Bolschoi Theater

Solist gesteht Anstiftung zum Säureanschlag auf Ballettleiter

Nach der Festnahme des Täters ist nun auch der Anstifter hinter dem Säureanschlag auf Bolschoi-Ballettleiter Sergej Filin bekannt. Es handelt sich um den Starsolisten Pawel Dmitritschenko, der laut offiziellen Angaben seine Tat bereits gestand.

Ebenso geständig seien laut den Behörden auch der Angreifer und ein Helfer von diesem. Allen drei Männern droht für die Tat im Januar, bei der Ballettleiter Filin schwere Augenverletzungen erlitt, eine Haftstrafe von bis zu 12 Jahren.

Motiv für Dmitritschenko sei „persönliche Feindschaft" gewesen. In russischen Medien wurde zudem vermutet, dass Filins Verweigerung einer Schwanenseerolle für die Frau des Solisten dessen Tat motivierte.

 

Quelle: Focus Online

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Polnisch-polnischer Kulturkampf

Kunst versus Religion? Die Gesellschaft in Polen ist tief gespalten – Künstler sehen sich immer mehr mit Mechanismen der Zensur konfrontiert

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Neu:Markt

Neu:Markt
Arbeitsbuch zum Theater Neumarkt Zürich

- 83%

Print € 3,00 € 18,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach