Marie Rötzer wird Künstlerische Leiterin des Landestheaters Niederösterreich

Marie Rötzer, Dramaturgin und aktuell persönliche Referentin des Intendanten des Thalia Theaters Hamburg, wurde in der Jurysitzung, die Ende Mai 2015 stattfand, zur neuen Künstlerischen Leiterin des Landestheaters Niederösterreich bestellt. Ihr Vertrag beginnt im Sommer 2016 und läuft bis Sommer 2020. Somit ist die Spielzeit 2016/17 die erste, die Marie Rötzer als Künstlerische Leiterin des Landestheaters Niederösterreich gestalten wird.

Marie RötzerIch freue mich sehr ab Herbst 2016 die Künstlerische Leitung am Landestheater Niederösterreich zu übernehmen. Bettina Hering hat das Landestheater regional und überregional stark positioniert. Daran möchte ich anknüpfen. Meine Arbeit an Theatern, wie dem Gorki Theater in Berlin, dem Schauspielhaus Graz, dem Staatstheater Mainz und jetzt dem Thalia Theater in Hamburg, meine Begegnung mit den KünstlerInnen, die Erfahrungen mit Stadtvernetzung, mit Kooperationen und Gastspielen werde ich sehr gerne am Landestheater Niederösterreich wirksam werden lassen und dieses Haus weiter für neue Ideen öffnen, um mit einem hochmotivierten Ensemble, mit unverwechselbaren Regiehandschriften, internationalen Koproduktionen und Gastspielen sowie partizipativen Projekten eine Strahlkraft über Grenzen hinweg zu entwickeln.

Ich möchte das Landestheater Niederösterreich als einen künstlerischen Erlebnis-Ort gestalten, als ein Theater für alle, in dem ein lebendiger Austausch darüber stattfindet, was uns heute bewegt.

Paul Gessl (Geschäftsführer der NÖ Kulturwirtschaft) zur Bestellung von Marie Rötzer: Das Landestheater Niederösterreich hat sich in den letzten Jahren künstlerisch mit neuen Inhalten und Formaten signifikant weiterentwickelt und in der österreichischen und deutschsprachigen Theaterlandschaft als spannendes Haus mit einem starken künstlerischen Profil positioniert. 6 Nestroypreis-Nominierungen in den letzten zwei Jahren sind ein äußeres Zeichen der überregionalen Anerkennung. Marie Rötzers Konzept für das Landestheater Niederösterreich, ihre künstlerische Biografie mit Stationen in wichtigen Theatern im deutschsprachigen Raum, wie dem Schauspielhaus Graz, dem Staatstheater Mainz und dem Thalia Theater Hamburg in verantwortlichen Positionen, ihre daraus resultierenden internationalen Kontakte, ihr dramaturgisches Wissen, aber auch ihre Kenntnis der regionalen Gegebenheiten in der österreichischen Theaterlandschaft, haben die Jury überzeugt und gewährleisten eine dynamische Weiterentwicklung des erfolgreichen Hauses auf Grundlage der bewährten Schwerpunkte: Eigenproduktionen mit hochkarätigen Gästen, internationale Koproduktionen und Gastspiele, Kindertheater, partizipatorische Projekte, wie z.B. dem Bürgertheater und ein eigenes künstlerisch starkes Ensemble. Marie Rötzer war immer wieder mit dem Haus verbunden, nicht zuletzt durch zahlreiche Gastspiele des Thalia Theaters Hamburg im Landestheater Niederösterreich.

Insgesamt haben sich 68 Personen für die Künstlerische Leitung des Landestheaters Niederösterreich beworben. Davon kamen 28 aus Österreich und 40 aus dem Ausland. Die Entscheidung über die Neubesetzung wurde in einem dreistufigen Auswahlverfahren mit einem abschließenden Juryhearing getroffen. 

Die Neubesetzung der Position wurde nötig, da die aktuelle Künstlerische Leiterin des Landestheaters Niederösterreich, Bettina Hering, ab der Saison 2017 mit Beginn der Intendanz von Markus Hinterhäuser, die Leitung des Schauspiels der Salzburger Festspiele übernehmen wird.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels