Brigitte Soubeyran

Die Regisseurin und Schauspieldozentin ist verstorben

Am 16. Januar 2015 verstarb im Alter von 82 Jahren die Pantomimin, Regisseurin und Schauspieldozentin Brigitte Soubeyran.

Geboren 1932 in Köln, war die gelernte Schneiderin in den 50iger Jahren Mitglied im Pantomimenensemble Jean Soubeyran. Gemeinsam mit Soubeyran wurde sie von Bertolt Brecht ans Berliner Ensemble engagiert. An der Seite von Benno Besson gehörte sie in den 60iger und 70iger Jahren zu den wenigen Regisseurinnen der Ostberliner Theaterlandschaft. Später wechselte sie an die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz.

1962 gründete Soubeyran gemeinsam mit Wolf Biermann das b.a.t. (Berliner Arbeiter- und Studententheater). Sie war jahrzehnteelang als Dozentin an der Schauspielschule¨Ernst Busch¨ tätig.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach