Gustav Kuhn lässt Posten als Künstlerischer Leiter der Tiroler Festspiele Erl ruhen

Wie der Bayerische Rundfunk meldet, lässt Gustav Kuhn sein Amt als Künstlerischer Leiter der Tiroler Festspiele Erl mit sofortiger Wirkung ruhen. Auslöser waren Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegen den Festivalgründer und Dirigenten.

Der Bayerische Rundfunk beruft sich in seiner Meldung auf eine Mitteilung des Stiftungsvorstandes. Kuhn wolle die Leitung bis zur vollständigen Klärung der gegen ihn gerichteten Anschuldigungen auf Eis legen, um dem Ruf der Festspiele nicht länger zu schaden. Kuhns bisheriger Stellvertreter, Andreas Leisner, wird den Posten des Künstlerischen Leiters vorläufig übernehmen.

Ausgangspunkt war ein offener Brief, in welchem fünf Künstlerinnen, die an den Tiroler Festspielen Erl beteiligt waren, über Mobbing und sexuelle Übergriffe am Arbeitsplatz berichten. Die Sängerin Mona Somm ist eine von ihnen. Der Festivalleiter und Dirigent habe Somm vor einer Vorstellung auf die Brust geküsst, es hätte „eigentlich fast kein Ausweichen“ gegeben. Kuhn weist die Vorwürfe entschieden zurück und schließt jede Art von „sexuellem wie erotischem Kontakt“ aus.

Die Festspiele Erl werden den Fall nun prüfen, wie der österreichische Unternehmer und Festspielpräsident Hans Peter Haselsteiner erklärte und im Zweifelsfall entsprechende Schritte in die Wege leiten. Die Staatsanwaltschaft Innsbruck wurde eingeschaltet. Zudem hat die Stiftung eine Ombudsfrau für Betroffene eingesetzt.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann