Bayreuther Festspiele

Die Festspiele in Bayreuth bekommen eine kaufmännische Geschäftsführung

Nachdem der Bundesrechnungshof 2011 erhebliche Mängel bei der Ausrichtung der Bayreuther Festspiele festgestellt hatte, bekommen diese nun eine kaufmännische Geschäftsführung zur Seite gestellt.

Der Berliner Kulturmanager Heinz Dieter Sense wird sich in Zukunft mit den monierten Problemen ausufernder Kartenkontingente, fehlerhafter Jahresabschlussberichte und nicht geleisteter Sozialabgaben befassen.

In einer Pressemitteilung der Sprecherin für Kulturpolitik Agnes Krumwiede von den Grünen wird die zögerliche Bearbeitung der Missstände von Seiten der Bundesregierung kritisiert, wo bereits im Sommer 2012 der Handlungsbedarf eingeräumt worden sei.

Der Bund unterstützt die Bayreuther Festspiele mit rund 2,3 Mio. Euro jährlich.

 

Quelle: Agnes Krumwiede Sprecherin für Kulturpolitik BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau