Francisco Nieva ist tot

Der spanische Dramatiker, Regisseur, Bühnenbildner und Zeichner Francisco Nieva ist am 10.11. verstorben. Er wurde 91 Jahr alt.

Francisco Nieva studierte an der Real Academia de Bellas Artes in Madrid Malerei und lebte von 1948-1963 vor allem als Zeichner in Paris. Nach einem Jahr in Venedig zog er schließlich 1964 wieder nach Madrid zurück. Dort arbeitete er zunächst als Bühnenbildner, veröffentlichte 1971 dann jedoch auch sein erstes Theaterstück. 1991 erschien ein Gesamtwerk seiner Schriften, das 2007 durch „Obras completo“ ergänzt wurde. 2002 erschien seine Autobiographie „Las cosas como fueron“. Nieva gewann zweimal den Nationalen Theaterpreis, 1990 wurde er in die Königliche Spanische Akademie aufgenommen. 1992 erhielt er die Auszeichnung „Premio Príncipe de Asturias de las Letras“, 2011 bekam er den „Premio Valle Inclán“ verliehen als Autor und Regisseur seines Stückes „Tórtolas, crepúsculo y…telón“.

Eine fortwährende Motivik seiner Stücke ist die Diskussion zwischen „spanischer Tradition und internationalen Avantgarde-Bewegungen“, die vor allem in Menschen in Umbruchszeiten ausgetragen wird. In seiner Theaterästhetik war vor allem die Grenzüberschreitung ein zentrales Mittel, sowie der „Kampf zwischen Religion und Sexualität“.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Brechts Galilei

1 1938 vollendet Brecht in Skovsbostrand im dänischen Exil die erste Fassung seines…

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Theater HORA

Theater HORA
Der einzige Unterschied zwischen uns und Salvador Dalí ist, dass wir nicht Dalí sind

- 48%

Print € 25,00 € 48,00

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann