Deutscher Bühnenverein

Gagen der Bühnenkünstler und Orchestermusiker steigen bundesweit

Die Künstlergewerkschaften und der Deutsche Bühnenverein als Arbeitgeberverband der Theater und Orchester haben sich in dieser Woche auf Gagenerhöhungen für die künstlerischen Mitarbeiter der Stadt- und Staatstheater sowie Landesbühnen verständigt.

Für die Einrichtungen der Länder einigten sich die Tarifparteien für alle Bühnenkünstler und Orchestermusiker auf 2,95 Prozent mehr Lohn ab dem 1. Januar 2014. Die Lohnerhöhungen an kommunalen Theatern und Orchestern hingegen steigen ab dem 1. März 2014 um durchschnittlich 3,3 Prozent. Alle künstlerischen Mitarbeiter an diesen Einrichtungen erhalten mindestens 3 Prozent. Bei geringeren Vergütungen kann die Steigerung je nach Höhe der Gage bis zu 5,45 Prozent betragen.

„Gerade Künstler an kleinen Kommunaltheatern, die oft eher niedrig bezahlt werden, profitieren von dem Tarifabschluss. Mit dieser sozialen Komponente wollen wir die Schwächsten des Gagengefüges in besonderer Weise unterstützen“, sagte Rolf Bolwin, Direktor des Bühnenvereins, heute in Köln.


Quelle: PM Deutscher Bühnenverein

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Falk Richter

Falk Richter