Dramaturg Jens Schroth verstorben

Die Staatsoper Unter den Linden trauert um ihren Leitenden Dramaturgen Jens Schroth. Er verstarb am 31. August im Alter von 43 Jahren nach schwerer Krankheit.

Schroth war ausgebildeter Komponist, sein besonderes Interesse galt der zeitgenössischen Musik und einem gegenwartsnahen Musiktheater. Als Dramaturg war er erstmals an der Staatsoper Stuttgart tätig, wo er unter anderem mit Klaus Zehelein zusammenarbeitete. 2006 wechselte er an die Berliner Staatsoper und übernahm dort unter der Intendanz von Jürgen Flimm mit Beginn der ersten Spielzeit im Schiller Theater im Herbst 2010 die Leitung der Dramaturgie. Über ein Jahrzehnt hinweg prägte er maßgeblich den Spielplan und die inhaltliche Programmatik der Staatsoper.


Die Staatsoper bedauert den Verlust ihres langjährigen Mitarbeiters, der für seine außergewöhnliche Kreativität und Einsatzbereitschaft geschätzt wurde und eine Persönlichkeit von besonderer Ausstrahlungskraft besaß. Seine zahlreichen Vorträge und Texte erreichten ein breites Publikum, das sie für die Musik und das Theater begeisterten.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Wir müssen leider Anträge schreiben

Über Gegenwart und Perspektiven der freien Szene – Claudia Bosse vom theatercombinat Wien, Tina Pfurr vom Ballhaus Ost und LAFT Berlin sowie Simon Kubisch von der Gruppe KGI im Gespräch

Staging Postdemocracy

Wir lebten in postdemokratischen Zeiten, die gewählten Strukturen hätten ihre Macht…

Was passiert, wenn ich den Knopf drücke?

Friedrich Kirschner, Professor für Digitale Medien im Puppenspiel, über Knöpfe, Schalter und ihr partizipatives Potenzial im Bühnenraum im Gespräch mit Tim Sandweg

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Neu:Markt

Neu:Markt
Arbeitsbuch zum Theater Neumarkt Zürich

- 83%

Print € 3,00 € 18,00

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann