Alexej Dewotschenko

Russischer Schauspieler verstorben.

Am Mittwoch wurde der 49-jährige Schauspieler Alexej Dewotschenko tot in seiner Moskauer Wohnung aufgefunden.

Die Todesursache ist bisher noch unklar. Der Körper wurde in einer Blutlache gefunden.

Alexej Dewotschenko erlangte Bekanntheit als Schauspieler in der Fernsehserie „Petersburg der Banditen“. Vor allem aber war er tätig als Theaterschauspieler zuerst in St. Petersburg und ab 2012 am Tschechow-Theater in Moskau. Dewotschenko galt als systemkritischer Mensch, war in den Protesten „Putin muss gehen“ involviert und hat mehrere Staatspreise zurückgegeben. Er schäme sich, diese aus den Hände Putins entgegen zu nehmen.

Vor zwei Wochen war Dewotschenko im Münchner Kulturzentrum zu Gast, er spielte dort Sasha Tschornijs Konzert für Klavier und Schauspieler. Am Montag hätte er auf dem Thespis Festival in Kiel auftreten sollen.

Quelle: Süddeutsche Zeitung

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Theater HORA

Theater HORA
Der einzige Unterschied zwischen uns und Salvador Dalí ist, dass wir nicht Dalí sind

- 48%

Print € 25,00 € 48,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach