Kent

Archäologen wollen antikes Theater gefunden haben

In der Grafschaft Kent sind Archäologen auf Fundamente gestoßen, die sie für die Überreste einer antiken Bühne halten. Damit wäre ihnen ein einmaliger Fund gelungen. Denn es wurden zwar in Nordeuropa bereits über 150 römische Theater gefunden, bisher allerdings noch keins in Großbritannien.

Wie das archäologische Zentrum von Kent berichtet, sind bei den Grabungen neben einem Orchestergraben auch Löcher zum Vorschein gekommen, mit denen man die Bühne für Wasserspiele fluten konnte. Die Experten gehen davon aus, dass das Gebäude rund 2 000 Jahre alt ist und Platz für bis zu 12 000 Zuschauer hatte. Mit genaueren Grabungen will man die Vermutungen nun überprüfen.

Quelle: dradio

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Brechts Galilei

1 1938 vollendet Brecht in Skovsbostrand im dänischen Exil die erste Fassung seines…

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann