- Anzeige -

André Bücker wird Intendant in Augsburg

Nach fünf Jahren als Generalintendant am Anhaltischen Theater in Dessau wechselt André Bücker 2017 an das Theater Augsburg und wird somit Nachfolger von Juliane Votteler, die 10 Jahre lang das Amt der Intendantin inne hatte.

Es ist das erste Mal, dass in der Stadt eine Person das Stadttheater übernimmt, die bereits in einer anderen Stadt ein Theater führte. Nach Bückers Aussagen, wurde sein Vertrag in Dessau nicht verlängert, weil man ihn dort nicht mehr wollte.

Bücker ist kein Unbekannter in Bayern, denn er doziert an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Fakultät für Theaterwissenschaft/Weiterbildung Theater- und Musikmanagement). Der 46-Jährige studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften, Geschichte und Philosophie in Bochum. Seit 1995 ist er als Regisseur tätig.

Er ist als Kämpfer bekannt, erst vor kurzem legte er sich mit Kultusminister Stephan Dorgerloh (SPD) an. Dieser hatte den Landeszuschuss für das Dessauer Stadttheater von 8,1 Millionen auf 5,3 Millionen Euro reduziert und wollte den Dessauern Bürgern das Schauspiel und das Ballett ausreden. André Bücker hielt dagegen.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

In Moralgewittern

Die problematischen Parallelen in der Sprache des Zentrums für Politische Schönheit und ihres jüngsten Gegners, des AfD-Politikers Björn Höcke

Kaisers Sprechstunde

Wir müssen reden! Bad-Practice-Beispiele aus elf Jahren Junges Theater Freiburg. Eine Bestandsaufnahme für eine produktive Zukunft

Rostock: Komm großer Wind

Volkstheater Rostock: „Einige Nachrichten an das All“ von Wolfram Lotz. Regie Christoph Bornmüller, Ausstattung Franziska Just

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Volksbühne

Volksbühne
Frank Castorf - Intendanz

- 56%

Print € 8,00 € 18,00

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann