Werkauftrag des Stückemarkts beim Berliner Theatertreffen vergeben

Der Werkauftrag des diesjährigen Stückemarkts beim Berliner Theatertreffen geht an Bonn Park und sein Stück „Das Knurren der Milchstraße“, teilten die Berliner Festspiele mit. Der Werkauftrag ist mit 7.000 Euro dotiert und einer Uraufführung im Badischen Staatstheater Karlsruhe verbunden.

Der Preisträger wurde in einem partizipativen Verfahren ermittelt, d.h. sowohl eine Jury als auch das Publikum konnten ihre Stimmen abgeben. Zeitgleich zur Berliner Vergabeveranstaltung am 14. Mai wurden dem Publikum im Badischen Staatstheater Karlsruhe ebenfalls alle sechs Künstler/innen und ihre Arbeiten vorgestellt. Vom Haus der Berliner Festspiele aus wurde live nach Karlsruhe geschaltet, um gemeinsam über die Preisvergabe abzustimmen.

Bonn Park wurde als Sohn eines koreanischen Vaters 1987 in Berlin geboren. Erste Theatererfahrungen sammelte er im Jugendclub der Berliner Volksbühne, später als Statist und Hospitant. Park nahm 2010 das Studium "Szenisches Schreiben" an der Universität der Künste auf.  2011 erhielt er den Innovationspreis des Heidelberger Stückemarktes für sein Stück "Die Leiden des jungen Super-Mario in 2D". 2014 erhielt er für sein Stück "Traurigkeit & Melancholie" einen der beiden Nachwuchsförderpreise des Else-Lasker-Schüler-Preises und wurde im folgenden Jahr am Theater Bonn uraufgeführt.

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann