Helen Malkowsky wird Operndirektorin am Theater Bielefeld

Die Regisseurin ist dem Theater seit 2007 eng verbunden

Sie inszenierte in Bielefeld bereits sehr erfolgreich Verdis Luisa Miller und Capriccio von Richard Strauss. In der laufenden Spielzeit wird sie Bizets Carmen (Premiere: 23.01.10) auf die Bühne bringen.

Helen Malkowsky, geboren und aufgewachsen in Dresden, studierte Musik in ihrer Heimatstadt. Erste Regie-Erfahrungen machte sie in der Opernklasse der Hochschule für Musik. Nach dem Studium folgten Engagements als Regieassistentin und Abendspielleiterin an den Landesbühnen Sachsen Radebeul, dem Staatstheater Saarbrücken, dem Theater Basel und bei den Bayreuther Festspielen. Von 2004 – 2009 war Helen Malkowsky Oberspielleiterin am Staatstheater Nürnberg. Dort inszenierte sie u.a. den Fliegenden Holländer, Melusine, Der Rosenkavalier, Das Land des Lächelns und Eugen Onegin. Ihre weiteren Regiearbeiten führten sie u.a. an Theater in Saarbrücken (Die lustigen Nibelungen), Aachen (Werther), Detmold (Die lustigen Weiber von Windsor) und Würzburg (Die Entführung aus dem Serail).

Quelle: ZDF-Theaterkanal/www.theater.de

Kommentar hinzufügen

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach