt begeisterndes Theater für Kinder und Jugendliche – und festigt so den Ruf Nürnbergs als Zentrum für Kinderkultur

Staging Postdemocracy

Wir lebten in postdemokratischen Zeiten, die gewählten Strukturen hätten ihre Macht…

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann