Mike Nichols

Oscar-Preisträger verstorben

Der US-Regisseur Mike Nichols ist im Alter von 83 Jahren gestorben.

Er hat einen Herzstillstand erlitten.

Nichols wurde 1931 als Sohn jüdischer Eltern in Berlin geboren. 1938 floh seine Familie vor den Nationalsozialisten in die USA. Bei einer Aufführung mit Marlon Brando habe er als Teenager seine Leidenschaft fürs Theater entdeckt, erzählte Nichols einmal in einem Interview - aus der Passion wurde später sein Beruf.

Als Regisseur war Nichols nicht nur für das Theater, sondern auch für Kino und Fernsehen tätig. Bekannt wurde er 1966 mit "Wer hat Angst vor Virginia Wolf?", berühmt ein Jahr später mit "Die Reifeprüfung".

Nichols gehörte zu den wenigen Künstlern, die mindestens je eine der vier wichtigsten US-Auszeichnungen im Film-, Musik- und Theatergeschäft erhielten - einen Oscar, einen Emmy, einen Tony und einen Grammy.

Quelle: Tagesschau

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm