Insolvenz des Stadttheaters Schwerin vorerst abgewendet

Das Schweriner Stadttheater wird durch eine Soforthilfe in Höhe von 1,4 Millionen Euro aus der finanziellen Notlage befreit. Dem stimmte nach wochenlangem Zögern die Schweriner Stadtvertretung am Montagabend zu.

Die Stadtvertreter folgten damit mehrheitlich einem Beschluss des Haupt- und der Finanzausschusses, zusätzliche Hilfe aus dem Haushalt der Landeshauptstadt für das Haus im Wirtschaftsjahr 2012 zu gewähren. Bis Ende März soll außerdem ein Sanierungskonzept vorgelegt werden. Die Geschäftsführung des Theaters ist aufgefordert, durch zusätzliche eigene Konsolidierungsmaßnahmen die finanzielle Situation des Hauses zu verbessern.

Das Schweriner Theater befindet sich seit Längerem in einer schwierigen Lage. Zum Jahresende 2011 hatten sogar 50.000 Bürger eine Volksinitiative unterzeichnet, die den Landtag dazu aufforderte, Theater und Orchester stärker zu unterstützen.

Der Beschluss der Stadtvertreter stellt keine Rettung, sondern einen Aufschub dar. Er verschaffe Zeit, um die Krise zu meistern und dem Theater Planungssicherheit für 2012 zu sichern, so Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow (Linke). Sie stellte zugleich klar, dass das Theater um betriebsbedingte Kündigungen nicht herumkommen wird. Vor dem Mecklenburgischen Staatstheater liege ein beschwerlicher Weg mit schmerzhaften Einschnitten, die sowohl die künstlerische Qualität als auch den Personalbereich betreffen werden, sagte die Verwaltungschefin.

Quelle: dapd

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Der kognitive Schwindel

In den hyperrealen Räumen von Signa Köstler und Mona el Gammal öffnet sich zwischen Realität und Fiktion ein verstörender Spalt

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Theater HORA

Theater HORA
Der einzige Unterschied zwischen uns und Salvador Dalí ist, dass wir nicht Dalí sind

- 48%

Print € 25,00 € 48,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker